Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Update für die Twin


Tourenfahrer - Motorrad Reisen - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 08.10.2019
Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1


Hondas Dauerbrenner Africa Twin bekommt für die Saison 2020 ein großes Update spendiert. Sowohl bei der Mechanik als auch bei der Elektrik ließen die Japaner keinen Stein auf dem anderen. Für mehr Dampf im Kessel sorgt eine Hubraum-Erweiterung auf 1084 Kubikzentimeter. Gepaart mit einem neuen Zylinderkopf samt geänderten Nockenwellen, Änderungen an der Drosselklappe und einem variablen Abgasventil gibt Honda die neue Spitzenleistung für den Zweizylinder mit 102 PS statt bislang 95 an.

Auch Getriebe und Kupplung er hielten ein Update, wodurch sich Honda leichtere Gangwechsel beim herkömmlichen Schaltgetriebe verspricht. Mit einer neuen IMU (Inertial Measurement Unit) geht eine Verbesserung des Doppelkupplungsgetriebes einher, was seine Schaltvorgänge jetzt an Kurvenfahrten, bei Steigungen und Gefällen anpassen kann. Besagte IMU verschafft dem Twin-Treiber außerdem vier Leistungsmodi, eine einstellbare Motorbremswirkung, eine siebenstufi ge Traktionskon trolle, eine dreistufi ge Wheelie-Kontrolle sowie eine Abhebeerkennung am Hinterrad. Über die Einstellungen informiert ein neues TFT-Display, das von einer herkömmlichen LCD-Anzeige unterstützt wird.

Bei der Hardware arbeiteten die Ingenieure an Fahrwerk und Ergonomie. Der Lenkkopf erhielt mehr Steifi gkeit und das Rahmenheck ist nun in Alu ausgeführt. Gabel und Federbein bekamen ein neues Set-up, außerdem ist eine neue Schwinge, basierend auf dem Crosser CRF 450 R, verbaut. Die Sitzbank ist jetzt 40 Millimeter schmaler, der Lenker sitzt 22,5 Millimeter höher und der Windschild wurde gekappt. Insgesamt hat die Twin so fünf Kilo abgespeckt und kommt auf 226 Kilogramm fahrfertig.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

2


Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

3


1Wie bisher gibt es die Africa Twin auch als »Adventure Sports«-Ausführung (auf dem Foto rechts). Sie lockt den Käufer mit einem größeren Tank (24,8 l), einem fünffach höhenverstellbaren Windschild sowie Tagfahrlicht mit integriertem Kurvenlicht. Zusätzlich kann ein elektronisch gesteuertes Fahrwerk von Showa erworben werden.

2Das neue große TFT-Display wird von einer klassischen LCD-Anzeige ergänzt.

3Die bisher sehr aufgeräumten Armaturen haben deutlich an Umfang zugelegt.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Sonderheft

Wer Anregungen für den nächsten Urlaub in Europa sucht, fi ndet diese im neuen Sonderheft »Motorrad-Traumziele Europa«. Auf 148 Seiten präsentiert das extradicke Magazin zehn fantastische Reiseziele von Island im Norden bis zum Golf von Neapel im Süden, von Portugal im Westen bis Polen im Osten. Alle Ziele werden natürlich ausführlich in Wort und Bild vorgestellt, dazu kommen umfangreiche Infos zu Anreise, Unterkünften und mehr. Abgerundet wird das Heft von vielen nützlichen Hinweisen zu Fährverbindungen, Motorradvermietern sowie den besten Ausweichrouten für den Österreich- Transit. »Motorrad-Traumziele Europa« ist ab sofort für 9,80 Euro im Handel oder online unter www.shop.nitschke-verlag.de/tourenfahrer erhältlich.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zwiegespräch

Am 19. September startete BMW seinen Motorrad-Podcast »Ride and Talk«. Die erste Folge des englischsprachigen Hör-Angebots befasste sich mit der GS Trophy, dem neuen großen Boxermotor R 18 sowie der /5-Modellvariante der R nineT. Weitere Episoden sollen in regelmäßigen Abständen folgen. Das Angebot von BMW ist über die Dienste Spotify, Deezer, SoundCloud, Apple Podcasts und Android Podcast erhältlich.

Neuer Reise-Katalog

Edelweiss Bike Travel feiert im kommenden Jahr seinen 40. Geburtstag und legt aus diesem Grund einen besonders umfangreichen Reisekatalog auf. Die Österreicher haben ihre Suche nach neuen unentdeckten Juwelen auf diesem Planeten fortgesetzt, einen Teil der bestehenden Touren verfeinert und ihre Ziele um noch mehr Orte erweitert. Neu im Programm sind beispielsweise in Europa Alpenpässe in Frankreich und der Schweiz, die Toskana, eine Rollertour durch Tirol und die Fahrakademie auf Teneriffa. In Amerika gibt es Endurowandern im Wilden Westen, Fahrten durch Kalifornien, nach Kuba und in die Atacama- Wüste in Chile. Auf der anderen Seite der Erde warten Vietnam, Indochina bis zum Himalaja und Australien. Der Katalog steht online oder kommt auf Anforderung per Post ins Haus.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Schwarzmaler

Ducati zeigt mit dem neuen Farbkonzept am Monster-Modelljahrgang 2020, wo die Reise hingeht: ins Schwarze. Neben dem traditionellen Ducati-Rot wird das italienische Kult-Bike auch in der gezeigten Kombination aus Glanz- und Mattschwarz erhältlich sein. An der Technik hat sich nichts geändert: Der Testastretta-Motor drückt 147 PS bei 9250 /min und ist mit allen aktuellen elektronischen Helferlein ausgestattet, die das Herz begehrt. Die exklusive S-Version hält zudem eine voll einstellbare Öhlins-Gabel, Brembo- Monoblock-Bremssättel, einen Kohle - faserkotfl ügel sowie einen Quickshifter mit Blipper vor. Ab sofort ist die Monster S in Schwarz ab 17.690 Euro zzgl. Nebenkosten erhältlich.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

NEUE FOLGEN

Der Industrie-Verband Motorrad (IVM) hat fünf neue Folgen aus der Serie »Motorrad: Aber sicher« online gestellt. Die Videos beschäftigen sich mit den Themenbereichen »Landstraße«, »Spätund Wiedereinsteiger«, »Wetter und Reifen«, »Blickführung« und »Motorradreise «. Für den letzten Beitrag hat Produzent Jens Kuck fachkundige Unterstützung gefunden im TF-Chefredakteur Herbert Schwarz.

VERKAUFSAKTION

Indian fördert den Verkauf der FTR 1200. Ab sofort bietet der Hersteller eine Finanzierungsmöglichkeit für die neue FTR 1200/S: Käufer können das Motorrad mit 0,9 Prozent fi nanzieren und zahlen die erste Rate im Folgejahr.

KORREKTUR

Im TF 10/2019 hat sich bei den Größenangaben der HiRider-III-Kombi von Detlev Louis auf Seite 85 ein Fehler eingeschlichen. Sie ist in den Größen 18 bis 21 sowie 34 bis 46 erhältlich.

RÜCKRUF APRILIA & GUZZI

An Motorrädern von Aprilia und Moto Guzzi sind falsche Handbremspumpen verbaut worden. Diese arbeiten mit zu wenig Leerweg, wodurch im schlimmsten Fall das Vorderrad blockieren kann. In Deutschland sind etwa 3500 Maschinen betroffen, deren Halter werden angeschrieben. In der Werkstatt wird die Handbremspumpe überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht. Der Rückruf betrifft die folgenden Modelle: Aprilia Shiver 900, Dorsoduro 750, Dorsoduro 900, Mana 850, Moto Guzzi Audace, Eldorado, California 1400, MGX-21 Bagger.

MILLE-MULTI

Bei Ducati in Bologna ist die hunderttausendste Multi strada vom Band gelaufen. CEO Claudio Domenicali übergab die Multistrada 1260 Pikes Peak an den deutschen Käufer Dave Hayward.

Indian legt nach

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zwischen Indian und Harley wird um jeden Kubik-Inch gefeilt, sodass Indian einen neuen Motor mit 116 Kubik-Inch – also satten 1901 Kubikzentimetern – Hubraum, vorstellt. Ab nächstem Jahr sind die großen Indianer mit diesem Motor unterwegs. Der überarbeitete Thunder Stroke 116 löst den bisherigen Antrieb mit 1811 Kubik ab. Der aktualisierte, weiterhin luftgekühlte V2 erhält etwas mehr Bohrung und einen neuen Zylinderkopf. Zur Leistung sagt Indian noch nichts, wohl aber zum Drehmoment, das nunmehr 168 statt 150 Nm betragen soll. Zum Einsatz kommt der Thunder Stroke 116 in den Modellen Chieftain, Chieftain Dark Horse, Chieftain Limited, Chieftain Elite, Roadmaster, Roadmaster Dark Horse und Springfi eld Dark Horse.

RÜCKRUF BMW

Ende April hat BMW in Großbritannien wegen korrodierender Bremssättel einen Rückruf für G 310 R (ab Bj. 2016) und GS (ab Bj. 2017) initiiert. Jetzt verlangt die US-amerikanische Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA einen Rückruf aus gleichem Grund und für die gleichen Motorräder plus den Roller C 400 X (Bj. 2019). In ltDeutschland ist noch kein Rückruf geplant.

SERVICE VERLÄNGERT

Kawasaki verlängert die Service-Intervalle: Statt der bisherigen 6000 km gelten jetzt 12.000 km. Das betrifft die Neufahrzeuge des Jahrgangs 2020. Rückwirkend gilt dies außerdem für Vulcan S, Z 900 RS/ Cafe, Ninja 400, Z 400, Versys 650, Z 1000/ R Edition, ZZR 1400 und Ninja ZX-10R.

V-Entwicklung

Harley-Davidson meldet beim US-Patentamt einen neuen, weiterhin luftgekühlten V2-Motor zum Patent an. Er setzt zwar wie bisher auf vier Ventile pro Zylinder, Kipphebel und Stößelstangen, allerdings befi nden sich Letztere jeweils links und rechts am Zylinder und verlaufen nicht mehr einseitig. Außerdem steuern sie keinen Gabelkipphebel mehr, sondern betätigen über eine Ventilbrücke einzelne Kipphebel. Harley verspricht sich von dieser Konstruktion höhere mögliche Drehzahlen, weniger bewegte Massen und einen geringeren Wartungsaufwand.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Video-Highlight

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Die Preisträger: Andreas Ridder (Ridder Werke), Matthias Haasper (ifz), Jürgen Bente (DVR), Marcel Vengels (Ridder Werke) und Patrick Waldmann (Ridder Werke, v. l.).


»Motorrad: Mit Sicherheit!« heißt der Clip, für den die Ersteller, das Institut für Zweiradsicherheit (ifz), der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) und die Agentur Ridder Werke, am Rande der IAA mit dem »OttoCar Award« geehrt wurden. Im Video geht es um die Konzentration aufs Wesentliche im Straßenverkehr, denn Emotionen lassen sich unterwegs nur schwer kontrollieren. Dies bringt der Clip mit Emojis rüber, den gelben Gesichtern für jede Gefühlslage. Auf diese Weise wirbt das ifz für mehr Verständnis auf der Straße.

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

»Motorradfahrer« am Kiosk!

Fahrberichte: Yamaha YZF-R1/R1M, Harley- Davidson Low Rider S / Road Glide Ultra, BMW-Wilbers-Boxercup-Replica;Vergleich der 95 PS-Bikes: Honda CB 650 R vs. KTM 790 Duke L vs. Triumph Street Triple S 660,Test: Harley-Davidson Street Bob;Custom: Moto-Guzzi-Scrambler;Secondhand: Suzuki GSF 1250 S Bandit;Technik: Abgastechnik am Motorrad;Ausrüstung: Front- und Heckheber, Funktionsunterwäsche;Ausprobiert: Satteltaschen Givi GRT718;Reisen: Niederlande – Zeeland, Deutschland – die »Idyllische Straße« nordöstlich von Stuttgart;Szene: 90 Jahre Autobahn, Ladies-of-Harley-Treffen, Markentreue von Motorradfahrern;Sport: aktuelle Nachrichten, Suzuki Katana in der Classic-Superbike- Szene; ab9. Oktober im Handel

Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Artikelbild für den Artikel "Update für die Twin" aus der Ausgabe 11/2019 von Tourenfahrer - Motorrad Reisen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.


Foto: BMW

Foto: Edelweiss

Foto: Ducati

Foto: Indian

Foto: HD

Foto: ifz

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von INTERN: Zeit für den Herbstblues?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERN: Zeit für den Herbstblues?
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von LESERBRIEFE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESERBRIEFE
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Schwäbisches Meer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schwäbisches Meer
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von FAHRBERICHT HARLEY-DAVIDSON-TOURING-MODELLE 2020: Harley rüstet bei Tourern kräftig auf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FAHRBERICHT HARLEY-DAVIDSON-TOURING-MODELLE 2020: Harley rüstet bei Tourern kräftig auf
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Adventure Games. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Adventure Games
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Die ungeeignete Schöne. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die ungeeignete Schöne
Vorheriger Artikel
INTERN: Zeit für den Herbstblues?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel LESERBRIEFE
aus dieser Ausgabe