Lesezeit ca. 2 Min.

URLAUB & NEBENKOSTEN: WO 570 EURO FÜR 44 TAGE REICHEN


Logo von Clever reisen!
Clever reisen! - epaper ⋅ Ausgabe 2/2018 vom 10.04.2018

Wohin die Reise geht, ist nicht zuletzt eine Frage des Geldes. Ein Devisenunternehmen hat ausgerechnet, wo man mit 570 Euro am längsten Urlaub machen kann


Artikelbild für den Artikel "URLAUB & NEBENKOSTEN: WO 570 EURO FÜR 44 TAGE REICHEN" aus der Ausgabe 2/2018 von Clever reisen!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Clever reisen!, Ausgabe 2/2018

VIETNAM: Längste Seilbahn der Welt

Im Süden Vietnams verbindet jetzt eine Seilbahn die Inseln Phu Quoc und Hon Thom. Mit einer Gesamtlänge von fast 8 Kilometern ist die 3 S Hon Thom nun die längste Seilbahn der Welt. Die Fahrt dauert bei ca. 30 km/h gut 15 Minuten und die Fahrgäste schweben dabei in 160 Metern Höhe über den Golf von Thailland.

MALLORCA & HEAVY METAL: Eine Woche mit Topbands ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Clever reisen!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2018 von VERANSTALTER: Sicherungsschein PRÜFEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERANSTALTER: Sicherungsschein PRÜFEN!
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von AIRLINES: Anschlussflug verpasst-was nun?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AIRLINES: Anschlussflug verpasst-was nun?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
VERANSTALTER: Sicherungsschein PRÜFEN!
Vorheriger Artikel
VERANSTALTER: Sicherungsschein PRÜFEN!
AIRLINES: Anschlussflug verpasst-was nun?
Nächster Artikel
AIRLINES: Anschlussflug verpasst-was nun?
Mehr Lesetipps

... total abrocken

Für Fans ein Höhepunkt des Jahres: Vom 14.10.-21.10.2018 findet auf Mallorca die erste Full Metal Holiday Woche statt! Das Event ist ein brandneues Metal-Festival von den Machern des weltbekannten Wacken Open Air. Die passende Location ist der 4-Sterne Iberostar Club Cala Barca im Osten der Insel. Eine Woche lang AI-Urlaub, komplett unter Metalheads. Neben Top Bands wie LIFE OF AGONY, SKINDRED, DORO und KREATOR darf die spanische Metal Gruppe CRISIX nicht fehlen. Sieben Tage All-inclusive-Metal-Urlaub gibt es ab 1.199 Euro inkl. Flug ab Deutschland, Österreich und der Schweiz. Infos: www.full-metal-holiday.com

Neben Unterkunft und Anreise sind es vor allem die täglichen Ausgaben für Essen und Trinken sowie Transport, die einen Urlaub preisweise in die Höhe treiben. Der auf Reisen spezialisierte Devisenhändler Travelex hat für sein Nebenkostenbudget von 570 Euro ziemlich realistische Kostenpunkte auf die tägliche Rechnung gesetzt: drei Mahlzeiten in einem Restaurant, vier Soft Drinks, zwei Bier, zwei Kaffees sowie zwei Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Um damit ordentlich zu urlauben, reicht es bereits, nur ins schöne Portugal zu fahren. Dort kommt man mit dem angegebenen Etat bereits 17 Tage aus und kann bei jeder Menge „Bica“ (Espresso) das Leben genießen. Für einen Tag länger, also 18 Tage, Leben in der Sonne müssen Reisende bereits bis nach Südafrika fliegen. Dank des Wechselkurses ist das Leben dort derzeit ziemlich günstig für Eurobesitzer.

22 Tage können Besucher in so unterschiedlichen Ländern wie Polen und Ungarn sowie der Türkei über die Runden kommen. Aber Vorsicht, vor allem die Hauptstädte Warschau und Budapest reißen schnell ein Loch in den Geldbeutel. Wer nicht aufpasst, der ist sein Budget auch ganz leicht in zwei Tagen los. Ein günstiger Wechselkurs ermöglicht es auch Türkei-Reisenden mit der gleichen Summe mehr als drei Wochen die attraktivsten Küsten des Landes kennenzulernen.

Noch einen Tag länger, also 23 Tage, können Urlauber Bulgarien und Tschechien erleben. Wer sich allerdings dabei nur in Sofia oder Prag aufhält, der wird ebenfalls kaum mit 570 Euro auskommen. Wie in vielen großen und populären Metropolen sind auch dort die Preise viel höher als in der Provinz.

Für 25 Tage Leben mit nicht mal 600 Euro muss erst mal in einen Fernflug investiert werden: Travelex nennt Jamaica. Mit dem gleichen Betrag sind dagegen 26 Urlaubstage in Mexiko drin. Wer aber den Ehrgeiz hat, länger als vier Wochen mit 570 Euro gut zu leben, der muss bis nach Südostasien düsen. Thailand ist dabei mit 44 Tagen immer noch das Urlaubsziel mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis-selbst wenn Flug und Hotel noch nicht in diese Rechnung mit einfließen.

Bei der Frage nach den teuersten Ländern fällt die Wahl auf zwei Staaten, die seit jeher als Preishochburgen berüchtigt sind: 570 Euro genügen in der Schweiz und in Norwegen allenfalls für sechs Tage- und auch das nur, wenn man als Urlauber schön bescheiden bleibt.

Norwegen -sehr reizvoll, aber auch teuer