Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

VEGAN RUNNER


Vegan für mich - epaper ⋅ Ausgabe 5/2021 vom 04.08.2021

FITNESS // Vegan laufen

Was anfangs noch als Wanderweg erkennbar ist, entpuppt sich, je höher wir kommen, als echte Kletterpartie. Luke und Leyla gehen voran. Lukes Schrittfrequenz ist gleichmäßig, seine Atmung ruhig. Wie eine Zahnradbahn erklimmt das Duo Höhenmeter für Höhenmeter. „Guuut“, lobt Luke seine Hündin in vertrauensvollem Tonfall. Leyla nimmt es als Ansporn und zieht noch etwas mehr an der Leine, die sie mit Lukes Hüftgürtel verbindet. Eine klare Kommunikation ist wichtig – am Berg möglicherweise überlebenswichtig. „Da drüben sieht man schon den Gipfel“, ruft der Bergsportler herunter und zeigt auf ein ...

Artikelbild für den Artikel "VEGAN RUNNER" aus der Ausgabe 5/2021 von Vegan für mich. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Vegan für mich. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2021 von WILLKOMMEN in der Kunstfreiheit!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WILLKOMMEN in der Kunstfreiheit!
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von KURZ und gut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KURZ und gut
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von RET TUNG FÜR TIERE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RET TUNG FÜR TIERE
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Heute AM HERD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heute AM HERD
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Die wichtigsten VITAMINE & NÄHRSTOFFE (nicht nur) bei veganer Ernährung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die wichtigsten VITAMINE & NÄHRSTOFFE (nicht nur) bei veganer Ernährung
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Des Knoblauchs große Heilkraft DIE WUNDERKNOLLE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Des Knoblauchs große Heilkraft DIE WUNDERKNOLLE
Vorheriger Artikel
RET TUNG FÜR TIERE
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Heute AM HERD
aus dieser Ausgabe

... hölzernes Gipfelkreuz, das Ziel der heutigen Tour in den atemberaubend schönen Ammergauer Alpen, die zugleich Lukes Abenteuerspielplatz und Leylas Revier sind.

„Eine lustige Kombination aus meinem größten Hobby und meinem Nachnamen.“

„TRAILPABST“ LUKE PABST

Zweimal auf der Zugspitze – an einem Tag

Luke lebt mit seiner Verlobten und seinem Hund in der bayerischen Provinz im Voralpenland, nicht weit von den Ammergauer Alpen, dem Wetterstein- und Karwendelgebirge entfernt. Hier kennt er fast jeden Gipfel und Steig – kaum ein Berg zu hoch oder steil, keine Distanz zu lang. 2020 überquerte er solo die Alpen über eine eigens geplante Route abseits großer Wanderwege. 200 Kilometer, 15.000 Höhenmeter in 6 Tagen in steilem, anspruchsvollem Terrain. War er auch schon auf der Zugspitze? „Zweimal“, antwortet der vollbärtige Bayer. „An einem Tag. Auf vier verschiedenen Wegen. Zweimal hoch, zweimal runter.“

Halsbrecherische Passagen

Luke bergwandert und klettert nicht nur. Der gelernte Schreiner ist Trailläufer. Das Laufen im alpinen Gelände mit giftigen Anstiegen und halsbrecherischen Bergabpassagen ist seine Passion, ob im Wettkampf oder privat. Bei anspruchsvollsten Trailwettkämpfen ist er erfolgreich, darunter der schweizerische Eiger Ultra Trail (101 Kilometer/6700 Höhenmeter) und der Dalmacija Ultra Trail in Kroatien (56/3010).

Steckbrief

Name: Luke Pabst

Alter: Anfang 30

Wohnregion: Voralpenland

Beruf: Schreiner

Facebook: Luke-Pabst

Instagram: @trailpabst

Die Husky-Hündin Leyla ist bei vielen von Lukes Bergabenteuern an seiner Seite. Besser gesagt: Sie läuft vorweg. Schritt für Schritt wurde sie an das Laufen und die Berge gewöhnt. „Wir sind ein gut eingespieltes Team“, sagt Luke. Der Schlittenhund folgt seinem Instinkt und zieht sein Herrchen oder Frau- chen über den Pfad hinter sich her. Was bergauf eine Hilfe ist, kann bergab für Ungeübte riskant sein. Hier darf der Hund nicht zu forsch zerren, um keinen Sturz zu verursachen. Bei einigen Klettersteigpassagen nimmt Luke Leyla schon einmal huckepack. Eine Hand am Fels, die andere trägt seine treue Begleiterin.

Gelebte Freundschaft zwischen Mensch und Tier.

Beliebt für seine veganen Kochkünste

Bei seinen Freunden ist der introvertierte, ruhige Bergsportler für seine veganen Kochkünste beliebt. Bananenbrot, Pistazieneis, selbst gemachte Burger Patties.

Luke liebt es, zusammen mit seiner Verlobten Babsi zu kochen. „Ich habe mich zunächst vegetarisch ernährt. Doch immer mehr wurde mir klar, dass das nicht die beste Lösung ist. Dann bin ich Schritt für Schritt zur veganen Ernährung übergegangen. Das ist jetzt vier Jahre her.“ Und wie wirkt sich der Verzicht auf tierische Produkte aus? „Die Regeneration nach intensiven und langen Touren läuft spürbar schneller ab. Man ist einfach schneller wieder fit“, fasst Luke zufrieden zusammen. «