Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

VERONA POOTH: BITTERE ABRECHNUNG mit Dieter


IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 10/2019 vom 28.02.2019

Gerade veröffentlichte die Moderatorin ihre Autobiografie – und darin kommt der Pop-Titan gar nicht gut weg


Artikelbild für den Artikel "VERONA POOTH: BITTERE ABRECHNUNG mit Dieter" aus der Ausgabe 10/2019 von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IN - Leute, Lifestyle, Leben, Ausgabe 10/2019

Schon auf Instagram kündigte Verona zum 65. Geburtstag ihres Ex an, dass sie ihm ein Exemplar ihres Buches schenken wolle


„Er litt unter dem Komplex, ständig etwas erschaffen zu müssen“, schreibt Verona über Dieter


DAS SKANDALBUCH

Auf 272 Seiten beschreibt Verona, wie sie von der süßen Miss Hamburg zu einer der bekanntesten Frauen Deutschlands wurde


Dieses Buch könnte für mächtig Ärger sorgen: Jahrelang arbeitete Verona Pooth (50) ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 10/2019 von And the Oscar goes to …: IN SCHNAPPSCHUSS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
And the Oscar goes to …: IN SCHNAPPSCHUSS
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von MATS HUMMELS Heimlich verliebt IN LENA?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MATS HUMMELS Heimlich verliebt IN LENA?
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von KARL LAGERFELD RIESEN STREIT: um seine Millionen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KARL LAGERFELD RIESEN STREIT: um seine Millionen
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von HEIDI KLUM & TOM KAULITZ: DIE NERVEN liegen blank. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HEIDI KLUM & TOM KAULITZ: DIE NERVEN liegen blank
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von HERZOGIN MEGHAN: Skandal-Party in New York. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HERZOGIN MEGHAN: Skandal-Party in New York
Titelbild der Ausgabe 10/2019 von MICHAEL WENDLER: Wo die Liebe HINFÄLLT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHAEL WENDLER: Wo die Liebe HINFÄLLT?
Vorheriger Artikel
KARL LAGERFELD RIESEN STREIT: um seine Millionen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel HEIDI KLUM & TOM KAULITZ: DIE NERVEN liegen blank
aus dieser Ausgabe

Dieses Buch könnte für mächtig Ärger sorgen: Jahrelang arbeitete Verona Pooth (50) an ihrer Autobiografie, am 27. Februar erschien „Nimm dir alles, gib viel!“. Klar, dass sie darin auch die wohl berühmteste Episode ihres Lebens beschreibt: ihre Kurz-Ehe mit Dieter Bohlen (65)! Nach nur vier Wochen voller Drama, Tränen und Negativ-Schlagzeilen reichte Verona 1996 die Scheidung ein. Damals gab es keine große Schlammschlacht.Doch jetzt könnte es zum Mega-Zoff zwischen ihr und dem Musikproduzenten kommen! „Ich hege keinen Groll und möchte niemanden in meinem Buch vorführen. Ich widme Dieter nur ein Kapitel“, sagt die 50-Jährige imIN -Talk bei der Eröffnung des KINDER Ice Cream Frozen Store in Hamburg. Doch dieses Kapitel ist ganz schön lang! Über 40 Seiten umfasst der Abschnitt über den „DSDS“-Jury-Chef, der so einige pikante Details preisgibt. Verona beschreibt Dieter nicht nur als den größten „Hypochonder, den ich je traf. Nach einer Standardimpfung lässt er sich gern mit Blaulicht auf die Intensivstation fahren“, sondern berichtet auch von seinen extremen Eifersuchtsattacken. Er selbst habe sie aber schon kurz nach der Hochzeit in Las Vegas mit Nadja Abd el Farrag (53) betrogen. Haarklein erzählt Verona sogar, wie Dieter sie am Ende ihrer Ehe angeblich schlug: „Dann knallte es. Und zwar ich an die Betonkante. Dieter ist Linkshänder, und mit genau dieser Hand haute er zu. Eine kräftige Ohrfeige mit der flachen Hand, die so unglücklich platziert war, dass mein Trommelfell riss, ich gegen die Kante schlug und mein Gesicht aufplatzte.“ Entschuldigt habe Dieter sich nicht, behauptet Verona. „Ich erkannte, dass er, wenn dieser Zwischenfall rauskam, lügen und mich als Täterin darstellen würde. In meiner Verzweiflung rief ich meine beste Freundin Sonja an. Ich schüttete ihr mein Herz aus, dann fiel ich in Ohnmacht.“ Anschließend habe Verona vier Tage im Krankenhaus verbracht. Ob das wirklich stimmt? Das wissen wohl nur Verona und Dieter. Aber wie wird der 65-Jährige auf diese Enthüllungen reagieren?„Ich habe ein Exemplar nach Tötensen geschickt. Es kam aber zurück, weil ich die Briefmarke vergessen habe“, verrät Verona imIN -Talk. Aber stimmt das wirklich – oder sollte Dieter vielleicht absichtlich vor der Veröffentlichung kein Exemplar erhalten? Zu verpeilt zum Frankieren eines Pakets ist die Werbe-Ikone wohl kaum! Hatte Verona Angst, der Pop-Titan könnte per Gerichtsbeschluss die Veröffentlichung des Buches verhindern? Mittlerweile sei es wieder auf dem Weg zu ihm, behauptet die 50-Jährige. Doch Fakt ist: In der Vergangenheit gab es bei den Promis häufig Ärger um irgendwelche Skandal-Bücher. 2007 ging Jennifer Lopez (49) gegen ihren Ex-Mann Ojani Noa (44) vor, weil der in einem Buch private Beziehungsdetails ausplaudern wollte. Und auch Günther Küblböck wollte die geplante Veröffentlichung einer Biografie über seinen vermissten Sohn Daniel (33) in letzter Sekunde stoppen. Gut möglich, dass Dieter ähnlich gehandelt hätte. Denn Veronas Enthüllungen dürften ihm kaum gefallen …


FOTOS: ACTION PRESS, DDP IMAGES, PR