Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Vision Bundesliga


Sport Bild Sonderheft Fussball Bundesliga - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 24.07.2019

Der Klub von der Ostalb baut auf einen Rekordetat von 28 Millionen Euro


Artikelbild für den Artikel "Vision Bundesliga" aus der Ausgabe 1/2019 von Sport Bild Sonderheft Fussball Bundesliga. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sport Bild Sonderheft Fussball Bundesliga, Ausgabe 1/2019

Hintere Reihe v.l.:Niklas Dorsch, Jonas Föhrenbach, Oliver Hüsing, Patrick Schmidt, Robert Glatzel, Patrick Mainka, Sebastian Griesbeck, Marnon Busch, Andrew Owusu, Jonas Brändle, Maskottchen Paule.Mittlere Reihe v.l.:Physiotherapeuten Marc Weiss und Johannes Geßler, Co-Trainer Dieter Jarosch, Trainer Frank ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sport Bild Sonderheft Fussball Bundesliga. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von MEINE MEINUNG : Liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MEINE MEINUNG : Liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Die Liga Wacht auf, Der Riese Wankt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Liga Wacht auf, Der Riese Wankt
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Mission TITELNR. 8. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mission TITELNR. 8
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Nur die Meisterschaft zählt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nur die Meisterschaft zählt
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von „Wir stehen vor einer neuen Zeitrechnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Wir stehen vor einer neuen Zeitrechnung
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von „ PLATZ 4 darf nicht das Ende sein”. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„ PLATZ 4 darf nicht das Ende sein”
Vorheriger Artikel
Keine Aufstiegs-Garantie
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Jedes Jahr ein Neuanfang
aus dieser Ausgabe

... Schmidt, Kolja Pusch, Timo Beermann, Denis Thomalla, Norman Theuerkauf, Co-Trainer Bernhard Raab, Torwarttrainer Bernd Weng, Athletiktrainer Said Lakhal, Teammanager Alexander Raaf, Betreuer Manuel Henck.Vordere Reihe v.l.:Gökalp Kilic, Marc Schnatterer, Robert Leipertz, David Otto, Kevin Ibrahim, Vitus Eicher, Kevin Müller, Diant Ramaj, Robert Strauß, Arne Feick, Tobias Reithmeir, Maurice Multhaup, Kevin Sessa.


Platz 5, 55 Punkte, 55:45 Tore, und das alles im fünften Jahr in der 2. Liga – die vergangene Saison war die beste in der Vereinsgeschichte des 1. FC Heidenheim. Die neue Auswärts- und Abwehrstärke machte es möglich. Und natürlich die Arbeit der drei Männer, die in der Ostalb den Ruf genießen, Heidenheims Könige zu sein: Vorstandsboss Holger Sanwald, Trainer Frank Schmidt (45) und Kapitän Marc Schnatterer (33).

Kontinuität sieht das Dreigespann als erste Bürgerpflicht, einen Traum gönnen sie sich trotzdem: den Aufstieg in die Bundesliga. Sanwald hat ihn bereits als „Vision” bezeichnet. Die Voraussetzungen sind mit einem Rekordetat von 28 Millionen Euro und dem Kauf der Voith- Arena für zwei 2 Mio. Euro gegeben. Allerdings weiß auch Trainer Schmidt, dass der Weg nach oben immer härter wird.

Tor: Kevin Müller (28) ist klare Nr. 1, seine Strafraumbeherrschung gibt den Vorderleuten Sicherheit.Abwehr: Von der zweitschlechtesten Abwehr 2017/18 zur drittbesten der 2. Liga 2018/19 – die Viererkette um Marnon Busch (24), der seinen Vertrag vor Kurzem vorzeitig bis 2023 verlängert hat, steht für die neue Stabilität.

Mittelfeld: Absoluter Boss ist Kapitän Schnatterer, rechte Hand des Trainers. Das Urgestein ist seit 2008 im Verein, spielte von 170 möglichen Zweitliga-Partien 165.

Sturm: Könnte nach dem Abgang des offensiven Mittelfeldspielers Nikola Dovedan (25) zum 1. FC Nürnberg das Sorgenkind werden. Von den Ideen des Österreichers lebte das Sturmspiel. Das Problem könnte sich verschärfen, wenn auch noch Torjäger Robert Glatzel (25) gehen sollte. Glatzel gibt aber Entwarnung: „Ich gehe davon aus, dass ich weiter für den FCH stürme, hier habe ich einen Stammplatz, es passt alles. Mein Ziel sind 13 Tore plus x und ein Platz im oberen Drittel.”