Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Viva Mallorca!


Logo von Bildwoche
Bildwoche - epaper ⋅ Ausgabe 47/2022 vom 17.11.2022

Reise

Artikelbild für den Artikel "Viva Mallorca!" aus der Ausgabe 47/2022 von Bildwoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
IDYLLISCHER HAFENORT Port de Sóller liegt etwas versteckt hinter dem Tramuntanagebirge an der Nordwestküste und wurde 2011 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt

Highlights • Insidertipps Spar-Angebot

ANREISE: Flüge ab nahezu jedem deutschen Flughafen, z. B. Köln ab 60 Euro mit Ryan Air (hin und zurück).

HOTELTIPPS: 1 Woche ohne Frühstück im „Eurostars Marivent“, Doppelzimmer mit Balkon, für 500 Euro. z. B. unter www. . Pauschal: 5 Nächte/F im 5-Sterne-Hotel Victoria Gran Meliá, ab 640 Euro unter www.its.de

INTERNET: www.visitpalma. com

Noch mehr Reisetipps im TV

Unentdecktes Nordnamibia Eine Reise von Windhoek zum Okavango FR 2.12. 21.00 Uhr HR

unterwegs Malediven – Atolle, Wassertaxis und Taucher MO 28.11. 15.00 Uhr 3SAT

FÜR SIE UNTERWEGS

REDAKTEURIN DIANA EWALD

Sie war schon unzählige Male auf der Sonneninsel unterwegs – und das zu jeder Jahreszeit. Ihre Lieblingsstadt? Palma! „Denn hier gibt es immer etwas Neues zu entdecken.“

Auf dem schönen Wanderweg ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bildwoche. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 47/2022 von Nachrichten-Sprecher ohne Krawatte -Sind Sie dafür oder dagegen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nachrichten-Sprecher ohne Krawatte -Sind Sie dafür oder dagegen?
Titelbild der Ausgabe 47/2022 von Die Magie der Schneeflocken. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Magie der Schneeflocken
Titelbild der Ausgabe 47/2022 von Plant sie ein sensationelles TV-Comeback?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Plant sie ein sensationelles TV-Comeback?
Titelbild der Ausgabe 47/2022 von Wundervoller TV-Advent zum Träumen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wundervoller TV-Advent zum Träumen
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Jetzt wird unser Zuhause tierisch sicher
Vorheriger Artikel
Jetzt wird unser Zuhause tierisch sicher
DIE TV-HÖHEPUNKTE DER WOCHE
Nächster Artikel
DIE TV-HÖHEPUNKTE DER WOCHE
Mehr Lesetipps

... von Port de Sóller in das Bergdorf Fornalutx herrscht wohltuende Stille. Nur der Kies knirscht unter meinen Schuhsohlen. Es geht durch üppige Zitronenund Orangenhaine, kleine Wäldchen mit Olivenbäumen, und ich genieße die atemberaubenden Ausblicke auf die Berge und das Tal. Wege und Strände sind menschenleer, nur wenige Touristen verschlägt es in dieser Jahreszeit hierher – für Aktiv-Urlauber ist die Insel jetzt ein Paradies!

Wunderbare Nebensaison

Denn auch die Temperaturen werden milder und die Natur ist vom regenreichen Oktober wieder saftig und grün. Ideale Voraussetzungen also, um die unberührte Schönheit Mallorcas auf eigene Faust zu erkunden – bevorzugt zu Fuß! Passenderweise bietet die Sonneninsel für jeden Geschmack und jedes Niveau geeignete Wanderstrecken an – und das auf einem fast 300 km langen Wegenetz. Toll: Nach so manch einer Tour wartet am Ende sogar noch eine erfrischende Abkühlung in einer einsamen Bucht auf Sie. Was für eine herrliche Belohnung! Wer es etwas rasanter mag, kann sich auch bedenkenlos aufs Fahrrad schwingen und ausgedehnte Radtouren genießen. Ein ausgeschildertes Radwegenetz von knapp 1.250 Kilometern zieht sich quer über die Insel. Meine Lieblingstour ist die 30 Kilometer lange Strecke von Alcúdia rund um den Albufera-Park, die auch bestens für Anfänger geeignet ist. Los geht es am Hafen von Alcúdia in Richtung Can Picafort. Schilfwege führen dann direkt in den Naturpark s’Albufera hinein. Von Beobachtungsständen aus kann man Vögel und Park auf sich wirken lassen, ohne Natur und Tiere zu stören. Dann geht’s auf der Küstenstraße zurück nach Alcúdia.

Surfen und golfen

Wassersportfans genießen im Herbst übrigens auch exzellente Bedingungen: Die meisten Surf-, Paddleboard- oder Kite-Anbieter senken aufgrund der Nebensaison ihre Preise – sowohl für Kurse, als auch für Touren und Material. Die Bucht von Palma beispielsweise, an der auch der bei Party-Urlaubern beliebte Ferienort El Arenal liegt, ist außerhalb der Hauptsaison super zum Kiten und Surfen. Im Herbst und Winter weht häufig ein kräftiger Südwind – perfekt, um über die Wellen zu gleiten! Und nach einer ausgiebigen Sporteinheit auf und im Wasser lasse auch ich es am nächsten Tag gerne etwas ruhiger angehen – oder sollte ich vielleicht doch mal einen Golf-Schupperkurs probieren? Immerhin gibt es auf Mallorca 24 Golfplätze, 20 davon sind 18-Loch-Anlagen. Landschaftlich der schönste ist wohl der Club de Golf de Alcanada. Von 17 der 18 Bahnen hat man einen einzigartigen Blick auf die Bucht von Alcúdia – unglaublich! Aber was, wenn das Wetter einmal schlecht sein sollte? Dann gibt es natürlich auch auf Mallorca jede Menge Möglichkeiten! Ich bummle dann am liebsten durch Palma, lasse mich treiben – natürlich nicht, ohne die Paseo de Borne, die wichtigste Einkaufsmeile der Insel, zu besuchen. Und da nach einer Einkaufstour immer mein Magen knurrt, geht es direkt im Anschluss zur historischen Markthalle „Mercat de l’Olivar“ im Herzen der Altstadt. Hier herrscht ein ganz besonderes Flair und die große Vielfalt an Köstlichkeiten lädt zum Schlemmen und Probieren ein. Wem die Hauptstadt trotz Nebensaison noch zu trubelig ist, der kann auch das Bergdorf Valldemossa mit seinen engen Gassen und sandfarbenen Gebäuden ansteuern. Hier scheint im Herbst die Zeit stillzustehen – dann ist es hier am allerschönsten. Aber pssst: bloß nicht weitersagen!

Corona – was gilt gerade?

Gehen Sie auf Nummer sicher und informieren Sie sich über die aktuellen Regeln an Ihrem Reiseziel. Infos: www.