Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Von einem, der auszog, Designer zu werden


B.Z. am Sonntag - epaper ⋅ Ausgabe 437/2021 vom 12.09.2021

Artikelbild für den Artikel "Von einem, der auszog, Designer zu werden" aus der Ausgabe 437/2021 von B.Z. am Sonntag. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: B.Z. am Sonntag, Ausgabe 437/2021

Im Potsdamer Scheunenviertel ist Designer Marco Marcu mit seinem Atelier und Ladengeschäft zu Hause

Potsdam – Schon als Kind spielt Marco Marcu (48) lieber mit Puppen als mit Autos und zeichnet Kleider für Märchenfiguren. Nicht immer einfach für einen Jungen, der in einem Dorf in Rumänien aufwächst. Heute präsentiert der Designer seine Mode in Dubai, New York und

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von B.Z. am Sonntag. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 437/2021 von Hilft der Volk sentscheid?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hilft der Volk sentscheid?
Titelbild der Ausgabe 437/2021 von Kostet Sie das Lachen Flut den Wahlsieg?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kostet Sie das Lachen Flut den Wahlsieg?
Titelbild der Ausgabe 437/2021 von ERST IMPFEN, DANN DÖNERN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ERST IMPFEN, DANN DÖNERN!
Titelbild der Ausgabe 437/2021 von Klage! Eltern machen Kita schwere Vorwürfe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Klage! Eltern machen Kita schwere Vorwürfe
Titelbild der Ausgabe 437/2021 von Ich bin ja nicht die Jüngste. Und ich weiß, wie ich ohne Make-up aussehe“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ich bin ja nicht die Jüngste. Und ich weiß, wie ich ohne Make-up aussehe“
Titelbild der Ausgabe 437/2021 von Über die Zärtlichkeit der Männer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Über die Zärtlichkeit der Männer
Vorheriger Artikel
ERST IMPFEN, DANN DÖNERN!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Klage! Eltern machen Kita schwere Vorwürfe
aus dieser Ausgabe

Marco Marcu, dessen richtiger Vorname eigentlich Mitica lautet, wächst dörflich in Rumänien auf. Schon früh entdeckt er seine Leidenschaft für Mode. „Für mein erstes Kleidungsstück habe ich die Gardinen meiner Eltern heimlich gekürzt, um den Stoff zu verwenden“, erinnert sich Marcu. Sein Vater möchte, dass er Matrose wird. Er beugt sich den Wünschen seiner Eltern. „Ich hatte keine andere Wahl, meine Eltern sind sehr streng“, erzählt der Designer.

Nach vier Jahren bei der Marine fasst Marcu sich ein Herz und geht seinem Traum nach. Er ergattert ein Stipendium für eine Modefachschule im Schwarzwald und gewinnt 1996 den Modepreis des Burda Verlags. Der Weg in die Modewelt ist geebnet. Acht Jahre später eröffnet Marcu seinen ersten Laden in Frankfurt und zieht 2011 nach Potsdam. Hier betreibt er im Holländischen Viertel seinen Laden, der gleichzeitig sein Atelier ist. „Ich zeichne und nähe alle meine Kleider selbst“, erklärt Marcu. „Um Designer zu sein, braucht man Kreativität und Handfertigkeit.“ Besonders liebe er an seinem Job die Vielfalt und die Ungezwungenheit. „Ich kann entwerfen wonach mir die Nase steht“, schwärmt der Modeschöpfer.

Aktuell entwirft er eine Kollektion mit der deutschen Schauspielerin Gerit Kling (56). Seine Kleider will er nicht unerschwinglich machen: „Mir ist wichtig, dass ich Mode für alle Menschen erschaffe und nicht nur für die Reichen.“