Lesezeit ca. 3 Min.

Wandern mal anders!


Logo von Funk Uhr
Funk Uhr - epaper ⋅ Ausgabe 24/2022 vom 10.06.2022

Reise

Artikelbild für den Artikel "Wandern mal anders!" aus der Ausgabe 24/2022 von Funk Uhr. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Funk Uhr, Ausgabe 24/2022

ORTSKUNDIG Die Ranger bringen den Besuchern die Schönheit der Natur nahe

Schweden: mit dem Kanu durch Dalsland

Still über spiegelglatte Seen gleiten, eingehüllt in besinnliche Ruhe fernab von Städten und Dörfern. Den Fluss das Tempo vorgeben lassen – beim Kanu-Trecking taucht man ganz in die Natur ein, die Landschaften sind aus der Wasserperspektive besonders eindrucksvoll. Schöne Paddelreviere, gerade auch für Einsteiger, findet man in Schweden, beispielsweise in Dalsland, wo man abwechselnd auf Seen und dem Fluss Svartälven unterwegs ist: Ein Hauch von „Klein Kanada“! Abends sucht man sich einen Lagerplatz, baut die Zelte auf und beschließt den Abend romantisch am Lagerfeuer. Das ist wahrer Luxus:

Wer braucht schon ein 5-Sterne-Hotel, wenn er einen Himmel voller Sterne hat!

INFO: Preisbeispiel: 16-tägige geführte „Kanutour Dalsland Wildnis pur“ ab 959 Euro p. P., www.natours.de

Eifel: Naturerkundung mit einem Ranger

Von wegen echte Ranger gibt es nur in den USA! ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Funk Uhr. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2022 von Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Willkommen, liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von ROSIGE AUSSICHTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROSIGE AUSSICHTEN
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von Das Gefühl will Rache – der Verstand will ein Ende der Gewalt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Gefühl will Rache – der Verstand will ein Ende der Gewalt
Titelbild der Ausgabe 24/2022 von So entspannt ist Helene als Mama. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So entspannt ist Helene als Mama
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Hallo Som mer, sag uns doch ...
Vorheriger Artikel
Hallo Som mer, sag uns doch ...
Ihr Darm liebt Gymnastik
Nächster Artikel
Ihr Darm liebt Gymnastik
Mehr Lesetipps

... Auch in unseren Naturparks gibt es engagierte Experten, die Besuchern bei geführten Touren die Geheimnisse der Natur nahebringen. So auch im Nationalpark Eifel: Was genau sind eigentlich Biotope, wie orientieren sich nachtaktive Tiere – und welche besonderen Pflanzen gedeihen hier? Ortskundige Guides führen ihre Gäste durch unterschiedliche Naturräume, etwa in die Buchenwälder rund um die Abtei Mariawald. Mit etwas Glück kann man hier Bunt- und Schwarzspechte beobachten. Und im felsigen Terrain beim Honigberg fühlen sich Mauereidechsen und Schlingnattern wohl: Ein spannendes Erlebnis für große und kleine Entdecker!

INFO: Die Touren sind kostenlos, Termine unter www.t1p.de/ranger-touren

Hier sind Sie gefragt: Haben Sie einen Geheimtipp?

Sie haben schon eine besondere Wanderung in Deutschland gemacht und können diese empfehlen?

Schreiben Sie an: Redaktion FUNK UHR, Stichwort: „Wander-Tipps“

Rotweg 8, 76532 Baden-Baden oder per Mail an: ratgeber@funkuhr.de

Die im Rahmen der Umfrage erhobenen personenbezogenen Daten nutzen wir zur Durchführung und Abwicklung der Umfrage. Die Verarbeitung der Daten erfolgt entsprechend der Datenschutzerklärung: www.klambt.de/de/datenschutz-kpz.

Die Redaktion sichtet alle Zuschriften und kontaktiert ggfs. einzelne Absender.

Eine Veröffentlichung erfolgt in FUNK UHR und auf sämtlichen angeschlossenen Social-Media-Plattformen.

Was gilt gerade?

Testpflicht? Impfnachweis?

Maskenpflicht? Die Corona-Regeln werden immer mehr gelockert. Bitte informieren Sie sich trotzdem vor Ihrer Reise zu aktuellen Bestimmungen unter www.adac.de/news/ coronavirus/ oder www. t1p.de/reise-hinweise

Toskana: mit dem Esel durchs Val di Cecina

Esel sind prima Weggefährten: Sie mögen es, mit Gepäck auf schmalen Wegen bergauf und bergab zu traben.

Lust bekommen? Innerhalb Deutschlands (eselwandern.de), aber auch in mediterranen Gefilden gibt es viele Angebote. Etwa die einwöchige Tour durchs verträumte Val di Cecina in der Toskana. Sie führt zu urigen Bergdörfern und durch uralte Eichenwälder, wo die Grautiere am Wegesrand naschen können. Vor der Tour beschnuppern sich Zweibeiner und Langohren und üben, miteinander zu gehen. Herrlich entspannend!

INFO: Preisbeispiel: 7 Tage „Eselwandern in der Toskana“, inkl. 6 Ü/F ab 875 Euro p. P. im DZ, www.renatour.de

Obertauern: Wandern mit der Tauernhex

Sehen, riechen, schmecken – bei einer Kräuterwanderung werden alle Sinne beglückt.

Dass Kochen mit selbst geernteten Kräutern keine Hexerei ist, beweist Mia Veit. Sie führt als „Tauernhex“ ihre Gäste durchs herrliche Obertauern (Österreich). Dort oben, auf saftigen Almwiesen, findet die diplomierte Kräuterpädagogin ihre ebenso schmackhaften wie gesunden Pflanzen, Beeren und Wurzeln: etwa Giersch, Labkraut, Löwenzahn. Beim anschließenden Workshop wird die Ernte direkt verarbeitet – ob zum Wildkräutersalat, Kräutersalz oder zur leckeren Blütenbutter.

INFO: Preisbeispiel: 2-stündiger Kräuterlehrgang 20 Euro, Kräuterworkshop 22 Euro, www.tauernhex.net

Nordfriesland: durchs Watt von Amrum nach Föhr

Dank der Gezeiten bieten sich an der Nordsee einzigartige Möglichkeiten, das Meer zu erleben: Bei Niedrigwasser kann man zu Fuß durch das Wattenmeer laufen – barfuß! Reizvoll ist die zehn Kilometer lange Wanderstrecke zwischen Amrum und Föhr. Am besten man schließt sich einem Wattführer an, der auch tiefere Priels kennt – Wasserläufe, die auch bei Ebbe gefüllt sind, und in denen manch Unwissender auch mal bis zur Hüfte im Wasser steht. Auf dem sandigen Meeresboden entdeckt man Muscheln, Wattwürmer, manchmal sogar ein Schiffswrack. Zurück geht’s dann mit der Fähre.

INFO: Preisbeispiel: geführte Wattwanderung 28 Euro, https://der-inselläufer.de, weitere Infos unter www.amrum.de

Brandenburg: Skulpturenweg am Hohen Fläming

Auf vier Routen zwischen Bad Belzig und Wiesenburg sind spannende Skulpturen und Installationen zu entdecken und bestaunen.

Und jeder Pfad des internationalen Kunstwanderwegs am Hohen Fläming (Brandenburg) hat seine Highlights! Auf der Südroute spazieren riesige schwarz-weiße Kuheuter der belgischen Künstlerin Silke de Bolle auf einer Wiese, die fünf Kuben von Karl Menzen erinnern an Orte, die von ihren Bewohnern verlassen wurden: „Die Würfel sind gefallen, wir ziehen in ein anderes Land.“ Tipp: Viel Zeit für diese Touren mitbringen – und einen kreativen Geist!

INFO: www. wandern-imflaeming.de