Lesezeit ca. 1 Min.
arrow_back

WANN IST IHR UNTERNEHMEN KLIMANEUTRAL?


Logo von Businessart
Businessart - epaper ⋅ Ausgabe 3/2021 vom 16.09.2021

SECHS UNTERNEHMEN BERICHTEN ÜBER IHRE STRATEGIEN.

Artikelbild für den Artikel "WANN IST IHR UNTERNEHMEN KLIMANEUTRAL?" aus der Ausgabe 3/2021 von Businessart. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Businessart, Ausgabe 3/2021

Die ausführlichen Antworten finden Sie hier: businessart.at/businessart-32021

EMISSIONEN: WORÜBER REDEN WIR?

Das Greenhouse-Gas-Protocol (GHG Protocol) unterscheidet Emissionen auf drei Ebenen:

Scope 1: Die Emissionen stammen aus Emissionsquellen innerhalb des Unternehmens, etwa aus unternehmenseigenen Kraftwerken oder Fahrzeugflotten.

Scope 2: Emissionen entstehen bei der Erzeugung von ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Businessart. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2021 von ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von NACHHALTIGKEIT WIRD MAINSTREAM. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHHALTIGKEIT WIRD MAINSTREAM
Titelbild der Ausgabe 3/2021 von DIE KLIMA-UHRTICKT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE KLIMA-UHRTICKT
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
DIE KLIMA-UHRTICKT
Vorheriger Artikel
DIE KLIMA-UHRTICKT
KANN DAS CO 2 WIEDER AUS DER LUFT GEHOLT WERDEN?
Nächster Artikel
KANN DAS CO 2 WIEDER AUS DER LUFT GEHOLT WERDEN?
Mehr Lesetipps

Scope 2: Emissionen entstehen bei der Erzeugung von Energie, die von außerhalb bezogen wird (Strom, Wärme).

Scope 3: Darunter versteht man sämtliche weiteren indirekten Emissionen, die durch die Unternehmenstätigkeit verursacht werden, zum Beispiel Emissionen bei Zulieferern und Dienstleistern oder durch den Mitarbeiter*innenverkehr oder Emissionen in der Nutzungsphase bei Endverbraucher*innen.

STRATEGISCHE EMPFEHLUNGEN VON DENKSTATT

1 Den eigenen CO 2 -Fussabdruck kennen – den „Corporate Carbon Footprint“ berechnen.

2 Die Handlungsoptionen zur Reduktion des Fußabdruckes identifizieren – im eigenen Unternehmen und in der Lieferkette.

3 Die Handlungsoptionen bepreisen und damit vergleichbar machen.

4 Kurzfristige Maßnahmen umsetzen, längerfristige Maßnahmen budgetieren und planen.

5 Erreichte Ziele und weitere Ambitionen kommunizieren – aktives Nutzen von Initiativen, wie CDP, SBTi, klima:pakt etc.

TOOLS & INITIATIVEN RUND UM KLIMANEUTRALITÄT

Let’s go for Zero bietet einen zertifizierten G0-Klima-Indikator, der anzeigt, wieviel Treibhausgas ein Unternehmen im gewählten Bereich bereits reduziert hat. 320 Betriebe sind dabei. letsgoforzero.at

Carbon Metrics unterstützt KMU bei der CO 2 -Berechnung. carbonmetrics.ie

• Mit dem Energiewenderechner können Gemeinden ihre Energiewende planen und monitoren. energiewende-rechner.at

Klimarechner „EU Calculator“: Der Open-Source-Klimarechner ist online frei verfügbar, allerdings sind aufgrund der Komplexität nicht alle Funktionen selbsterklärend. oegut.at/de/news/2020/01/ EU-calculator-online.php

Klimaneutralitätsbündnis 2025: 192 Unternehmen sind dabei. Ziel ist, bis spätestens 2025 alle unternehmerischen Aktivitäten klimaneutral zu stellen. klimaneutralitaetsbuendnis2025.com

• Die WWF CLIMATE GROUP ist ein österreichisches Unternehmensnetzwerk für wirksamen Klimaschutz. 10 Unternehmen mit 100.000 Mitarbeiter*innen sind dabei. wwf.at/de/climategroup

Klima-konkret ist eine neue Non-Profit- Initiative, die sich für eine zukunftsorientierte und lebenswerte Vision unserer Gemeinden und Städte einsetzt. klimakonkret.at

respACT: Mehr als 300 Unternehmen sind Mitglied bei der Unternehmensplattform für verantwortungsvolles Wirtschaften. respact.at

Klimaaktiv ist die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Klimaschutz (BMK). Sie entwickelt und stellt Qualitätsstandards zur Verfügung, bietet Aus- und Weiterbildung für Profis an. klimaaktiv.at

• Der Klima- und Energiefonds unterstützt die Bundesregierung bei der Umsetzung ihrer Klima- und Energieziele mit Förderungen und Initiativen. klimafonds.gv.at