Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Warum das Mittelalter so kriegerisch war


Münzen Revue - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 18.12.2019

Ein äußerst seltener Chaise d’or Wilhelms III. von Jülich, der in den Jahren zwischen 1393 und 1402 entstand, zeigt den Grafen als weisen Herrscher. Tatsächlich war Wilhelm, der auch wie ein Held aus einem mittelalterlichen Bilderbuch erscheint, eher das, was wir heute einen halbstarken Raufbold nennen würden.

Wilhelm beherrschte als Herzog von Geldern, Graf von Zutphen und – erst nach dem Tod seines Vaters im Jahre 1393 – als Herzog von Jülich ein großes und einträgliches Gebiet am Niederrhein. Und er war jung. Als er 1377 seine Herrschaft in Geldern antrat, war er gerade einmal 13 Jahre alt. Das war ...

Artikelbild für den Artikel "Warum das Mittelalter so kriegerisch war" aus der Ausgabe 1/2020 von Münzen Revue. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Münzen Revue, Ausgabe 1/2020

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 7,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Münzen Revue. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Ein spannender Auftakt ins neue numismatische Jahr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein spannender Auftakt ins neue numismatische Jahr
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Leserbriefe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserbriefe
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von WISSENSWAERTES: Kurz notiert …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WISSENSWAERTES: Kurz notiert …
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von HISTORISCHES KUNSTGEWERBE: Münzen beim Silberschmied. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HISTORISCHES KUNSTGEWERBE: Münzen beim Silberschmied
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Was uns Notre- Dame de Paris bedeutet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was uns Notre- Dame de Paris bedeutet
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Ansprüche auf Europa. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ansprüche auf Europa
Vorheriger Artikel
WISSENSWAERTES: Kurz notiert …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel HISTORISCHES KUNSTGEWERBE: Münzen beim Silberschmied
aus dieser Ausgabe