Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Was hat sie plötzlich gegen Mary?


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 19/2019 vom 04.05.2019

Ein Buch sorgt am Hof für Verstimmung


Artikelbild für den Artikel "Was hat sie plötzlich gegen Mary?" aus der Ausgabe 19/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 19/2019

Dänemark

Bit t ere Abrechnung

Mary und Frederik feiern gern mit reichen Unternehmern. Benedikte gefällt das nicht


Margrethe sieht in Mary schon eine tolle künftige Königin


Die Kronprinzessin ist bei den Dänen äußerst beliebt


Mindestens zweimal im Jahr sieht sie sich Modenschauen an


Frederiks Frau wird vorgeworfen, sie gebe zu viel Geld für Kleider aus


Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Freudentränen! Glücklich über ihr achtes Urenkelchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Freudentränen! Glücklich über ihr achtes Urenkelchen
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Ihr schlimmster Feind schlägt wieder zu!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ihr schlimmster Feind schlägt wieder zu!
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Zum ersten Mal spricht er über eine Jugendsünde …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zum ersten Mal spricht er über eine Jugendsünde …
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Was macht William bei „Bauch-Beine-Po“?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was macht William bei „Bauch-Beine-Po“?
Titelbild der Ausgabe 19/2019 von Die Mätresse des Borgia-Papstes. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Mätresse des Borgia-Papstes
Vorheriger Artikel
Freudentränen! Glücklich über ihr achtes Urenkelch…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Ihr schlimmster Feind schlägt wieder zu!
aus dieser Ausgabe


Zum 75. Geburtstag kommt ein Buch über Benedikte auf den Markt. Den Dänen stößt der Inhalt sauer auf


Sie ist die Schwester von Königin Margrethe (79) und oft für die Krone im Einsatz. Jetzt feiert Prinzessin Benedikte ihren 75. Geburtstag. Doch statt sich für die Jubilarin zu freuen, sind die Dänen sauer auf die Tante von Kronprinz Frederik (51). Denn in dem Buch „Benedikte – eine königliche Prinzessin“, das anlässlich ihres Ehrentages veröffentlicht wurde, wagt sie eine bittere Abrechnung und teilt ordentlich gegen ihre Familie aus …

So spricht sie unter anderem über die Garderobe, die die Royals tragen. „Die Kleider sollten nicht im Fokus stehen. Wenn wir einen Event besuchen, tun wir das, um die Sache hervorzuheben, um die Organisation zu unterstützen. Deshalb sollten wir keine sehr teuren oder extravaganten Kleider tragen“, zitiert die Zeitschrift „Her og Nu“ aus dem Buch. Es gehe auch darum, bodenständig zu bleiben. Man brauche sich nicht teuer anzuziehen. Die Kunst bestehe darin, dass es nicht so viel gekostet habe, wie es aussieht. Das habe ihre Mutter sie gelehrt. Mehr noch: Benedikte meinte auch, man solle ein Kleid mehrere Male anziehen. Davon könnten einige noch etwas lernen …Worte wie Giftpfeile, die direkt auf Kronprinzessin Mary zielen. Denn sie ist immer äußerst geschmackvoll gekleidet. Und aufgrund ihrer unzähligen Termine verfügt sie natürlich auch über eine sehr abwechslungsreiche und sicher nicht billige Garderobe. Ganz Dänemark fragt sich jetzt: Was hat Benedikte plötzlich gegen Mary? Bisher war von Differenzen zwischen den Frauen nichts bekannt. Und außerdem sollte sie doch auch wissen, dass Königin Margrethe sehr stolz ist auf ihre Schwiegertochter. Mit ihren Worten trifft Benedikte also auch die Monarchin.

Ihre harten Worte treffen auch Frederik

Die Jubilarin scheint aber nicht nur Mary ins Visier genommen zu haben. Auch den Kronprinzen kritisiert sie, ohne seinen Namen zu nennen. Denn Benedikte findet, das Königshaus solle nicht zum Jetset gehören. Es könne sehr schnell passieren, dass die Royals sich in dieser Welt wiederfinden und wie Filmstars gefeiert werden. Jeder in Dänemark weiß aber, dass Frederik sich gerne mit reichen Freunden umgibt und mit ihnen Party macht …

Die Dänen können sich nur wundern! Für sie gleicht das Buch einer Abrechnung mit der Königsfamilie!


Fotos: BBNEWS, dana press (3), ddp images, Getty Images (2)