Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Weiterbildung in puncto Leaderships


GVmanager - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 13.09.2019

Eine gute Führungsperson hinterfragt und modernisiert ihre Entscheidungen, den Umgang mit ihren Mitarbeitern und die eigene Kommunikation stetig. Wer dabei an seine Grenzen stößt, kann auf Leadership-Angebote in der Weiterbildung zurückgreifen.


Artikelbild für den Artikel "Weiterbildung in puncto Leaderships" aus der Ausgabe 9/2019 von GVmanager. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: GVmanager, Ausgabe 9/2019

Sarah Wankelmann ,DHA – Deutsche Hotelakademie, Köln:


Im Portfolio der Deutschen Hotelakademie findet sich neben den klassischen Weiterbildungen wie Küchenmeister, Fachwirt im Gastgewerbe oder Verpflegungsbetriebswirt auch ein Komplettpaket für angehende Führungskräfte: die berufsbegleitende ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 6,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von GVmanager. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2019 von WURST-ERBE?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WURST-ERBE?
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von PERSONALIEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PERSONALIEN
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von NACHHALTIGE ALTERNATIVE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHHALTIGE ALTERNATIVE
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Turnen zwischen Töpfen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Turnen zwischen Töpfen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Großer Wandel in „kleinen“ Wellen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Großer Wandel in „kleinen“ Wellen
Titelbild der Ausgabe 9/2019 von Führen – aber richtig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Führen – aber richtig
Vorheriger Artikel
Führen – aber richtig
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Löffeltausch
aus dieser Ausgabe

... Weiterbildung Fit4Leadership. Seit rund eineinhalb Jahren hat die Nachfrage zugenommen, denn immer mehr Betriebe wollen ihre Führungskräfte fachlich und persönlich gut auf die Führungsrolle vorbereiten. Bei der berufsbegleitenden Weiterbildung Fit4Leadership geht es vor allem um Softskills: Wie führt man richtig? Wie motiviert man seine Mitarbeiter? Was macht eine gute Führungskraft aus? Wie integriert man neue Mitarbeiter ins Team? Der Lehrgang ist modular aufgebaut, die einzelnen Bausteine können im Ganzen oder nach Bedarf auch einzeln und flexibel gebucht werden. Unsere neue Trainingsplattform Train Ahead bietet darüber hinaus ein- bis zweitägige Trainings und Seminare für Führungskräfte. Diese behandeln unter anderem Themen wie die erfolgreiche Weiterentwicklung der Mitarbeiter, die Interkulturelle Kommunikation und Mitarbeiterführung sowie Selbst(er)kenntnis als Basis einer erfolgreichen Führung.

Ester Pauly , Gastronomisches Bildungszentrum (GBZ), Koblenz:


Potenzielle Mitarbeiter wählen heute Arbeitgeber nicht mehr ausschließlich nach der Höhe des Gehaltes, sondern auch nach den beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten. Unternehmen müssen Mitarbeitern Perspektiven bieten. Personalentwicklung spielt eine wichtige Rolle. Damit aus einer Gruppe ein Team wird, müssen Menschen nach ihren Fähigkeiten eingesetzt werden. Hier zeigt sich, ob ein Vorgesetzter eine kompetente Führungskraft ist. In unserem Portfolio wird das Thema Führung besonders stark innerhalb der Lehrgänge Geprüfter Küchenmeister (IHK) und Verpflegungsbetriebswirt (IHK) vermittelt. Führungsthemen bieten wir auch im Rahmen von Tagesseminaren an. Thematisch in die Tiefe gehend, aber nicht branchenspezifisch. Hier geht es z. B. um Leadership und Motivation, Konflikt und Zeitmanagement, Resilienz und Selbstführung.

Anne Mainz , IST-Studieninstitut, Düsseldorf:


Das IST-Studieninstitut bietet seit 30 Jahren eine Vielzahl an berufsbegleitenden Weiterbildungen an, die gezielt auf Positionen im mittleren und gehobenen Management vorbereiten. Hierbei liegt der Fokus bei den gastronomischen Weiterbildungen des Fachbereichs Tourismus & Hospitality auf der Vermittlung von modernen Leadership-Skills und verantwortungsvollem Personalmanagement. Denn neben der Erfahrung und dem entsprechenden theoretischen betriebswirtschaftlichen Wissen, ist eine zeitgemäße Führung hinsichtlich des Fachkräftemangels von essenzieller Bedeutung, um eine Küche erfolgreich zu leiten. Zu diesen nebenberuflichen Weiterbildungen gehören z. B. der Geprüfte Küchenmeister (IHK) und der Küchenleiter. Die Weiterbildung zum IHK-geprüften Küchenmeister vereint betriebswirtschaftliche Themen, fachspezifische Theorie und praxisbezogene Inhalte. Hierbei steht die bestmögliche Vorbereitung auf die theoretischen und praktischen IHK-Prüfungsteile immer im Vordergrund. Im Fernstudium zum Küchenleiter lernen die Teilnehmer mit Hilfe der Studienhefte und dem Seminar Leadership – Führungstechniken und Selbstmanagement alles rund um Mitarbeiterführung und Konfliktbewältigung.


Fotos: privat