Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

Welt der Tiere: Sonnenanbeter Katta


Logo von Sieben Tage
Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 51/2018 vom 15.12.2018
Artikelbild für den Artikel "Welt der Tiere: Sonnenanbeter Katta" aus der Ausgabe 51/2018 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 51/2018

Ziemlich entspannt im Hier und Jetzt: Beim Sonnenbad am frühen Morgen lassen sich die putzigen Gesellen ungern stören


Signalwirkung: Am Boden recken die Kattas ihren langen Schwanz nach oben


Wenn der Morgen recht kühl ist, sitzt Familie Katta breitbeinig, mit weit ausgestreckten Armen und aufrechtemOberkörper regungslos auf dem Boden und streckt den hellen Bauch dem Licht entgegen. Haben die Sonnenanbeter eine halbe Stunde später ihre Betriebstemperatur erreicht, springen und klettern sie auf allen vieren durchs Gebüsch und Geäst. Die im Süden und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Tagebuch von Hofberichterstatter Joerg Turcer
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Charlene: Sensationelle Fotos: So wird sie die Fürstin der Herzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Charlene: Sensationelle Fotos: So wird sie die Fürstin der Herzen
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Spanien: Ergreifen!: Königin Letizia: Zweites Jawort im heimlichen Liebesnest. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Spanien: Ergreifen!: Königin Letizia: Zweites Jawort im heimlichen Liebesnest
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Dänemark: Mary und ihre Stiefmutter: Die überraschende Versöhnung!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dänemark: Mary und ihre Stiefmutter: Die überraschende Versöhnung!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Astrologie: IHR HOROSKOP
Vorheriger Artikel
Astrologie: IHR HOROSKOP
Rat & Tat: GABRIELE SCHNEIDER: ICH BIN IMMER FÜR SIE DA
Nächster Artikel
Rat & Tat: GABRIELE SCHNEIDER: ICH BIN IMMER FÜR SIE DA
Mehr Lesetipps

... Südwesten von Madagaskar beheimateten Lemuren sind nun bereit, gemeinsam in ihrem – mit Duftsekreten markierten – Streifgebiet auf die Suche nach Früchten, Pflanzenteilen, Insekten oder kleinen Wirbeltieren zu gehen.

Bei den Kattas haben die Frauen das Sagen

Wird es heiß, ist Zeit für eine Rast, die sich über Stunden hinziehenkann. Spätestens um 19.30 Uhr geben sich die Wichte, die eine Größe von 46 Zentimeter erreichen, ein Stelldichein auf einem Schlafbaum, um eng aneinandergekuschelt die Nacht zu verbringen. Unruhige Geister putzen sich derweil noch oder gönnen sich ein Betthupferl. Für ein geregeltes Zusammenleben des gewöhnlich 13- bis 15-köpfigen Trupps sorgen die Weibchen. Meist reicht schon ein drohender Blick, um Störenfriede in Schach zu halten. Ansonsten wird die Rangordnung durch Hiebe und Bisse aufrechterhalten.

Die Männchen, die von ihrer Ursprungsfamilie immer verstoßen werden, zeigen durch Gesten und Laute ihre Unterwürfigkeit. Untereinander sind sie jedoch nicht zimperlich. Während der Paarungszeit im Frühling fechten sie aus, wer als erstes bei den Damen zum Zug kommt. Dazu reiben sie den langen, schwarz-weiß geringelten Schwanz mit einem übel riechenden Sekret aus ihren Duftdrüsen ein und schwingen ihn wie eine Peitsche dem Gegner um die Nase, bis dieser sich verzieht. Der größte Stinker macht das Rennen, die anderen stehen an – immer der Rangfolge nach. Das gleiche gilt beim Zugang zu Nahrungsquellen, wobei Kinder und Frauen Vorrang haben. Die Einzelkinder, Zwillinge sind selten, klammern sich anfangs an Mamas Bauch, um danach auf den Rücken umzuziehen. Später werden sie von ihren Tanten und Schwestern verhätschelt und toben gemeinsam herum. Bis Zeit für das erste Sonnenbad ist: Dann sitzen die Kleinen still und bewegungslos auf dem Boden – und fühlen sich dabei mächtig erwachsen.

Anfangs gibt es Mama und Kind nur im Doppelpack


TIER-RATGEBER

Buchtipp
Wer unsere gefiederten Freunde gern beobachtet, wird an dem hochwertig verarbeiteten Band „Vogelkalender 2019“ (LV. Buch, ca. 18 Euro) besonders viel Freude haben. Er enthält liebevoll gestaltete Illustrationen und stellt einzelne Arten, wie den Sumpfläufer oder den Trauerschnäpper, kurz vor. Außerdem haben Sie reichlich Platz für Ihre Notizen, aber auch ganz normale Termineintragungen. Ein Lesebändchen erleichtert schnelles Nachschlagen.

Frage an den Tierexperten
Mein Hund will immer Obst naschen, schadet ihm das? Sandra S., Kaiserslautern

Für Hunde sind Äpfel, Beeren, oder Ananas wasser- und vitaminreiche Energielieferanten. Bei Steinobst (Aprikosen, Kirschen etc.) bitte wegen der Blausäure die Kerne entfernen. Auf Trauben und Rosinen unbedingt verzichten und auf größere Mengen Pflaumen, Mirabellen sowie Zitrusfrüchte auch!

Foto von: Edeltraud Kaspar, Bad Aibling


Leser-Foto
„Man, diese Weihnachtszeit ist wirklich stressig. Alle halten mich für Rudolf!“ Schicken Sie Ihr schönstes Foto an: 7 TAGE, Kennwort „Tierfoto“, Rotweg 8, 76532 Baden -Baden. Für jede Veröffentlichung gibt’s 15 Euro.


Fotos: animalpress, mauritius imges, OKAPIA BILDARCHIV, privat, www.lv-buch.de