Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Wenn der Wobbler tiefer muss


AngelWoche - epaper ⋅ Ausgabe 20/2020 vom 08.01.2020
Artikelbild für den Artikel "Wenn der Wobbler tiefer muss" aus der Ausgabe 20/2020 von AngelWoche. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: AngelWoche, Ausgabe 20/2020

Alles, was man zum Basteln braucht, auf einen Blick: Wobbler, Schere, Blisterfolie, Filzstift, Superkleber


Und so geht’s: Zur Sicherheit erst einmal die Drillinge entfernen. Von der Verpackung ein gerades Stück, etwa doppelt so groß wie die Wobblerschaufel, abschneiden. Vorsichtig bündig am „Fischkopf“ oben auf ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von AngelWoche. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2020 von WAS WÄREN WIR OHNE WÜRMER …?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WAS WÄREN WIR OHNE WÜRMER …?
Titelbild der Ausgabe 20/2020 von KEINE KARPFENPAUSE IN SICHT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KEINE KARPFENPAUSE IN SICHT!
Titelbild der Ausgabe 20/2020 von 11 GEWÄSSER – HIER KÖNNTE ES MIT QUAPPEN KLAPPEN!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
11 GEWÄSSER – HIER KÖNNTE ES MIT QUAPPEN KLAPPEN!
Titelbild der Ausgabe 20/2020 von DURCHBLICK. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DURCHBLICK
Titelbild der Ausgabe 20/2020 von Einfach binden, schneller fangen: Das Aal-Vorfach- Drop-Shot-System. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einfach binden, schneller fangen: Das Aal-Vorfach- Drop-Shot-System
Titelbild der Ausgabe 20/2020 von FLEXIFIX: DIE WEICHEN SAUBER-GUMMIS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLEXIFIX: DIE WEICHEN SAUBER-GUMMIS
Vorheriger Artikel
Ihr Gewässertipp in der AngelWoche!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ENDLICH: MEERFORELLEN IN DER HAMBURGER ALSTER!
aus dieser Ausgabe

... die Schaufel drücken, bis sich die Einhängeöse leicht abzeichnet. Dort mit dem Locher ein Loch stanzen und mit der Schere erweitern, damit man den Köder wie üblich einhängen kann. Dann die Folie mit Sekundenkleber oben auf die Schaufel kleben. Natürlich so, dass die Folie hinten am Körper anliegt und die Öse durch das gemachte Loch passt. Mit dem Filzstift von unten die Kontur der Tauchschaufel nachzeichnen und mit der Schere außen herum abschneiden. Wenn man die Breite des Striches stehen lässt, hat man jetzt ein deutlich größeres „Ruder“ in der originalen Form.“

Viel Spaß beim Nachbauen wünscht Frank Zillich, Sierksdorf.

Dünnere Schnur, schwerere Haken, schneller rudern oder ein anderes Modell benutzen, sind die üblichen Tipps, um Wobbler auf Tiefe zu bringen. Basteln kann man aber auch. Wer die Fläche der Tauchschaufel vergrößert, kommt natürlich tiefer runter. Man nehme zum Üben einen gebrauchten Wobbler, der einem schon immer zu hoch lief und ein Stück Blisterfolie von einer nur mit roher Gewalt und Schere zu öffnenden, verflixten Verpackung. Einen Filzstift, wasserfesten Sekundenkleber, einen Locher und eine gute Schere braucht man auch.

Zuerst wird ein möglichst gerades Stück Blis- Tauchschaufel! terfolie ausgeschnitten


Nun mit einem Locher (geht am einfachsten) dort eine Aussparung stanzen, wo später die Öse sitzen soll


Nun ein ausreichend großes Stück Blisterfolie mit Superkleber oben auf die Tauchschaufel kleben


Mit einem dicken Edding die Konturen der Tauchschaufel auf die Blisterfolie malen


Zum Schluss mit der Schere am Rand des Edding-Striches die Folie abschneiden und fertig ist der Wobbler mit der vergrößerten Zuerst wird ein möglichst gerades Stück Blis- Tauchschaufel!