Lesezeit ca. 12 Min.
arrow_back

Wickeljacke Elinor


Logo von The Knitter
The Knitter - epaper ⋅ Ausgabe 61/2022 vom 09.11.2022
Artikelbild für den Artikel "Wickeljacke Elinor" aus der Ausgabe 61/2022 von The Knitter. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: The Knitter, Ausgabe 61/2022

JENNIE ATKINSON

Wickeljacke Elinor

JENNIE ATKINSONliebt bekanntlich Strickmode im Vintage-Stil. Dementsprechend hat sie diese hübsche kurze Wickeljacke in einem Rippenmuster aus drei Maschen links und einer Masche rechts im Wechsel entworfen. Bündchen und Blenden sind im schmalen Rippenmuster aus einer Masche links und einer Masche rechts im Wechsel gestrickt, wobei die Ärmelbündchen zusätzlich mit einem plastischen Glöckchenmuster verziert sind. Das Jäckchen aus dem Wollgarn 220 Aran von Cascade wird in der Taille mit langen Bindebändern geschlossen.

STRICKMUSTER

GLÖCKCHENMUSTER

M-Zahl zu Beginn teilbar durch 4 1 M.

1.Reihe(Hinr):5 Mli, * wenden und 8 Mdurch Aufstricken neu anschl, wenden, 4 Mli; ab * fortlfd wdh bis R-Ende.

2.Reihe:4 Mre, * 9 Mli, 3 Mre; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre.

3.Reihe:4 Mli, * 9 Mre, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mli.

4.Reihe:Wie die 2. R ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 6,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von The Knitter. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 61/2022 von The Knitter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
The Knitter
Titelbild der Ausgabe 61/2022 von Knäuel zum Verwöhnen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Knäuel zum Verwöhnen
Titelbild der Ausgabe 61/2022 von NACHRICHTEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NACHRICHTEN
Titelbild der Ausgabe 61/2022 von Pullover Seraph. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Pullover Seraph
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Tuch Cinquefoil
Vorheriger Artikel
Tuch Cinquefoil
Faible für Fasern und Farben
Nächster Artikel
Faible für Fasern und Farben
Mehr Lesetipps

... str.

5.Reihe:4 Mli, * 2 Mre abgeh zusstr, 5 Mre, 2 Mre zusstr, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mli.

6.Reihe:4 Mre, * 7 Mli, 3 Mre; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre.

7.Reihe:4 Mli, * 2 Mre abgeh zusstr, 3 Mre, 2 Mre zusstr, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mli.

8.Reihe:4 Mre, * 5 Mli, 3 Mre; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre.

9.Reihe:4 Mli, * 2 Mre abgeh zusstr, 1 Mre, 2 Mre zusstr, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mli.

10. Reihe:4 Mre, * 3 Mli, 3 Mre; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre.

11.Reihe:3 Mli, * wenden und 6 Mdurch Aufstricken neu anschl, wenden, 1 Mli, 3 Mre übz zusstr, 2 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 2 M, wenden und 6 Mneu anschl, wenden, 2 Mli.

12.Reihe:2 Mre, * 7 Mli, 1 Mre, 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 9 M, 7 Mli, 2 Mre.

13.Reihe:2 Mli, * 7 Mre, 1 Mli, 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 9 M, 7 Mre, 2 Mli.

14.Reihe:Wie die 12. R str.

15.Reihe:2 Mli, * 2 Mre abgeh zusstr, 3 Mre, 2 Mre zusstr, 1 Mli, 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 9 M, 2 Mre abgeh zusstr, 3 Mre, 2 Mre zusstr, 2 Mli.

16.Reihe:2 Mre, * 5 Mli, 1 Mre, 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 7 M, 5 Mli, 2 Mre.

17.Reihe:2 Mli, * 2 Mre abgeh zusstr, 1 Mre, 2 Mre zusstr, 1 Mli, 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 7 M, 2 Mre abgeh zusstr, 1 Mre, 2 Mre zusstr, 2 Mli.

18.Reihe:2 Mre, * 3 Mli, 1 Mre, 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 5 M, 3 Mli, 2 Mre.

19.Reihe:2 Mli, * 3 Mre übz zusstr, 1 Mli, 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 5 M, 3 Mre übz zusstr, 2 Mli.

20.Reihe:2 Mre, * 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 3 M, 1 Mli, 2 Mre.

ÄRMEL

(2 x arbeiten)

Mit der Rundstricknd 4,5 mm 37/41/41/45/ 45/53/53/53/57/57

M anschl. Die Arbeit nicht zur Rd schließen.

Die 1.–20. R des Glöckchenmusters str.

Die Arbeit zur Rd schließen und den

Rd-Beginn mit 1 MM kennzeichnen.

NächsteRunde:2 Mli zusstr, * 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre (= 36/40/40/44/44/52/52/52/56/56 M).

Nächste Runde:* 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis Rd-Ende. Die letzte R noch 8 xwdh.

Nächste Runde:1 Mli, * 1 Mre, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 3 M, 1 Mre, 2 Mli. Diese Rd teilt das Rippenmuster 1 Mre, 3 Mli im Wechsel ein. Diese Rd noch 9 xwdh.

Zunahmerunde:1 Mzun, 1 Mli, * 1 Mre, 3 Mli; ab * fortlfd wdh bis zu den letzten 3 M, 1 Mre, 1 Mli, 1 Mzun, 1 Mli (= 2 Mzugenommen).

Mustergemäß weiterstr, dabei noch 7/7/7/ 7/7/11/11/11/11/11 x am Beginn und am Ende jeder 4. folg Rd 1 Mzun und die zugenommenen M ins eingeteilte Rippenmuster integrieren (= 52/56/56/60/60/76/76/76/ 80/80 M).

Mustergemäß weiterstr und die Zun am R-Beginn und R-Ende noch 12/13/13/11/9/5/ 13/12/12/10 x in jeder 4./4./4./4./4./4./3./3./ 3./3. Rd und anschließend noch 2/2/2/5/8/ 8/2/4/4/8 x in jeder 3./3./3./3./3./3./2./2./ 2./2. folg Rd wdh; die zugenommenen M glatt li weiterstr (= 80/86/86/92/94/102/ 106/108/112/116 M).

In der gegebenen Einteilung im Rippenmuster und glatt li weiterstr bis zu einer Gesamthöhe von 50 cm.

Die ersten 6/6/6/8/8/8/8/10/10/10 M und die letzten 7/7/7/9/9/9/9/11/11/11 M der Rd für den Armausschnitt unter der Achsel auf einem Maschenraffer stilllegen (= 13/13/ 13/17/17/17/17/21/21/21 stillgelegte M). Es bleiben 67/73/73/75/77/85/89/87/91/ 95 Ärmel-M übrig. Die Ärmel-M vorerst stilllegen und zunächst den Rumpf arb wie folgt:

RUMPF

Mit Nd 4 mm 185/205/209/221/237/249/265/ 277/293/305 M anschl.

1.Reihe(Hinr):* 1 Mre, 1 Mli; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mre.

2.Reihe(Rückr):* 1 Mli, 1 Mre; ab * fortlfd wdh bis zur letzten M, 1 Mli. Diese 2 Rteilen das Rippenmuster für den Taillenbund ein.

ÖFFNUNGEN FÜR DIE BINDEBÄNDER

Nächste Reihe (Hinr):53/61/61/65/69/73/ 77/81/85/89 M mustergemäß str; wenden. Über diese 53/61/61/65/69/73/77/81/85/89 M weitere 6 Rmustergemäß str, dann den Faden abschneiden und diese M auf einem Maschenraffer stilllegen.

Von der rechten Seite der Arbeit den Faden an den übrigen 132/144/148/156/168/176/188/ 196/208/216 M anschlingen und 7 Rmustergemäß str. In der nächsten Rückr über diese M und anschließend über die stillgelegten 53/61/61/65/69/73/77/81/85/89 M mustergemäß str bis R-Ende.

Nächste Reihe (Hinr):53/61/61/65/69/73/ 77/81/85/89 M mustergemäß str, MM platzieren, 79/83/87/91/99/103/111/115/123/127 M mustergemäß str, MM platzieren, 53/61/61/ 65/69/73/77/81/85/89 M mustergemäß str. 1 Rückr mustergemäß str, dabei die MM abh.

Zu Nd 4,5 mm wechseln.

NächsteReihe(Hinr):2 Mli, 12/12/14/14/16/ 16/18/18/20/20 x [1 M re, 3 Mli], 3/11/3/7/3/ 7/3/7/3/7 M li, MM abh, 11/13/15/17/17/19/ 23/21/25/23 M li, 14/14/14/14/16/16/16/18/ 18/20 x [1 M re, 3 Mli], 1 Mre, 11/13/15/17/17/ 19/23/21/25/23 M li, MM abh, 6/14/6/10/6/ 10/6/10/6/10 M li, 11/11/13/ 13/15/15/17/17/ 19/19 x [1 M re, 3 Mli], 1 Mre, 2 Mli.

NächsteReihe(Rückr):2 Mre, 1 Mli, 11/11/ 13/13/15/15/17/17/19/19 x [3 M re, 1 Mli], 6/ 14/6/10/6/10/6/10/6/10 M re, MM abh, 11/13/ 15/17/17/19/23/21/25/23 M re, 14/14/14/14/ 16/16/16/18/18/20 x [1 M li, 3 Mre], 1 Mli, 11/ 13/15/17/17/19/23/21/25/23 M re, MM abh, 6/ 14/6/10/6/10/6/10/6/10 M re, 11/11/13/13/15/ 15/17/17/19/19 x [1 M li, 3 Mre], 1 Mli, 2 Mre. Diese 2 Rteilen das Muster ein.

HALSAUSSCHNITT UND SEITEN

Nächste Reihe (Hinr; Abn-R für den Halsausschnitt):2 Mli zusstr, mustergemäß str bis zu den letzten 2 M, 2 Mli verschr zusstr (= 2 Mabgenommen). 1 Rückr mustergemäß str.

NächsteReihe(Hinr;Zun-RfürdieSeitenundAbn-RfürdenHalsausschnitt):2 Mli zusstr (= 1 Mam Halsausschnitt abgenommen), * mustergemäß str bis 1 Mvor dem MM, 1 Mzun, 1 Mli, MM abh, 1 Mli, 1 Mzun (= 2 Man der „Seitennaht“ zugenommen); ab * noch 1 xwdh, mustergemäß str bis zu den letzten 2 M, 2 Mli verschr zusstr (= 1 Mam Halsausschnitt abgenommen). Mustergemäß weiterstr, dabei noch 2 xin jeder 8. R jeweils 2 Man jeder Seite zun; gleichzeitig in der nächsten Hinr und noch 13/13/13/13/13/17/17/17/17/17 x in jeder 2. folg R an den Halsausschnittkanten jeweils 1 Mabn (= 165/185/189/201/217/221/ 237/249/265/277 M insgesamt: 40/48/48/ 52/56/56/60/64/68/72 M für jedes Vorderteil sowie 85/89/93/97/105/109/117/121/ 129/133 M für das Rückenteil). 1 Rückr mustergemäß str.

PASSE

Nächste Reihe (Hinr):2 Mli zusstr, mustergemäß str bis 6/6/6/8/8/8/8/10/10/10 M vor dem MM (= rechtes Vorderteil), die nächsten 13/13/13/17/17/17/17/21/21/21 Rumpf-M auf einem Maschenraffer stilllegen, MM platzieren, die stillgelegten 67/73/73/75/77/ 85/89/87/91/95 M des rechten Ärmels mustergemäß str, MM platzieren, 71/75/ 79/79/87/91/99/99/107/111 Rückenteil-M mustergemäß str, die nächsten 13/13/13/17/ 17/17/17/21/21/21 Rumpf-M auf einem Maschenraffer stilllegen, MM platzieren, die stillgelegten 67/73/73/75/77/85/89/87/ 91/95 M des linken Ärmels mustergemäß str, MM platzieren, mustergemäß str bis zu den letzten 2 Mdes linken Vorderteils, 2 Mli verschr zusstr (= 271/303/307/315/335/ 355/379/379/403/423 M insgesamt: 33/41/ 41/43/47/47/51/53/57/61 M für jedes Vorderteil, 67/73/73/75/77/85/89/87/91/95 M für jeden Ärmel sowie 71/75/79/79/87/91/99/ 99/107/111 M für das Rückenteil). 1 Rückr mustergemäß str.

Nur Größe 48–54 Abnahmereihe für Rumpf und Halsausschnitt (Hinr):2 Mli zusstr, * mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mmustergemäß zusstr, MM abh, mustergemäß str bis MM, MM abh, 2 Mmustergemäß zusstr; ab * noch 1 xwdh, mustergemäß str bis zu den letzten 2 M, 2 M li verschr zusstr (= 6 M abgenommen). 1 Rückr mustergemäß str. Die letzten 2 Rnoch –/–/–/–/–/–/2/2/5/5 x wdh.

Alle GrößenNun liegen insgesamt 271/303/307/315/335/ 355/361/361/367/387 M auf der Nd: 33/41/41/ 43/47/47/45/47/45/49 M für jedes Vorderteil, 67/73/73/75/77/85/89/87/91/95 M für jeden Ärmel sowie 71/75/79/79/87/91/93/ 93/95/99 M für das Rückenteil.

Abnahmereihe für Halsausschnitt und Raglanschrägen (Hinr):2 Mli zusstr, * mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mmustergemäß zusstr, MM abh, 2 Mmustergemäß verschr zusstr; ab * noch 3 xwdh, mustergemäß str bis zu den letzten 2 M, 2 Mli verschr zusstr (= 10 M abgenommen). 3/1/1/3/3/3/1/1/1/1 R mustergemäß str. Die letzten 4/2/2/4/4/4/2/2/2/2 R noch 0/18/ 18/0/0/0/16/17/16/18 x wdh (= 261/113/117/ 305/325/345/191/181/197/197 M insgesamt: 31/3/3/41/45/45/11/11/11/11 M für jedes Vorderteil, 65/35/35/73/75/83/55/51/57/57 M für jeden Ärmel sowie 69/37/41/77/85/89/59/ 57/61/61 M für das Rückenteil).

Nur Größe 36, 42, 44 und 46Die Abn-Hinr für Halsausschnitt und Raglanschrägen wdh (= 10 M abgenommen). 1 Rückr mustergemäß str.

Die letzten 2 Rnoch 13/–/–/18/20/16/–/–/–/ – xwdh (= 121/–/–/115/115/175/–/–/–/– M insgesamt: 3/–/–/3/3/11/–/–/–/– M für jedes Vorderteil, 37/–/–/35/33/49/–/–/–/– M für jeden Ärmel sowie 41/–/–/39/43/55/–/–/–/ – Mfür das Rückenteil).

Nur Größe 46–54Die Abn-Hinr für Halsausschnitt und Raglanschrägen wdh (= 10 M abgenommen). AbnahmereihefürHalsausschnittundRaglanschrägen(Rückr):2 Mre abgeh zusstr, * mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mmustergemäß zusstr, MM abh, 2 Mmustergemäß verschr zusstr; ab * noch 3 xwdh, mustergemäß str bis zu den letzten 2 M, 2 Mre zusstr (= 10 M abgenommen).

Die letzten 2 Rnoch 1 xwdh.

Alle Größen

Nun liegen noch 121/113/117/115/115/135/ 151/141/157/157 M insgesamt auf der Nd: 3 Mfür jedes Vorderteil, 37/35/35/35/33/41/47/ 43/49/49 M für jeden Ärmel sowie 41/37/41/ 39/43/47/51/49/53/53 M für das Rückenteil.

Nächste Reihe (Hinr):3 Mli zusstr, MM entfernen, 2 Mli verschr zusstr, * mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mli zusstr, MM abh, 2 Mli verschr zusstr; ab * noch 1 xwdh, mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mli zusstr, MM entfernen, 3 Mli zusstr (= 111/ 103/107/105/105/125/141/131/147/147 M).

VERKÜRZTE REIHEN FÜR DEN HALSAUSSCHNITT

1. verkürzte Reihe (Rückr):Mustergemäß str bis zu den letzten 5/5/5/5/5/5/5/5/6/6 M; wenden.

2.verkürzteReihe(Hinr):* Mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mli zusstr, MM abh, 2 Mli verschr zusstr; ab * noch 1 xwdh, mustergemäß str bis zu den letzten 5/5/5/5/ 5/5/5/5/6/6 M; wenden (= 107/99/103/101/ 101/121/137/127/143/143 M).

3. verkürzte Reihe (Rückr):Mustergemäß str bis zu den letzten 4 Mvor der letzten Wendestelle; wenden.

4.verkürzteReihe(Hinr):* Mustergemäß str bis 2 Mvor dem MM, 2 Mli zusstr, MM abh, 2 Mli verschr zusstr; ab * noch 1 xwdh, mustergemäß str bis 4 Mvor der letzten Wendestelle; wenden (= 4 Mabgenommen). Die letzten 2 Rnoch 4/4/4/4/3/4/5/5/5/5 x wdh (= 87/79/83/81/85/101/113/103/119/ 119 M insgesamt:

30/28/28/28/27/34/39/35/41/41 M für jeden Ärmel sowie 27/23/27/25/31/33/35/33/37/ 37 M für das Rückenteil).

Den Faden abschneiden und die M auf einem Maschenraffer stilllegen.

HALSAUSSCHNITTBLENDE

Mit Nd 4 mm von der rechten Seite der Arbeit aus 10 M aus dem gerippten Taillenbund des rechten Vorderteils und 48/55/55/57/62/65/ 70/72/76/80 M aus der rechten vorderen Halsausschnittkante bis zu den stillgelegten M re herausstr; die stillgelegten 87/79/ 83/81/85/101/113/103/119/119 Passen-M str wie folgt: 0/0/0/0/0/0/0/1/1/1 M re, 0/1/1/1/ 0/1/0/1/1/1 M li, * 1 Mre, 2 Mli zusstr; ab * fortlfd wdh bis MM, MM abh, 1/1/1/0/1/0/1/ 0/1/1 M li; ** 1 Mre, 1 Mli; ab ** fortlfd wdh bis 2/2/2/1/2/1/2/1/2/2 M vor dem MM, 1 Mre, 1/1/1/0/1/0/1/0/1/1 M li, MM abh, *** 2 M li zusstr, 1 Mre; ab *** fortlfd wdh bis zu den letzten 0/1/1/1/0/1/0/2/2/2 M, 0/1/1/1/0/1/0/ 1/1/1 M li, 0/0/0/0/0/0/0/1/1/1 M re; dann 48/55/55/57/62/65/70/72/76/80 M aus der linken Halsausschnittkante nach unten bis zum Taillenbund und 10 M aus dem gerippten Taillenbund des linken Vorderteils re herausstr (= 183/191/195/197/211/229/247/ 245/265/273 M).

5 Rim Rippenmuster 1/1 str, wie in der letzten R eingeteilt.

Nächste Reihe (Hinr):10 M mustergemäß str und diese M auf einem Maschenraffer stilllegen, alle folg M bis zu den letzten 10 M abk, mustergemäß str bis R-Ende. Den Faden nicht abschneiden.

BINDEBÄNDER

LINKES BINDEBAND

Die 10 M für das linke Bindeband mustergemäß str bis zu einer Länge von ca. 95/100/ 100/105/110/115/120/125/130/135 cm oder bis zur gewünschten Länge. Alle M mustergemäß abk.

RECHTES BINDEBAND

Die stillgelegten 10 M für das rechte Bindeband auf die Nd nehmen und mustergemäß weiterstr, bis dieses Band die gleiche Länge hat wie das linke Bindeband.

FERTIGSTELLUNG

Die Öffnungen unter den Achseln rechts auf rechts durch Abk in 3-Nd-Technik schließen, sodass die Naht auf der Innenseite der Jacke liegt.Die Nähte an den Ärmelbündchen schließen.Die Fadenenden vernähen, dann die Jacke nach den angegebenen Maßen spannen, anfeuchten und trocknen lassen.

DESIGNER-PORTRÄT

JENNIE ATKINSONhat Fans in aller Welt. Durch ihre Ausbildung in Modedesign und Schnitttechnik und ihren Kontakt zu Kundinnen in ihrem Geschäft in London hat die englische Designerin ein Gespür für das Entwerfen interessanter und tragbarer Strickmode für Frauen jeder Figur und jedes Alters entwickelt.