Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Wie gelingen eigentlich … Ravioli?


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 24.04.2020

Ursprünglich diente der italienische Klassiker dazu, Reste zu verwerten. Der Teig wurde einfach mit all dem gefüllt, was am Vortag übrig geblieben war. Wir finden: Eine tolle Idee, die super schmeckt!


Artikelbild für den Artikel "Wie gelingen eigentlich … Ravioli?" aus der Ausgabe 3/2020 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 3/2020

Kochen nach Bildern


So geht’s Schritt für Schritt

Ravioli mit Scamorza preiswert

Zutaten (für 4 Personen)

Für den Nudelteig:

400 g doppelgriffiges Mehl (siehe Tipp)

1 TL Salz

2 EL Olivenöl

4 Eier (M)

2 EL Wasser

Für die Füllung:

1 Ei (M)

150 g Scamorza-Käse

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Gute Laune kann man essen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gute Laune kann man essen
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Garantiert ohne weite Wege: Fit-Food aus der Nachbarschaft. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Garantiert ohne weite Wege: Fit-Food aus der Nachbarschaft
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Einfach einsame spitze: Spargel in Bestform. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Einfach einsame spitze: Spargel in Bestform
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Damit wird’s auch zu Hause zünftig: Schlemmen wie in Bayern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Damit wird’s auch zu Hause zünftig: Schlemmen wie in Bayern
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Frisch gezupft: Kommt in meine Kräuter-Küche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Frisch gezupft: Kommt in meine Kräuter-Küche
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von TITELTHEMA: Frisch ausgebuddelt Die neuen Kartoffeln sind da. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELTHEMA: Frisch ausgebuddelt Die neuen Kartoffeln sind da
Vorheriger Artikel
6 grandiose Ideen Die Hackbällchen sind los
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Mit und ohne Alkohol Gin ist in
aus dieser Ausgabe

1 Bund Schnittlauch

Saft von 1/2 Zitrone

100 g Ricotta

Pfeffer

Für die Röstzwiebeln:

1 Gemüsezwiebel (ca. 250 g)

2 EL Mehl

50 g Butter

Zubereitung: ca. 1 Stunde + Ruhezeit.

Pro Portion: ca. 760 kcal, 34 g F, 78 g KH, 30 g E.

Tipps & Tricks

→ Doppelgriffiges Mehl ist nicht so fein gemahlen wie normales Weizenmehl, quillt stärker auf und eignet sich deshalb besonders gut für Nudeln. Wenn Sie keines bekommen, mischen Sie für den Teig 300 g Mehl (Type 405) und 100 g Hartweizengrieß.

→ Scamorza - die italienische Käsespezialität schmeckt säuerlich-mild wie Mozzarella, ist aber fester. Scamorza kann durch Mozzarella ersetzt werden. Damit der sich leichter reiben lässt, ca. 30 Minuten anfrieren lassen.

→ Wer es lieber fleischig möchte, verrührt für die Füllung 250 g Bratwurstbrät und 2-3 EL gehackte Kräuter.

→ Ohne Nudelmaschine den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche portionsweise mit dem Nudelholz zu dünnen Bahnen (à ca. 13 x 64 cm) ausrollen.

→ Sie haben keinen runden Ausstecher? Dann den Teig mit einem Pizzaschneider zu quadratischen Ravioli ausradeln.

Tradition aus der Büchse

Seit dem 14. Mai 1958 stehen Dosen- Ravioli in deutschen Vorratsschränken. Allein der Marktführer bringt jährlich 28 Millionen Dosen unters Volk. Die fleischhaltigen Teigtaschen in Tomatensoße sind traditionell die letzte Rettung armer Studenten, begehrt bei Campern und das Lieblingsessen vieler Kids.

1


Für den Teig das Mehl auf die Arbeitsfläche häufen und eine Mulde in die Mitte drücken. Salz, Öl, Eier und Wasser in die Mulde geben.

2


Alles mit den Händen in ca. 10 Minuten zum glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

3


Für die Füllung Ei trennen. Scamorza reiben. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden, Hälfte mit Zitronensaft, Ricotta, Eigelb, Salz und Pfeffer verrühren.

4


Teig mit einer Nudelmaschine dünn ausrollen und Teigbahnen auf eine bemehlte Fläche legen. Im Abstand von ca. 8 cm je 1 TL der Füllung daraufsetzen.

5


Teig rund um die Füllung dünn mit verquirltem Eiweiß bepinseln. Eine weitere Teigbahn darauflegen und den Teig rund um die Füllung andrücken.

6


Mit einem Ausstecher (ca. 6 cm ø) runde Ravioli ausstechen. Fertige Ravioli bis zum Garen auf eine dünn bemehlte Arbeitsfläche legen.

7


Ravioli in reichlich köchelndem Salzwasser ca. 5 Minuten gar ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen.

8


Zwiebel schälen, in feine Ringe schneiden. Mit Mehl bestäuben und in heißer Butter anbraten. Ravioli kurz mitbraten. Mit übrigem Schnittlauch bestreut servieren.


Fotos: Stockfood