Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Wie wird me in Garten bienenfreundlich?


Welt der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 29.03.2019

Ein Herz für die nützlichen Tierchen


6 Haushalts-Tricks mit Soda

Artikelbild für den Artikel "Wie wird me in Garten bienenfreundlich?" aus der Ausgabe 5/2019 von Welt der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Welt der Frau, Ausgabe 5/2019

Weiße Schuhe bleiben nicht lange rein, doch mit Soda werden sie wieder sauber!


Zu Hause stehen fast so viele Reinigungsmittel, wie es Gründe gibt zu putzen. Dabei gibt es doch ein vielseitiges Pülverchen, das die meisten Probleme lösen kann: Waschsoda! Hier unsere besten Tipps für Sie:

1 Töpfe und Pfannen mit angebranntem Boden werden ruck, zuck wieder strahlend sauber. Einfach 1 EL Waschsoda mit 2 Tassen Wasser im Topf aufkochen und dann einwirken lassen.

2 Gummisohlen der Turnschuhe werden schnell dreckig. Abhilfe schafft eine ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Welt der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Liebe Leserin!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin!
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Blütenträume zum Sattsehen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blütenträume zum Sattsehen
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Big Manni: Komödie in der ARD Big Money for nothing. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Big Manni: Komödie in der ARD Big Money for nothing
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Wir lieben die neuen Trendfarben!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir lieben die neuen Trendfarben!
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Schick & schön wie BIRGIT SCHROWANGE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schick & schön wie BIRGIT SCHROWANGE
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Partys, Promis und Storys: Aus dem Leben einer Society-Reporterin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Partys, Promis und Storys: Aus dem Leben einer Society-Reporterin
Vorheriger Artikel
Traumhafte Aussichten & duftende Apfelblüten
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Endlich wieder Spargelzeit!
aus dieser Ausgabe

2 Gummisohlen der Turnschuhe werden schnell dreckig. Abhilfe schafft eine Paste aus Sodapulver und etwas Wasser, die mittels einer Zahnbürste aufgetragen wird. Etwas schrubben, nass abwischen und trocknen lassen.

3 Kacheln in Bad und Küche erstrahlen wieder, wenn sie mit etwas Soda und einem feuchten Schwamm abgewischt werden.

4 Verstopfte Abflüsse können Sie mit einer Kombination aus 4 EL Soda und 1/2 Tasse Essig wieder frei machen. Nach ein paar Minuten viel Wasser nachspülen.

5 Kalkablagerungen an Blumentöpfen mit einem langen warmen Sodabad (1 TL Soda je l Wasser) lösen.

6 Das Katzenklo mit Soda-Wasser-Gemisch reinigen bzw. einweichen lassen, um unangenehme Gerüche zu vertreiben.

Helfer für die Küche

Saubermann Mit denantibakteriellen Kühlschrank-Mattenbleiben Kopfsalat und Co. länger frisch, denn sie absorbieren Feuchtigkeit, Keime und zudem unangenehme Gerüche.Ca. 10 Euro; Rosenstein & Söhne, www.rosensteinundsoehne.de ★★★★★

Würzduo Dieelektrischen Salz-& Pfeffermühlen mit Keramik-Mahlwerkwürzen Ihre Speisen im Nu und sogar mit LED-Beleuchtung. Leider sind aber relativ viele Batterien nötig.2er-Set ca. 10 Euro; Rosenstein & Söhne, www.rosensteinundsoehne.de ★★★★★

Spiralschneider Gemüsenudeln sind trendy und lecker. Mit demGefu Spirelli XLlassen sich Zucchini, Karotten und selbst Rote Beete im Nu und ohne Anstrengung zu den gesunden Streifen verarbeiten.Ca. 35 Euro; Pro Idee, www.proidee.de ★★★★★

Ideal für Wildbienen ist dasWildgärtner Freude Bienenhaus.Ca. 30 Euro;Neudorff


Kirschblüten liefern reichlich Pollen


Insekten im Garten mit einem Unterschlupf zu fördern ist Ehrensache


Dass Marienkäfer Blattläuse fressen, ist bekannt. Doch dass es noch viel mehr nützliche Insekten gibt, die Schädlingen den Garaus machen, ist nicht so verbreitet. Im Gegenteil. Viele Gartenbesitzer rücken leider immer noch allzu schnell mit der Chemiekeule an, wenn sie Blumen oder Ernte bedroht sehen. Dabei gilt es zwei wichtige Dinge zu bedenken: Selbst angebautes Obst und Gemüse ist nur dann bio, wenn wir auch biologisch düngen und Schädlinge bekämpfen – der Einsatz von Gift sollte da tabu sein. Und wichtig für die Ernte bei Obst ist natürlich die Bestäubung: ohne Bienen keine Früchte!

Wildbienen sind besonders nützlich

Oberste Priorität für den Hobbygärtner sollte also haben, den Garten möglichst bienenfreundlich zu gestalten. Eine besondere Rolle bei der Bestäubung spielen nicht etwa Honigbienen: Vor allem die 590 Wildbienenarten sind dafür verantwortlich. Sie leben überwiegend einzeln, aber auch als Volk wie zum Beispiel die ebenfalls dazu zählenden Hummeln.

Einige Arten finden natürliche Nisträume, beispielsweise die Mauerbiene in rissigem Holz. Wer möchte, dass Wildbienen im eigenen Garten dauerhaft „einziehen“, der zimmert sich am besten ein Insektenhotel. Weniger handwerklich Geschickte können solch eine einladende Nistmöglichkeit auch käuflich erwerben (siehe oben).

Nektarreiche Blüten locken

Pollen-und nektarreiche Blüten locken von Frühjahr bis Herbst Wildbienen und Hummeln an. Im Winter bieten die Stängel Quartier. Mit der Saatgutmischung Bienengarten (siehe links) blühen Kornblume, Heidenelke, Wiesenwitwenblume, Akelei, Braunelle, Margerite, Lein, Moschusmalve, Dost und Eisenkraut bald in Ihrem Garten, und es summt herrlich …

Mit der richtigen Saatmischung locken Sie Bienen an. Ca. 5 Euro;Neudorff


Fotos: AdobeStock, iStock, PR (8)