Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 5 Min.

WINTER Wunderland


Zuhause Wohnen - epaper ⋅ Ausgabe 12/2020 vom 11.11.2020

Wenn das Wetter macht, was es will, richten wir uns – vom Schneetreiben inspiriert – gemütlich ein: mit Nuancen von Weiß bis Taupe und behaglichen Materialien


TIPP

Schokobraunes Holz setzt zu Creme und Beige klare Akzente, ohne hart zu wirken

Artikelbild für den Artikel "WINTER Wunderland" aus der Ausgabe 12/2020 von Zuhause Wohnen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Zuhause Wohnen, Ausgabe 12/2020

HARMONIE PUR

FLIESSENDE ÜBERGÄNGE VON WEISS BIS DUNKELBRAUN

Wie kann uns ein Interieur dabei helfen, zur Ruhe zu kommen? Indem es selbst Ruhe ausstrahlt – z. B. dank feiner Farbabstufungen. Hier schlägt das Weiß von Wand und Gardinen über Creme, Beige und Hellbraun den Bogen zum dunklen Mangoholz der Möbel.

Modulsofa „Lennon“, ab ca. 1.549 Euro, Sideboard „Louis“, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Zuhause Wohnen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Aus der REDAKTION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aus der REDAKTION
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM DEZEMBER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM DEZEMBER
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Momente des GLÜCKS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Momente des GLÜCKS
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Natürliche MAGIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Natürliche MAGIE
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von Lichter ZAUBER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lichter ZAUBER
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von INTERVIEW-SERIE: Wie wir in ZUKUNFT WOHNEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERVIEW-SERIE: Wie wir in ZUKUNFT WOHNEN
Vorheriger Artikel
IDEEN FÜR IHR ZUHAUSE IM DEZEMBER
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Momente des GLÜCKS
aus dieser Ausgabe

... ca. 679 Euro, Beistelltische „Bowl Table“, je ab ca. 349 Euro, Strickplaid „Darcy“, ca. 107 Euro (WestwingNow.de)

SANFTER SCHEIN

EIN TABLETT VOLLER KERZEN LÄSST GRAUE NACHMITTAGE LEUCHTEN

Mit und ohne Relief eine Zier: unterschiedlich hohe Stumpenkerzen gruppiert auf einem silbernen Tablett, das das Licht gedämpft zurückwirft.

Kerze „Florie“, je ab ca. 13 Euro, Tablett „Noelia“, ca. 81 Euro (Lene Bjerre), Schale „Flavia“, ca. 10 Euro (über Luise&Fritz)

KOMM KUSCHELN!

EIN SOFA UND EINE WÄRMENDE DECKE – WAS BRAUCHT ES MEHR ZUM WOHNGLÜCK?

Die Einladung des vierbeinigen Fellknäuels nehmen wir gerne an: eine Pause einlegen, sich auf der Couch in die Kissen sinken lassen, in eine warme Decke hüllen und die Welt da draußen für einen Moment vergessen.

Strickplaid, ca. 129 Euro, Sofa, 3-Sitzer, ca. 1.399 Euro (J-Line)

LUFTIGE ANSICHTEN

HELLE MÖBEL UND GLASELEMENTE SCHAFFEN WEITE

Möbel in Weiß tragen optisch weniger auf und erscheinen dadurch leichter als solche in dunklen Farben. Glaseinsätze wie bei Vitrinen verstärken den Effekt. Und da zurückhaltend nicht langweilig sein muss, können sie durch eine getönte Wand und Innenbeleuchtung in Szene gesetzt werden.

Vitrine „Westminster“, Dekor „Pinie Weiß“, exkl. Beleuchtung, ca. 520 Euro (Baur)

LIEBE ZUM DETAIL

ÜBERS PRAKTISCHE HINAUS TUN DEM FLUR SOFTES LICHT UND DEKO GUT

Schon eine Tischleuchte, eine Vase mit Zweig, ein Spiegel für den prüfenden Blick und hübsche Boxen für Krimskrams zaubern Wohnlichkeit in den Eingangsbereich.

Spiegel „Hindås“, Rattan, ca. 24 Euro, Deko-Vase „Kaffeböna“, Bambus, ca. 19 Euro, Box mit Deckel „Smarra“, Bambus, ca. 15 Euro, Tisch-/Wandleuchte „Simrishamn“, ca. 20 Euro (Ikea)

TIPP

Getrocknete Gräser sind auch an der Wand ein stylisher Blickfang

DIE NATUR ZU GAST

VOM TEPPICH BIS ZUR WANDDEKO GEBEN NATURMATERIALIEN DEN TON AN

Steingrau und helle Brauntöne sind die Bühne, auf der sich weiche und raue Strukturen, matte und glänzende Oberflächen ganz entspannt zur Schau stellen. Akzente in Anthrazit und Schwarz verleihen dem Gesamtbild Tiefe.

Schlafsofa, 2,5-Sitzer, ca. 349 Euro, Kissenhülle „Ethno“, ca. 15 Euro, Schaffell, je ca. 60 Euro, Kerzenhalter „Nature“, ca. 13 Euro (Depot)

TAFELFREUDEN

HOCHGENUSS FÜR ALLE SINNE

So schlicht und so elegant: Trockenblumen in einem extravaganten Topf und weiße Kerzen in einem formschönen Halter laden auf der naturfarbenen Leinentischdecke zum Dinner.

Kerzenhalter „Bowl“, Steinzeug, ca. 65 Euro, Pflanztopf „Shell Pot“, Steinzeug, ca. 95 Euro (Ferm Living)

TIPP

Längst kein No-Go mehr: verschiedene Holzarten und -töne zu kombinieren

GRUSS AUS DEM WALD

AUF DEM HOLZWEG DIREKT ZU MEHR GEMÜTLICHKEIT

Seine Haptik, seine Optik, seine Langlebigund Vielseitigkeit machen Holz vom Boden über die Möbel bis hin zu Leuchten und Accessoires so beliebt, dass wir selbst gegen einen All-over-Look nichts einzuwenden haben.

Kunstdruck „Posing Horse“, ab ca. 17 Euro (Abstract House). Ähnl. gesehen: Stuhl „Malmros“, je ca. 121 Euro (Cult Furniture), Pendelleuchte „Terho“, je ab ca. 322 Euro (Mater)

WIE AUF WOLKEN

ZEN-ATMOSPHÄRE IM SCHLAFZIMMER – MIT EINEM HAUCH ORIENTFLAIR
Rund um das Polsterbett und darauf sorgen helle Farbabstufungen bis hin zu Weiß für ein unaufgeregtes Ambiente – genau richtig, um zu entspannen. Selbst die dreiteilige Wanddeko mit großformatigen Ornamenten fügt sich dank ihrer symmetrischen Gestaltung und der dezenten Farbgebung harmonisch ins Gesamtbild ein.
Decke mit Bommelverzierung, ca. 49 Euro (Next). Ähnl. gesehen: Wanddeko „Kovalam“, 2-tlg., ca. 549 Euro (Maisons du Monde), Teppich „Oyo“, ab ca.92 Euro (WestwingNow.de)

TIPP

Schon einzelne Holzmöbel verleihen Räumen Wärme und Charakter

SAMMELSTELLEN

AUCH KLEINE ORDNUNGSHELFER SETZEN TRENDBEWUSSTE STATEMENTS
Am Schreibtisch, im Badezimmer oder im Flur: Überall, wo es Kleinigkeiten zu verstauen gibt, sind Körbe und Boxen willkommen. In der Gruppe und im schicken Makrameekleid machen sie ordentlich was her.
Körbe „Macrame“ und „Fishbone“, je ab ca. 35 Euro (Granit)

HELLES PLÄTZCHEN

DANK MONOCHROMEM AMBIENTE LENKT IM HOMEOFFICE NICHTS VOM DENKEN AB
Weniger optische Reize bedeutet mehr Konzentration. Deshalb darf es am Schreibtisch farblich dezent zugehen – ob beim Arbeiten oder einem kreativen Hobby.
Schreibtisch „Belleplain“, ca. 998 Euro, Stuhl „Betterton“, ca. 298 Euro, Uhr „Victoria Station“, ca. 99 Euro (Loberon)

TIPP

Fedrige Gräser in einer hohen Flasche machen Eindruck im Flur

WARMER EMPFANG

SO EASY GEHT ENTSPANNTES ANKOMMEN
Gönnen Sie Ihrem Flur eine saisonale Schönheitskur: Funkelndes Glas, Naturholz und weiches Fell begrüßen Bewohner und Gäste mit heimeligem Charme. Da schließt man die (Haus-)Tür doch nur zu gerne hinter sich.
Bank, ca. 185 Euro, Kissen, ca. 12 Euro, Bodenmatte, ca. 35 Euro, Glasvasen, je ab ca. 23 Euro, Tischleuchte, ca. 89 Euro (J-Line)

TREND 1: STRICK

GROBE MASCHEN AUS WEICHER WOLLE HABEN IN DEN KALTEN MONATEN HOCHSAISON. IN HELLEN TÖNEN KOMMEN DIE SCHLINGEN BESONDERS SCHÖN ZUR GELTUNG

EINGEDECKT
„Hygge“ erwärmt sich für jedes Ambiente und ist supersoft.

Wohndecke, ca. 80 Euro (Baur)

RUNDHERAUS
Sein ecrufarbenes Wollstrickkleid schmeichelt Sitzkissen „Suzanne“.

Ca. 70 Euro (Maisons du Monde)

AUSGEPRÄGT
Kissen „Cosy“ hat eine Rückseite aus einfarbiger Baumwolle.

Ca. 36 Euro (Maisons du Monde)

TREND 2: GEFLECHT

RATTAN, BAMBUS, WEIDE, SEEGRAS, SISAL, JUTE – DIE LISTE IST LANG. DOCH STATT QUAL DER WAHL GILT HIER: KOMBINIERT IST’S NOCH VIEL SPANNENDER

PFLEGELEICHT
Juteteppich „Amar“ ist robust und dank Handarbeit ein Unikat.

Ca. 250 Euro (Baur)

BESTREBT
Absolute Hingucker: die beiden filigranen Beistelltische aus Rattan.

Set, ca. 414 Euro (Madam Stoltz)

VERNETZT
Schlichte Keramikvase mit modischem Rattanüberwurf.

Ca. 46 Euro (Zara Home)

TREND 3: HOLZ

OB METALL, BETON, GLAS ODER KERAMIK: ACCESSOIRES IM MATERIALMIX MIT HOLZ VEREINEN DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN UND WIRKEN DADURCH UMSO ATTRAKTIVER

AROMATISCH
Mit einem Bouquet von Salbei und Gurke: Duftkerze „Northern Soul“.

Ca. 30 Euro (HKliving)

FUSSHOCH
Marmor und Akazienholz treffen bei der Servierschale aufeinander.

Ca. 22 Euro (Bloomingville)

ABGEBRÜHT
Krönender Abschluss für Teekanne „Stockholm“: der Holzdeckel.

Ca. 26 Euro (Maisons du Monde)

TREND 4: BOHO-CHIC

QUASTEN, FRANSEN, AUFWENDIGE KNÜPFMUSTER UND MAKRAMEE – DAMIT ZIEHT BAUMWOLLE ALLE REGISTER UND EIN LÄSSIGES WOHNGEFÜHL BEI UNS EIN

DEKORATIV
Das Plaid mit Quasten ist auf Sofa und Bett ein absoluter Hingucker.

Ab ca. 221 Euro (Tine K Home)

KOMBINIERT
Die obere Hälfte des geflochtenen Korbs besteht aus Baumwolle.

Ca. 42 Euro (Madam Stoltz)

GEKNÜPFT
Hocker „Beauty“ im Fransenkleid macht seinem Namen alle Ehre.

Ca. 80 Euro (Bloomingville)

TREND 5: FELL

IN SACHEN KUSCHELFAKTOR HAT FELL UNBESTRITTEN DIE NASE VORN. DOCH AUCH KUNSTFELL STEHT DEM IN NICHTS NACH UND IST OFT KAUM DAVON ZU UNTERSCHEIDEN

VIELSEITIG
Sitzpouf „Flocon“ ist Fußablage, Hocker oder mit Tablett Couchtisch.

Ca. 50 Euro (Maisons du Monde)

FLAUSCHIG
Möchte man nicht mehr verlassen: Sessel „Tired Man“ im Schafspelz.

Ca. 7.650 Euro (By Lassen)

QUADRATISCH
Als zusätzlicher Sitz oder softe Unterlage für hochgelegte Beine:

Pouf, ca. 326 Euro (Nordal)


Fotos: Lene Bjerre (1)

Fotos: Inter Ikea Systems B.V. (1)

Fotos: Abstract House (1)

Fotos: Next (1)