Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 6 Min.

WIR LIEBEN WAFFELN


Gluten Free - epaper ⋅ Ausgabe 7/2019 vom 17.01.2019

Ob herzförmig oder eckig, süß, fruchtig oder pikant – Waf eln sind einfach immer ein Genuss ! Wir hätten Id n, die ein ganzes Heft fül en könnten, aber wir beschränken uns dann doch auf fünf Rezeptid n. Mit dabei sind klass ische Herzwaf eln, die Sie beliebig toppen können, Low-Carb-Ch secake-Waf eln, knusprige Schoko-Waf elkekse und zwei außergewöhnliche Waf elrezepte für al e, die’s lieber herzhaft statt süß mögen.


Artikelbild für den Artikel "WIR LIEBEN WAFFELN" aus der Ausgabe 7/2019 von Gluten Free. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

HERZWAFFELN MIT BALSAMICO-KIRSCHEN


Foto: Christian Herr, Gluten Free Magazin

FALAFEL- WAFFELN MIT MINZCREME

Zutaten für 4 Waff eln

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Gluten Free. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2019 von ÜBERSICHT MEHLE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ÜBERSICHT MEHLE
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von Leserforum MAILS & BRIEFE AN DIE REDAKTION: DIE POST IST DA!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserforum MAILS & BRIEFE AN DIE REDAKTION: DIE POST IST DA!
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von #GLUTENFREI. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
#GLUTENFREI
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von Gluten Free Marktplatz NEUE PRODUKTE FÜR SIE ENTDECKT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gluten Free Marktplatz NEUE PRODUKTE FÜR SIE ENTDECKT
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von NR.7 Quarkölt eig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NR.7 Quarkölt eig
Titelbild der Ausgabe 7/2019 von American Sweets. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
American Sweets
Vorheriger Artikel
GLUTENFREI LEBEN: 5 FRAGEN & ANTWORTEN: WAS SIE ÜBER APP…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Festliches Frühlingsmenü
aus dieser Ausgabe

1. Die Kichererbsen mit der Maisstärke, dem Guarkernmehl, dem Backpulver, dem Eiweiß und dem Olivenöl in einen Mixer geben. Den Koriander und die Petersilie waschen und die Blättchen, bis auf ein wenig Petersilie zum Garnieren, hinzufügen. Den Zitronensaft, den Kreuzkümmel und etwas Salz hinzufügen und alles zu einer feinen, homogenen Masse mixen.
2. Ein Waff eleisen für belgische Waffeln erhitzen, mit etwas Öl bepinseln und aus der Masse nacheinander 4 Waff eln backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen oder auf einem Teller im Backofen warmhalten.
3. Den Joghurt in eine Schüssel geben. Den Knoblauch abziehen, fein schneiden und dazugeben. Mit Salz und Pfeff er abschmecken. Die Minze waschen, die Blättchen abzupfen und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, fein hacken. Unter den Joghurt rühren und die Falafel-Waff eln mit einem Klecks Minzjoghurt servieren. Mit Petersilie und Minze garnieren.

Zubereitungszeit: 30 min

Pro Stück: 417 kcal 15,1 g E / 20,7 g F / 46,6 g KH / 5,9 g BS

Waf el m ts Orient: moderne Variante der klass ischen Kichererbsenbäl chen


Foto: Maria Brinkop

WIR LIEBEN WAFFELN


Foto: The Picture Pantry

HERZWAFFELN MIT LACHS & RICOTTA

Zutaten für 6 Waff eln

200 g weiche Butter / 4 Eier / Salz / 220 ml Milch / 300 g glutenfreie Mehlmischung 4 / 1 TL glutenfreies Backpulver / ½ rote Zwiebel / 80 g Räucherlachs in Scheiben / 120 g Ricotta / Pfeff er aus der Mühle / 1 Limette / Öl für das Waff eleisen / 1 EL Schnittlauchröllchen

1. Für die Waff eln die Butter mit den Eiern, einer Prise Salz und der Milch verrühren. Die Mehlmischung mit dem Backpulver mischen und nach und nach unterrühren. Den Teig 15 Minuten quellen lassen.
2. In der Zwischenzeit die Zwiebel abziehen und in sehr feine Streifen schneiden. Den Lachs in 30 Stücke teilen. Den Ricotta mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Limette in Spalten schneiden.
3. Ein Waff eleisen für Herzwaff eln erhitzen, mit ein wenig Öl bepinseln und nacheinander aus dem Teig 6 Waff eln backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
4. Die Waff eln in die einzelnen Herzen teilen und mit je einem Stück Lachs, einem Klecks Ricotta, Zwiebelstreifen und Schnittlauchröllchen garnieren und mit den Limettenspalten servieren.

TIPP

Wenn Sie keinen Fisch mögen, lassen sich die Waff eln auch anders toppen, z. B. überbacken mit Tomate und Mozzarella, mit Schinken und Spiegelei oder mit einer Guacamole.

Zubereitungszeit: 40 min

Pro Stück: 557 kcal 11,9 g E / 37,4 g F / 43,9 g KH / 0 g BS

LOW-CARB- CHEESECAKE- WAFFELN MIT HIMBEER-SKYR

Zutaten für 6 Waff eln

→ Für die Waff eln: 4 Eier / 400 g Frischkäse (Doppelrahmstufe) / 2 TL Zitronensaft / 1 TL Vanillepaste / 120 g Xylit / 100 g Mandelmehl / 2 TL glutenfreies Backpulver / 2 TL Guarkernmehl / 2 TL gemahlene Flohsamenschalen (z. B. FiberHUSK) / 2 EL Mineralwasser / Öl für das Waff eleisen
→ Für das Topping: 125 g Himbeeren (tiefgekühlt oder frisch) / 35 g Xylit / 2 EL Zitronensaft / 250 g Skyr

1. Die Eier trennen. Den Frischkäse und die Eigelbe mit einem Handrührgerät verquirlen. Den Zitronensaft, die Vanillepaste und das Xylit untermischen.
2. Das Mandelmehl mit dem Backpulver, dem Guarkernmehl und den Flohsamenschalen mischen und mit dem Mineralwasser unterrühren. Den Teig 10 Minuten quellen lassen.

3. Tiefgekühlte Himbeeren auftauen. Frische Himbeeren waschen und abtropfen lassen. Die Himbeeren, das Xylit und den Zitronensaft zum Skyr geben und alles mit einer Gabel durchmischen. Es dürfen ruhig noch ein paar Beerenstücke zu sehen sein.
4. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen.
5. Ein Waff eleisen für Herzwaff eln erhitzen, mit ein wenig Öl bepinseln und nacheinander aus dem Teig 6 Waff eln backen. Vorsichtig herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit dem Himbeer-Skyr servieren.

TIPP

Sie können zu den Low-Carb-Waff eln nach Belieben auch einen Vanillequark servieren. Dazu 250 g Sahnequark mit ½ TL Vanillepaste und 25 g Xylit verrühren.

Zubereitungszeit: 30 min

Pro Stück: 371 kcal 22,3 g E / 20,6 g F / 35,5 g KH / 2,1 g BS

INFO

Xylit wird auch Birkenzucker genannt. Dieses alternative Süßungsmittel hat nur einen geringen Einfl uss auf den Blutzuckerspiegel. In Süßkraft und Aussehen ist Xylit dem Haushaltszucker sehr ähnlich und kann daher 1 : 1 ersetzt werden.

Waf eln à la Käsekuchen und dann noch ohne Zucker – was wil man mehr!


Foto: Christian Herr, Gluten Free Magazin

Schokoladige Kekse aus dem Waf eleisen statt aus dem Backofen: kinderleicht gemacht und schnel vernascht!


Foto: Christian Herr, Gluten Free Magazin

SCHOKO- WAFFELKEKSE

Zutaten für 50 Stück

→ Für den Teig: 100 g Reismehl / 50 g glutenfreies Hafermehl / 100 g Kartoff elstärke / 2 EL Kakaopulver / ½ TL Xanthan / 1 TL glutenfreies Backpulver / 1 Ei / 140 g Zucker / 1 Prise Salz / 140 g kalte Butter / Öl für das Waff eleisen
→ Für die Verzierung: 80 g Zartbitterschokolade / 1 TL Butter

1. Das Reismehl, das Hafermehl, die Kartoff elstärke, das Kakaopulver, das Xanthan und das Backpulver in einer großen Schüssel mischen. In der Mitte eine Mulde formen und das Ei, den Zucker und das Salz hineingeben. Die Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen.
2. Alles rasch mit der Hand zu einem Mürbeteig kneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.
3. Ein Waff eleisen für Herzwaff eln erhitzen, mit ein wenig Öl bepinseln und nacheinander aus dem Teig ca. 50 Mini-Waff eln backen. Dafür Teigstücke à 10 g abwiegen, zu Kugeln formen und jeweils fünf Stück gleichzeitig backen. Das Waff eleisen am Anfang gut zusammendrücken. Die fertig gebackenen Waff elkekse auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
4. Die Schokolade mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen und wieder leicht abkühlen lassen. Die Waff elkekse zur Hälfte eintauchen und die Schokolade auf einem Kuchengitter trocknen lassen. Die Kekse in einer luftdichten Dose aufbewahren.

TIPP

Wenn Sie lieber helle Waff elkekse mögen, lassen Sie das Kakaopulver einfach weg.

Zubereitungszeit: 50 min

Kühlzeit: 30 min

Pro Stück: 64 kcal 0,6 g E / 3,4 g F / 7,7 g KH / 0,2 g BS

HERZWAFFELN MIT BALSAMICO- KIRSCHEN

Zutaten für 8 Waff eln

→ Für die Waff eln: 3 Eier / 80 g Zucker / 1 Päckchen Vanillezucker / 100 g zimmerwarme Butter / 1 Prise Salz / 250 g helle glutenfreie Mehlmischung 3 / 2 TL glutenfreies Backpulver / 250 ml Milch / Öl für das Waff eleisen
→ Für das Topping: 1 Glas Sauerkirschen (370 g Abtropfgewicht) / 75 g Zucker / 50 ml trockener Rotwein / ½ EL Honig / ½ Päckchen Vanillezucker / 1 Zimtstange / 3 TL Maisstärke / 1 EL Aceto balsamico / 200 g Schlagsahne / Puderzucker zum Bestauben

1. Die Kirschen abtropfen lassen und dabei den Saft auff angen. Den Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Mit dem Rotwein und dem Kirschsaft ablöschen und unter Rühren den Karamell lösen. Den Honig, den Vanillezucker und die Zimtstange dazugeben. 10 Minuten köcheln lassen.

2. Für den Teig die Eier, den Zucker, den Vanillezucker und die Butter mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Das Salz unterrühren.
3. Die Mehlmischung mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Ei-Zucker-Buttermischung rühren. Den Teig kurz quellen lassen.
4. Die Maisstärke für die Kirschen in wenig kaltem Wasser anrühren. Die Zimtstange entfernen und den Saft mit der angerührten Stärke abbinden. 1 Minute unter Rühren kochen lassen. Die Kirschen und den Aceto balsamico untermischen und die Kirschen in der Flüssigkeit erwärmen.
5. Die Sahne steif schlagen.
6. Ein Waff eleisen für Herzwaff eln erhitzen, mit ein wenig Öl bepinseln und nacheinander aus dem Teig 8 Waff eln backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestauben und mit den Balsamico-Kirschen und der Sahne servieren.

TIPP

Wenn Kinder mitessen, lassen Sie den Rotwein und den Balsamico bei den Kirschen weg.

TIPP

Die Waff eln schmecken auch kalt, daher Reste einfach einpacken als Snack für unterwegs.

Zubereitungszeit: 50 min

Pro Stück: 468 kcal 6,4 g E / 21,6 g F / 60,7 g KH / 0,3 g BS

Ein echter Klass iker mit raf inierter Begleitung.