Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Wir miesen Alltagsschwindler


ÖKO-TEST Magazin - epaper ⋅ Ausgabe 11/2012 vom 26.10.2012

Der Undankbare nimmt die Tasse, leert die darin be- flndlichen Gummibärchen („und Gummibärchen mochte ich auch noch nie“) auf den Tisch und gibt sie den Kindern. Mir wird die Tasse zugeschoben: „Nimm sie mit ins Büro, da kommt doch sowieso dauernd was weg.“ „Aber was sagen wir Oma, wo die Tasse ist?“, protestiert das ältere Kind. Der Vater winkt wirsch ab, „die ist dann runtergefallen“. Das jüngere Kind guckt ernst und sagt nichts.

Wochen später kommt Oma zu Besuch. Sie deckt den Frühstückstisch mit der Giraffen- und der Löwentasse der Kinder: „Da passt ja Papas Katzentasse prima in den Zoo“, lacht sie und sucht im Schrank. Das ältere Kind wirft mir einen fragenden Blick zu, aber noch bevor ich auch nur Atem holen kann, nimmt das Drama seinen Lauf. „Papa sagt, die ist dann runtergefallen“, kräht meine Kleine. Stille.

Diplomatie? Selbstschutz?

Wer Peinlichkeiten solcher Art noch nie erlebt haben will, der lügt. Ganz lässig bringen unsere Kinder unsere kunstvollen Gespinste aus Diplomatie- und Selbstschutzlügen immer wieder zum Einsturz – und uns in die Bredouille. Das Kind als solches tendiert eben zur Ehrlichkeit – selbst wenn diese schmerzt. Lügen ist doof. Klar. Aber wir Vorbildgeber flunkern den lieben langen Tag und schleifen an der Wahrheit, dass es kracht. Wenn wir ab und zu erwischt werden, geschieht uns das ganz recht. Unsere Kinder lernen daraus auch was, nämlich dass im Leben nicht alles schwarz oder weiß ist und Mama oder Papa auch nicht perfekt sind.

Oma jedenfalls schaltet schnell, sie ist enttäuscht. „Ich dachte, er mag Katzen.“ „Aber nicht auf Tassen“, werfe ich mich dazwischen und tappe in die nächste Lügenfalle: „Ich fand sie so hübsch, dass ich sie mit ins Büro genommen habe.“ „Du und Katzen?“, Oma bleibt misstrauisch. Das größere Kind macht den Mund auf. Ich trete es unter dem Tisch. „Warum trittst du mich?“ „Nur ein Versehen.“ „Soso“, sagt Oma und zieht die Augenbraue hoch.


Pünktlich zum Geburtstag kam das Päckchen, Oma hatte es geschickt. Die Kinder dürfen für Papa auspacken: eine liebevolle Geburtstagskarte und – eine Tasse. Ein bauchiges, in Gold und Rot bemaltes Monstrum mit erhabenem Katzenkopf. Das entsetzte Geburtstagskind hat seine Gesichtszüge leider gar nicht im Griff: „Wie kann sie nur, sie ist doch meine Mutter!“


Artikelbild für den Artikel "Wir miesen Alltagsschwindler" aus der Ausgabe 11/2012 von ÖKO-TEST Magazin. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Lügen haben kurze Beine. Im Falle von Kinder Kinder-Autorin Andrea Herzig gehörten besagte Beinchen ihrer kleinen Tochter, die ihre Eltern schonungslos der Lüge überführte.


Foto: privat

Titel: Svetlana Fedoseeva/Fotolia.com

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2012 von Leserbriefe: Schreiben Sie uns. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserbriefe: Schreiben Sie uns
Titelbild der Ausgabe 11/2012 von Nachwirkungen: Was unsere Tests bewirkt haben: Reaktionen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nachwirkungen: Was unsere Tests bewirkt haben: Reaktionen
Titelbild der Ausgabe 11/2012 von Neue Produkte: im Test Tops und Flops. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neue Produkte: im Test Tops und Flops
Titelbild der Ausgabe 11/2012 von TEST Linsen Das ging in die Linsen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Linsen Das ging in die Linsen
Titelbild der Ausgabe 11/2012 von Rezepte: Richtig Gut Genießen: Gesund und lecker. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rezepte: Richtig Gut Genießen: Gesund und lecker
Titelbild der Ausgabe 11/2012 von TEST Die besten Mittel gegen Husten, Schnupfen, Heiserkeit Hauptsache gesund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TEST Die besten Mittel gegen Husten, Schnupfen, Heiserkeit Hauptsache gesund
Vorheriger Artikel
TEST Gummistiefel für Erwachsene Auslaufmodelle
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das ist unser Weg: Wir sind Deutschland
aus dieser Ausgabe