Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Workshop Huawei P20 Pro


ColorFoto - epaper ⋅ Ausgabe 6/2018 vom 16.05.2018

Das Smartphone als Kamera – COLORFOTO und Huawei laden erneut zum Foto-Workshop nach Regensburg ein. Testen und diskutieren Sie mit uns am 30. Juni 2018 das neue Huawei P20 Pro und seine drei Kameras.


Am 30. Juni
findet unser zweiter Workshop „Fotografie mit dem Smartphone” in Regensburg zusammen mit Huawei statt. Die besten Bilder zeigen wir in Heft 9/2018, die beiden Sieger gewinnen je ein P20 Pro.

Artikelbild für den Artikel "Workshop Huawei P20 Pro" aus der Ausgabe 6/2018 von ColorFoto. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: ColorFoto, Ausgabe 6/2018

Drei Kameras, 40 Megapixel und Objektivtechnik von Leica – mit dem P20 Pro setzt Huawei eine neue Benchmark, wenn es um die Fotografie mit dem Smartphone geht. Nicht nur die technischen Details ...
Die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ColorFoto. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Unterirdisch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unterirdisch
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Leica Super-Vario-Elmar-SL 3,5-4,5/16-35 mm Asph.: Weitwinkel der SL-Klasse. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leica Super-Vario-Elmar-SL 3,5-4,5/16-35 mm Asph.: Weitwinkel der SL-Klasse
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Sony World Photography Award: Gewinnerin 2018. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sony World Photography Award: Gewinnerin 2018
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Up to date. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Up to date
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Für Einsteiger. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Für Einsteiger
Titelbild der Ausgabe 6/2018 von Gute Fernsicht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gute Fernsicht
Vorheriger Artikel
Sony World Photography Award: Gewinnerin 2018
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Up to date
aus dieser Ausgabe

Drei Kameras, 40 Megapixel und Objektivtechnik von Leica – mit dem P20 Pro setzt Huawei eine neue Benchmark, wenn es um die Fotografie mit dem Smartphone geht. Nicht nur die technischen Details beeindrucken, auch das Ergebnis überzeugt sehr, wie unser Test in diesem Heft zeigt.
Die Fotoqualität ist in den letzten Jahren zu einem zentralen Leistungsmerkmal von Smartphones geworden. Huawei hat diesen Trend offenbar sehr früh erkannt und schon vor Jahren eine Kooperation mit Leica geschlossen. Das Resultat Die besten Bilder zeigen wir in Heft 9/2018, die beiden Sieger gewinnen je ein P20 Pro.kann sich sehen lassen. Kein anderes Smartphone bietet aktuell eine derart innovative Kamera wie das P20 Pro. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen auch in diesem Jahr zusammen mit Huawei einen Workshop „Fotografie mit dem Smartphone” anbieten zu können.
Wir wollen für unser Magazin lernen, wie Sie das Smartphone als Kamera einsetzen. Huawei will wissen, wie Sie mit der Qualität zufrieden sind. Wie kommen Sie mit der Bedienung klar? Was sind Ihre Wünsche an die nächste Smartphone-Generation? Von Huawei wird deswegen ein Produktmanager am Workshop teilnehmen. Den Workshop leiten werden Maximilian Weinzierl und Werner Lüttgens.

Der Workshop

Unser Workshop findet in Regensburg am 30. Juni statt. Sie testen einen Tag lang das Huawei P20 Pro mit der Leica Vario Summilux Dreifach-Kamera. Der Tag beginnt mit der Vorstellung und Erläuterung des P20 Pro. Dann haben Sie drei Stunden zum Fotografieren. Wir werden zwei Themen für Sie vorbereiten. Anschließend ist Zeit, Ihre Top-Bilder auszuwählen und zu bearbeiten. Es folgt eine Diskussion Ihrer Bilder und des P20 Pro. Gegen 19:00 laden wir Sie zum Essen ein.

Das P20 Pro nimmt neben JPEGs auch DNGs auf. Bei tiefen Schatten oder Spitzlichtern stecken in den DNGs Reserven für eine gute Durchzeichnung.


Das Portfolio

In COLORFOTO 9/2018 veröffentlichen wir ein Portfolio mit den besten Bildern des Workshops und fragen unsere Leser, welche Bilder ihre Favoriten sind. Die beiden Gewinner erhalten von Huawei ein P20 Pro als Geschenk. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Der Workshop am 30. Juni 2018 – Bewerbung und Ablauf

DIE BEWERBUNG

Fünf COLORFOTO-Leser können am Workshop „Fotografie mit dem Smartphone“ teilnehmen. Der Workshop ist kostenlos inklusive Tagesverpflegung bei eigener Anreise. Interessierte Leser schreiben bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Smart phone- Workshop“ an: redaktion@colorfoto.de. Bitte machen Sie ein paar Angaben über sich, Ihre Ausrüstung, Ihre Interessen und Ihre Lieblingsmotive – oder hängen Sie gleich eines Ihrer Top-Bilder an. Einsendeschluss ist der 5. Juni 2018.

DER ABLAUF

■ 10:30 Uhr: Wir starten im historischen Salzstadel in Regensburg an der Steinernen Brücke
■ Vormittag: Einführender Workshop zur Technik und den Möglichkeiten des Huawei P20 Pro mit Maximilian Weinzierl (Fotograf und COLORFOTO-Autor), Werner Lüttgens und einem Vertreter von Huawei
■ 12:00 bis 15:00: Fotoexkursion durch die Regensburger Altstadt mit zwei Aufgaben
■ Nachmittags: Auswahl und Bearbeitung der besten Bilder. Anschließend Diskussion Ihrer Bilder, Ihrer Erfahrungen und der Technik
■ 19:00 Uhr: Wir essen gemeinsam zu Abend. Sie sind eingeladen.

» Ganz einfach bewerben per E-Mail an: redaktion@colorfoto.de

Drei Kameras – das Huawei P20 Pro

Als erstes Smartphone arbeitet das P20 Pro mit drei Kameras, die gemeinsam die Hauptkamera bilden:
1. Kamera : 40-Megapixel-Farbsensor plus 1,8/3,95-mm-Leica-Objektiv (27 mm KB-Brennweite)
2. Kamera : 20-Megapixel-Schwarzweiß-Sensor plus 1,6/3,95-mm-Leica-Objektiv (27 mm KBBrennweite)
3. Kamera : 8-Megapixel-Farbsensor plus 2,4/2,4-mm-Leica-Objektiv (83 mm KB-Brennweite) In den meisten Fällen setzt das Huawei zwei Kameras ein und kombiniert deren Bilddaten zu einem möglichst perfekten Ergebnis. Dabei hängt die Kombination vom gewünschten Bildwinkel, Motiveigenschaften wie der Helligkeit sowie Sondereinstellungen ab. Dank AI-Technik kann das Huawei auch die Blendenwirkung variieren und die Signalverarbeitung dem Motiv anpassen.


Fotos: La Petite Touche, James Yu, Kerchak, Joy Island