Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Würzige Genuss - Ideen


Logo von Viel Spaß
Viel Spaß - epaper ⋅ Ausgabe 44/2022 vom 26.10.2022

Ideen für die gute Küche

Kartoffel-Topf mit Pfifferlingen

Artikelbild für den Artikel "Würzige Genuss - Ideen" aus der Ausgabe 44/2022 von Viel Spaß. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Viel Spaß, Ausgabe 44/2022

Zutaten für 4 Portionen:

•2Zwiebeln

•2 Knoblauchzehen

•2 EL Butterschmalz

•1 EL edelsüßes Paprikapulver

•2 EL Tomatenmark

•500 ml Gemüsebrühe

•1,2 kg festkochende Kartoffeln

•Salz, Pfeffer

•Majoran

•600 g Pfifferlinge

•1 Bd. Petersilie

•100 g Schmand oder Crème fraîche

So wird’s gemacht:

1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL heißem Butterschmalz unter Wenden 2-3 Min. anschwitzen. Paprikapulver und Tomatenmark kurz mitrösten. Gemüsebrühe angießen. Alles aufkochen.

2.Die Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Dazugeben. Alles mit etwas Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Dann zugedeckt bei Mittelhitze ca. 10 Min. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Viel Spaß. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 44/2022 von Jana Ina & Giovanni Zarrella Voll verliebt!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jana Ina & Giovanni Zarrella Voll verliebt!
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von EINGESPERRT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
EINGESPERRT!
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von Unerfüllte Liebe?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unerfüllte Liebe?
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von Menschen, die die Welt veränderten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Menschen, die die Welt veränderten
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
RÄTSELSPASS FÜR ZWISCHENDURCH
Vorheriger Artikel
RÄTSELSPASS FÜR ZWISCHENDURCH
Himmlische Leckereien
Nächster Artikel
Himmlische Leckereien
Mehr Lesetipps

... schmoren lassen.

3.Pfifferlinge feucht abreiben und putzen. Je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Im übrigen heißen Butterschmalz unter häufigem Wenden bei starker Hitze 3-4 Min. braten. Unter die Kartoffeln mischen, weitere 2-3 Min. mitschmoren lassen.

4.Die Petersilie kalt abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Kartoffel-Topf mit etwas Salz und Pfeffer würzig abschmecken und mit der gehackten Petersilie bestreut servieren. Schmand oder Crème fraîche (nach Wunsch mit etwas Pfeffer und Zitronenabrieb gewürzt) separat dazu reichen.

Zubereitung: 40 Min. Schmoren: 10-15 Min. Pro Portion: 375 kcal, KH: 50g, F: 16g, E: 10g

Gulasch aus dem Backofen

Zutaten für 4 Portionen:

•1Gemüsezwiebel

•1 rote, 1 gelbe Paprikaschote

•580 g Sauerkraut (Dose)

•800 g gem. Gulasch (Rind, Schwein)

•Salz, edelsüßes und scharfes Paprikapulver, Kümmel, Pfeffer

•Oregano

•150 ml Sahne

•250 ml Gemüsebrühe

•2 TL Tomatenmark

•geh. Petersilie

So wird’s gemacht:

1. Die Gemüsezwiebel schälen, fein hacken. Paprika waschen, putzen, 1 cm groß würfeln. Das Sauerkraut abtropfen lassen. Alles mit Gulasch mischen. Mit 2 TL Salz, je 1 TL edelsüßem und scharfem Paprikapulver, 1 TL Kümmel, Pfeffer und Oregano würzen. In einen Bräter geben.

2.Ofen auf 190 Grad vorheizen (Umluft: nicht empfehlenswert). Die Sahne, Brühe, Tomatenmark aufkochen. Mit Salz, Pfeffer würzen und über die Gulaschmischung gießen. Zugedeckt in der Ofenmitte 90 Min. schmoren. Dabei ab und zu umrühren. Die letzten 30 Min. offen garen. Das Gulasch evtl. mit etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel nachwürzen. Mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Sauerrahm.

IZubereitung: 25 Min. Schmoren: 90 Min. Pro Portion: 525 kcal, KH: 6g, F: 34g, E: 42g

Hähnchenkeulen mit Cognac-Soße

Zutaten für 4 Portionen:

•700g Zwiebeln

•4 Knoblauchzehen

•4 Hähnchenkeulen

•800g Tomaten

•6 EL Olivenöl

•Salz, Pfeffer

•4 Lorbeerblätter

•40 ml Cognac (oder Brandy)

•1 Pr. Zucker

•geh. Petersilie

So wird’s gemacht:

1. Die Zwiebeln schälen. 300 g würfeln, Rest in Streifen hacken. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren. Grob reiben, bis nur die Schalen übrig sind.

2.Hähnchenkeulen trocken tupfen und häuten. Im Gelenk zerteilen. In 3 EL heißem Öl rundherum hellbraun anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel und Knoblauch kurz mitrösten. Geriebene Tomaten dazugeben. Alles kurz aufkochen. Die Keulen und das Gemüse herausnehmen.

3.Zwiebelstreifen mit 3 EL Öl im heißen Bratfet ca. 10 Min. dünsten. Keulen, Gemüse, Lorbeer, 150 ml Wasser und Cognac zugeben. Alles bei Mittelhitze offen 45 Min. schmoren. Mit etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Petersilie aufstreuen. Mit z.B. Baguette servieren.

IZubereitung: 35 Min. Schmoren: 45 Min. Pro Portion: 630 kcal, KH: 14g, F: 32g, E: 63g

Apfel-Rahm-Ragout auf Bandnudeln

Zutaten für 4 Portionen:

•500g Schweinegulasch

•1EL Öl

•2Schalotten

•5Dörr-Apfelringe

•1Apfel

•150g Knollensellerie

•1-2EL Tomatenmark

•500ml Brühe

•Majoran

•Salz,Pfeffer

•300 g Bandnudeln

•150 g Crème fraîche

•1 TL Senf

So wird’s gemacht:

1. Gulaschstücke trocken tupfen und portionsweise in 1 EL heißem Öl anbraten. Schalotten schälen und mit den getrockneten Apfelringen fein hacken.

2.Den Apfel schälen, vierteln und entkernen. Sellerie schälen. Mit dem Apfel würfeln. Beides mit Schalotten, Apfelringen und Tomatenmark unter das Fleisch mischen und anrösten.

3.Brühe, etwas Majoran, Salz und Pfeffer zufügen. Alles kurz aufkochen lassen. Dann das Ragout ca. 60 Min. sanft schmoren.

4.Inzwischen die Bandnudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen. Crème fraîche und Senf verrühren. Zum Verfeinern unter das Ragout ziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den abgetropften Bandnudeln anrichten. Dazu z.B. einen grünen Blattsalat oder einen kräftigen Weißkohlsalat genießen.

IZubereitung: 40 Min. Schmoren: 40 Min. Pro Portion: 60 kcal, KH: 69g, F: 37g, E: 39g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß