Lesezeit ca. 3 Min.

Wunderbare Waffel-Rezepte


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 30.12.2021

Backen

Wie gut das duftet

Schokowaffel-Eis-Sandwich

Artikelbild für den Artikel "Wunderbare Waffel-Rezepte" aus der Ausgabe 1/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 1/2022

Zutaten für 12 Stück

250 g Zartbitterschokolade

125 g Butter

125 g Mehl

50 g Kakaopulver

1 TL Backpulver

4 Eier

125 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

Salz

100 g Sahne

50 ml Milch

850 ml Brombeereis

○1 Würfel Kokosfett (16,7 g)

○ nach Belieben Zuckerperlen zum Bestreuen

Nährwerte pro Stück: 370 kcal, 6g E, 21 g F, 37 g KH, 3 BE

Zubereitungszeit: 40 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,80 Euro

1 100 g Zartbitterschokolade hacken und mit der Butter schmelzen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Eier, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz dickschaumig schlagen. Mehlmischung, Sahne und Milch abwechselnd unterrühren. Zum ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Liebe Leserinnen, liebe Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Unsere WELT ist ROSAROT!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unsere WELT ist ROSAROT!
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von „Ich wünsche mir mehr Zeit für MEINE FRAU“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich wünsche mir mehr Zeit für MEINE FRAU“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Leicht & lecker ins neue Jahr
Vorheriger Artikel
Leicht & lecker ins neue Jahr
Vielseitiger Blumenkohl
Nächster Artikel
Vielseitiger Blumenkohl
Mehr Lesetipps

... Schluss flüssige Schoko-Butter unterrühren.

2 Herzwaffeleisen erhitzen und fetten. 2 EL Teig in die Mitte des Waffeleisens geben, 2–3 Minuten backen. Fertige Waffel auf ein Kuchengitter setzen. Aus restlichem Teig ebenso ca. 7 Waffeln backen. 5 ausgekühlte Waffeln in einzelne Herzen teilen. Rest Waf- feln einfrieren oder gut verpacken und am nächsten Tag genießen.

3 Auf 12 Waffelherzen je 1 große Kugel Eis geben und etwas flacher drücken. Jeweils 1 Waffelherz daraufsetzen und etwas andrücken. Eiswaffeln auf einen mit Frischhaltefolie belegten Teller setzen und mindestens 30 Minuten einfrieren.

4 Übrige 150 g Schokolade hacken und mit Kokosfett in einem kleinen Topf schmelzen. Eiswaffeln an einer Seite in die Schokolade tauchen. Schokolade nach Belieben mit Zuckerperlen bestreuen und Eiswaffeln bis zum Servieren wieder einfrieren.

Tipp

Backflächen des Eisens mit neutralem Öl bestreichen

Schwarzwälder Kirschwaffeltorte

Zutaten für 5 Stücke

100 g weiche Butter

100 g Puderzucker

Salz 2 Eier

125 g Mehl

2 EL Kakaopulver

1 TL Backpulver

100 ml Milch

2 Päckchen Sahnefestiger

2 EL Zucker

400 g Sahne

3 EL Kirschwasser (optional)

○ 400 g Kirschgrütze (Fertigprodukt; Kühlregal)

25 g Vollmilchschokolade

Nährwerte pro Stück: 360 kcal, 5g E, 23 g F, 32 g KH, 2,5 BE

Zubereitungszeit: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 1,40 Euro

1 Butter, Puderzucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel cremig verrühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Abwechselnd mit Milch unterrühren. Ein Herzwaffeleisen erhitzen. Einen gehäuften EL Teig in die Mitte des Waffeleisens geben, ca. 2–3 Minuten backen. Die fertige Waffel herausnehmen und auf ein Kuchengitter setzen. Dann aus dem restlichen Teig auf die gleiche Weise weitere 5 Waffeln backen. 2 Waffeln einfrieren oder gut in Pergamentpapier verpacken und am nächsten Tag kalt oder warm genießen.

2 Sahnefestiger und Zucker in einer Schüssel mischen. Sahne steif schlagen, Zuckermischung dabei einrieseln lassen, Kirschwasser unterrühren. Sahne in einen Spritzbeutel mit französischer Sterntülle füllen. Sahne in Tuffs mit kleinen Lücken auf eine Waf- fel spritzen. Etwas Kirschgrütze in den Lücken verteilen. Eine Waffel daraufsetzen, Sahne und Kirschgrütze ebenso darauf verteilen. Vorgang mit 2 weiteren Waffeln wiederholen. Schokolade mit einem Sparschäler in Späne schaben und Torte damit bestreuen. Bis zum Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen.

Tipp

Rest Waffeln einfrieren, dann bei 220 Grad 10 Min. aufbacken

Waffel-Pfannkuchen

Zutaten für 6 Stück

1 Glas Blaubeeren (370 ml)

750 g Magerquark

2 EL + 80 g Zucker

125 g weiche Butter

3 Eier

200 g Mehl

1 TL Backpulver

100 ml Milch

6 EL Knusper-Müsli

2 EL Puderzucker

Nährwerte pro Stück: 560 kcal, 27 g E, 23 g F, 66 g KH, 5,5 BE

Zubereitungszeit: 30 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,70 Euro

1Die Blaubeeren gut abtropfen lassen und den Blaubeersaft dabei auffangen. Etwa 2 EL von den Blaubeeren beiseitestellen. Dann 500 g Magerquark mit den übrigen Blaubeeren, 3 EL vomBlaubeersaft und 2 EL Zucker verrühren.

2 Die weiche Butter und 80 g Zucker cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl und das Backpulver in einer separaten Schüssel vermischen. 250 g Quark, die Backpulver- Mehl-Mischung und die Milch nacheinander unterrühren.

3 Nach Belieben ein rundes oder ein Herzwaffeleisen erhitzen und mit etwas Butter einfetten. Dann 1 gehäuften EL Teig in die Mitte geben und 2–3 Minuten backen. Die fertige Waffel heraus-

4 Die abgekühlten Waffeln vorsichtig wieder auseinanderklappen. Dann jeweils die eine Waffelhälfte mit etwas Quarkcreme bestreichen. Die andere Waffelhälfte wieder darüberklappen. Mit den restlichen Blaubeeren und dem Knusper-Müsli bestreuen. Zum Schluss mit etwas gesiebtem Puderzucker bestäuben und servieren.

Tipp

Mit leicht gesalzener Karamellsoße servieren