Lesezeit ca. 1 Min.

Zerbricht er nun an der Tragödie?


Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 45/2021 vom 03.11.2021

AKTUELL

Artikelbild für den Artikel "Zerbricht er nun an der Tragödie?" aus der Ausgabe 45/2021 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 45/2021

Sie starb im Krankenhaus: Halyna (?) wurde von Alec Baldwins Kugel tödlich getroffen. Ihr einziger Sohn Andros (9) hat seine Mama verloren
Artikelbild für den Artikel "Zerbricht er nun an der Tragödie?" aus der Ausgabe 45/2021 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 45/2021

Er wirkt wie ein gebrochener Mann. Seit Hollywood-Star Alec Baldwin (63) bei Dreharbeiten zu einem Western versehentlich Kamerafrau Halyna Hutchins († 42) erschoss, plagen ihn schwere Schuldgefühle. Auch wenn er angeblich nicht wissen konnte, dass die Waffe echt und mit scharfer Munition geladen war – und der Assistent, der sie ihm reichte, 2019 bereits einen ähnlichen Unfall verursacht haben soll – der US-Star war als Produzent für die Sicherheit am Set mitverantwortlich. Und egal ob schuldig oder nicht: Alec Baldwin wird immer der Schütze bleiben, der ein Leben auslöschte. Der einem Jungen (9) die Mutter nahm, einem Mann die Frau. Zerbricht er an dieser Tragödie?

Er nahm einem Kind die Mutter

Alec Baldwin, der selbst sieben Kinder hat, weinte bereits mit Halynas Familie am Unglücksort. Doch das Gefühl, ihnen das Liebste im Leben genommen zu haben, wird er wohl nie mehr los. „Mein Herz ist gebrochen“, erklärte er. Laut der Behörden in Santa Fe im US- Bundesstaat New Mexiko könnten sich die Ermittlungen nun über Wochen hinziehen ...

MAK

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von „Bis heute vermisse ich meine Mutter unendlich“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Bis heute vermisse ich meine Mutter unendlich“
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Ihr Mutterherz lacht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ihr Mutterherz lacht
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von Wundervolle Neuigkeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wundervolle Neuigkeiten
Titelbild der Ausgabe 45/2021 von SCHON GEHÖRT ...?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHON GEHÖRT ...?
Vorheriger Artikel
Wundervolle Neuigkeiten
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel SCHON GEHÖRT ...?
aus dieser Ausgabe