Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

ZUCHT: Checkliste Fohlengeburt


Mecklenburger Pferde - epaper ⋅ Ausgabe 3/2019 vom 01.03.2019

ALLES FÜR MUTTER UND KIND


Durchwachte Nächte, Videoüberwachung oder Gänge in den Stall: Die Fohlenzeit beginnt. Da ist es gut, sich nochmal zu vergegenwärtigen, was alles vorbereitet sein sollte. Wenn man noch keine jahrelange Erfahrung mit fohlenden Stuten hat, Anzeichen nicht sicher interpretieren kann, dann hilft die Checkliste von Tierarzt Dr. Knut Giersemehl. Erstmals vor drei Jahren veröffentlicht, haben wir die Liste des Doktors wieder hervor geholt. Zehn Informationen und praktische Tipps, die Stutenbesitzer ein wenig ruhiger machen können…..

Artikelbild für den Artikel "ZUCHT: Checkliste Fohlengeburt" aus der Ausgabe 3/2019 von Mecklenburger Pferde. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Mecklenburger Pferde, Ausgabe 3/2019

1 Die Stute gebärt ihr Fohlen im Schnitt nach 330 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Mecklenburger Pferde. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2019 von SPORT: Sportlicher Typ für Pius Schwizer. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SPORT: Sportlicher Typ für Pius Schwizer
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von André Thieme gewinnt Großen Preis. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
André Thieme gewinnt Großen Preis
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von SPORT: Hippologica. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SPORT: Hippologica
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von ZUCHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZUCHT
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von ZUCHT: Winterkörung in Redefin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZUCHT: Winterkörung in Redefin
Titelbild der Ausgabe 3/2019 von ZUCHT: Prädikat: Sehenswert. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ZUCHT: Prädikat: Sehenswert
Vorheriger Artikel
ZUCHT
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ZUCHT: Winterkörung in Redefin
aus dieser Ausgabe

1 Die Stute gebärt ihr Fohlen im Schnitt nach 330 Tagen (Spanne 320 – 360 Tage).

2 Das Euter der Stute wächst zwei bis vier Wochen vor der Geburt an; zwei bis drei Tage vor der Geburt füllt sich das Euter mit Kolostrum (sichtbares Wachstropfen 48 bis 6 Stunden vor der Geburt) und zur Weitung des weichen Geburtskanals entspannen sich die Beckenbänder und werden weiter.

3 Die Stute sollte mindestens sechs Wochen vor der Geburt in einer ca. neun qm (Mindestmaß!) großen Abfohlbox mit reichlich und sauberem Stroh aufgestallt werden; auf tägliche Bewegung der Stute ist zu achten.

4 Stuten fohlen meistens nachts – also in der Zeit höchster Ruhe – ab. Unbedingt nachts nur eine minimale Notbeleuchtung brennen lassen; nicht durch Unruhe und häufiges Anschalten des Lichtes oder Aufsuchen der gebärenden Stute die Geburt stören. Am besten ist es, die Stute über ein vor der Geburt erprobtes Kamerasystem zu beobachten.

5 Mit dem Platzen der äußeren Fruchthülle oder Eihaut (= Allantoisblase) geht die Eröffnungsphase in die durch die Wehentätigkeit gekennzeichnete Austreibungsphase (10 bis 50 Minuten) über. In der Eröffnungsphase stehen die Stuten häufig noch während sie sich in der Austreibungsphase in Seitenlage begeben. Nach dem Auspressen des Fohlens reißt die zweite, das Fohlen umgebende Eihaut (= Amnionhülle) und das Fohlen beginnt zu atmen.

6 Für etwaige Hilfe sind bereitzulegen: saubere Spann- und Geburtsseile mit Querhölzern, Seife und Handtuch, Desinfektionsmittel, Jodtinktur zur Nabelbehandlung, saubere Schere oder Abbindband, Handlampe, Möglichkeit zur Warmwasseraufbereitung, sauberer Eimer. Vor der Geburt sind der Stute die Hufeisen abzunehmen.

7 Sowohl von 1 bis 2 Tierärzten sind die Telefonnummern bereit zu legen; sinnvoll ist die Information des Haustierarztes über die bevorstehende Geburt. Auch die Telefonnummer eines Ammendienstes ist zu erkunden. Optimal wäre, die Verfügbarkeit von eingefrorener Kolostralmilch oder Salvan-ohlenmilch für den Fall abzuklären, daß die Mutterstute zu wenig oder gar keine Milch gibt.

8 Wenige Minuten nach der Geburt liegt das Fohlen in Seitenlage und atmet regelmäßig bei geschlossenem Maul. In der ersten Stunde nach der Geburt sollte das neugeborene Fohlen Aufstehversuche machen; vorsichtigen Euterkontakt aufnehmen und spätestens nach zwei Stunden die lebenswichtige und an Antikörpern reiche Kolostralmilch saugen. Das Darmpech (500 – 700 Gramm) geht beim Fohlen innerhalb der ersten 8 Lebensstunden ab. Am ersten Lebenstag sollte das Fohlen ein vollständiges Stehvermögen mit koordinierten Bewegungen besitzen und die Körpertemperatur zwischen 38 – 39 Grad betragen.

9 Die Nachgeburt geht bei der Stute innerhalb von 2 – 4 Stunden ab. Geschieht dies selbst nach leichtem, manuellen Zug nicht, sollte ein Tierarzt zur Hilfe gebeten werden. 10. Die sogenannte und häufig erwünschte Fohlenimpfung wird seit Jahren nicht mehr durchgeführt, eventuell kann die Immunität des Fohlens durch Paraimmunitätsinducer (bsp. Zylexis) gesteigert werden; entscheidend für eine wirksame und ausreichende Antikörper (Immunglobuline)- konzentration im Fohlenblut ist die frühzeitige und ausreichende Aufnahme der hochwertigen mütterlichen Kolostralmilch. Der Gehalt an Immunglobulinen im Fohlenblut kann über einen Schnelltest bestimmt werden; der bestimmte Wert entscheidet über eventuelle tierärztliche Maßnahmen wie bspw. Plasmatransfusionen.

Ergänzende Information

Unter www.ammenstuten-deutschland.de ist ein Anmeldung möglich Ammen-Nottelefon, 24 Stunden erreichbar: (0173) 5151 395 Ingrid Wiegmann (od. Vertretung) Ammendienst Gestüt Lindenhof (Kolostralmilch): Barsikower Weg 6a, 16845 Rohrlack, Tel.: 033928-70389, Handy: 0173 - 744 5491 Unter https://www.salvana-pferde.de/fohlenmilch-depot gibt es das Fohlenmilch-Depot. Dort kann man den eigenen Standort eingeben und die nächstgelegenen Depots werden mit Adresse und Telefonnummer angegeben.

Pavo - SOS Fohlenpaket: https://www.pavo-futter.de/zucht/produkte/pavosos-kit Auch hier gibt es online die Möglichkeit der Händlersuche