Lesezeit ca. 4 Min.

Zum Glück gibt’s Bolognese!


Logo von Lea
Lea - epaper ⋅ Ausgabe 23/2022 vom 01.06.2022

REZEPTE zum Sammeln

Traditionelle Spaghetti Bolognese alla Mamma

Artikelbild für den Artikel "Zum Glück gibt’s Bolognese!" aus der Ausgabe 23/2022 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten für 4 Portionen:

• 2 Zwiebel

• 2 Knoblauchzehen

• 4 EL Olivenöl

• 500 g Hack

• 2 EL Tomatenmark

• Salz, Pfeffer

• 150 ml Rotwein

• 800 ml passierte Tomaten (Dose)

• 3 Lorbeerblätter

• 400 g Spaghetti

• 1 Bd. glatte Petersilie

• 3 TL abgerieb. Bio-Zitronenschale

• 8 EL gerieb. Grana Padano (oder ein anderer ital. Hartkäse)

So wird’s gemacht:

1 Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln. Öl erhitzen, Hack darin bei starker Hitze krümelig anbraten.

Zwiebeln und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Tomatenmark untermischen, anrösten, salzen und pfeffern.

2 Das Hack mit Rotwein ablöschen und vollständig einkochen lassen.

Passierte Tomaten und Lorbeerblätter zugeben. Bei Mittelhitze 10-12 Min. köcheln lassen.

3 Inzwischen Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach der Packungsangabe bissfest garen. Die Petersilie grob hacken und mit der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 23/2022 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 23/2022 von Sommer, Sonne, Badespaß. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sommer, Sonne, Badespaß
Titelbild der Ausgabe 23/2022 von Style-Coach. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach
Titelbild der Ausgabe 23/2022 von MODISCHE NATÜRLICHKEIT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MODISCHE NATÜRLICHKEIT
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Schnelle Campingküche
Vorheriger Artikel
Schnelle Campingküche
Zucchini ist unser Gemüse-Star
Nächster Artikel
Zucchini ist unser Gemüse-Star
Mehr Lesetipps

... Zitronenschale mischen. Spaghetti abgießen und tropfnass unter die Bolognese mischen. Mit Petersilien-Mix und Käse bestreuen.

i Zubereitung: 20 Min.

Pro Portion: 920 kcal, KH: 78 g, F: 45 g, E: 43 g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß

So wird’s perfekt

Im italienischen Original benötigt die Bolognese-Soße außer Salz und Pfeffer keine anderen Würzmittel. Doch mit weiteren Zutaten lässt sich der Geschmack verfeinern.

Gehackte Steinpilze, Muskat, einige Nelken, Kräuter wie Oregano, Basilikum oder 1 TL Instantkaffee runden den Geschmack ab.

+ + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + +

Ofen-Kartoffeln

Tomaten, Hack und Parmesan auf Erdäpfeln – bei diesem Gericht wird jeder schwach

Pasta al forno

Die Nudel-Nester haben’s in sich – nämlich Pasta, Zucchini, Schinken und Bolognese

Schnitzel-Auflauf

Geschichtet und gebacken: zartes Fleisch unter einer würzigen Tomaten-Hack-Soße

Mexiko-Wraps

Gemüse gesellt sich zu Käse und Koriander – am besten gleich vom Blech weg verputzen

Schnitzel-Auflauf

Von würziger Bolognese getoppt

Für 4 Portionen:

• 150 g Zwiebeln

• 1 Knoblauchzehe

• 350 g Paprika

• 4 Schnitzel

• 4 EL Öl

• Salz, Pfeffer

• 125 g Hack

• je 1 Zweig Rosmarin, Majoran und Oregano

• 100 ml Brühe

• 125 ml Sahne

• 300 g stückige Tomaten (Dose)

• 100 g gerieb. Gouda

So wird’s gemacht:

1 Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden.

Knoblauch hacken. Paprika putzen, entkernen, waschen, in Streifen schneiden.

Schnitzel in 2 EL heißem Öl rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2 In eine feuerfeste Form legen. Übriges Öl im verbliebenen Bratfett erhitzen, Zwiebelringe darin anbraten. Herausnehmen. Das Hack im verbliebenen Bratfett anbraten. Den Knoblauch und die Paprika zufügen. Ca. 4 Min. mitbraten, mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen.

3 Ofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/ Umluft: 180 Grad). Brühe mit Sahne zur Bolognese geben, aufkochen.

Tomaten mit Hälfte der Zwiebeln dazu geben. Alles ca. 5 Min. köcheln. Mit Salz, Pfeffer und evtl. Paprikapulver abschmecken. Über die Schnitzel gießen.

Mit den übrigen Zwiebeln und dem Käse bestreuen, ca. 90 Min. schmoren.

Nach Wunsch mit Weißbrot servieren.

i Zubereitung: 40 Min.

Schmoren: 90 Min.

Pro Portion: 560 kcal, KH: 7 g, F: 39 g, E: 48 g

Ofen-Kartoffeln

Mediterraner Schmaus vom Blech

Für 4 Portionen:

• 1 kg Kartoffeln

• Salz

• 400 g Hack

• 4 EL Öl

• 1 Knoblauchzehe

• 2 EL Tomatenmark

• 425 g stückige Tomaten (Dose)

• Pfeffer, Zucker

• 70 g gerieb. Parmesan

• 12 Kirschtomaten

• 4 Zweige Basilikum

• gehob. Parmesan

So wird’s gemacht:

1 Kartoffeln in Salzwasser 25-30 Min. kochen. Hackfleisch in einer Pfanne im heißen Öl krümelig braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauch durchpressen, mit Tomatenmark und den Tomaten zum Hack geben und 2 Min. offen dicklich einkochen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.

2 Kartoffeln abgießen, abdampfen, halbieren. Das Innere mit einem Teelöffel herausheben, dabei einen Rand stehen lassen. Die Kartoffelmasse grob würfeln und mit 50 g gerieb. Parmesan unter die Bolognese rühren.

3 Ofen vorheizen (Elektro: 210 Grad/ Umluft: 190 Grad). Ein Blech einölen, die Kartoffeln darauf setzen, mit Bolognese füllen und mit 20 g gerieb.

Parmesan bestreuen. Tomaten halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen, auf dem Blech verteilen. Im Ofen ca. 25 Min. gratinieren. Basilikumblätter abzupfen und mit frisch gehobelten Parmesanspänen über die Kartoffeln streuen.

i Zubereitung: 25 Min.

Backen: 25 Min.

Pro Portion: 600 kcal, KH: 29 g, F: 41 g, E: 29 g

Mexiko-Wraps

Mit Gemüse gefüllte Teigrollen

Für 4 Portionen:

• 120 g Zwiebeln

• 2 Knoblauchzehen

• 100 g Sellerie

• 100 g Karotten

• 1 Paprika

• 400 g Tomaten

• 500 g rote Bohnen (Dose)

• 3 EL Öl

• 250 g Hack

• 1 Btl. Fix für Tomaten- Bolognese (z. B. Knorr)

• 4 Tortilla-Wraps

• 50 g gerieb. Käse

• 2 EL geh. Koriander

So wird’s gemacht:

1 Den Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Zwiebeln und Knoblauch schälen, hacken.

Sellerie putzen, die Karotten schälen, Paprika entkernen, in 1⁄2 cm breite Würfel schneiden. Tomaten waschen und würfeln. Bohnen abtropfen.

2 Öl erhitzen, Hack darin krümelig anbraten. Zwiebeln, Karotten, Sellerie, Paprika und Knoblauch zufügen, 5 Min. braten. Tomaten, 200 ml Wasser, Fix für Tomaten-Bolognese zufügen.

Unter Rühren aufkochen. Zugedeckt ca. 15 Min. leicht köcheln. Rote Bohnen hinzufügen und kurz aufkochen.

3 Tortilla-Wraps mit der Mischung füllen, aufrollen und in eine Auflaufform setzen. Mit der restlichen Soße beträufeln und mit Käse bestreuen.

4 Im Ofen ca. 20 Min. überbacken, bis sie knusprig sind und der Käse anfängt, Farbe anzunehmen. Mit dem Koriander bestreuen.

i Zubereitung: 40 Min.

Backen: 20 Min.

Pro Portion: 430 kcal, KH: 47 g, F: 16 g, E: 16 g

Pasta al forno

Nudeln plus Zucchini und Käsekruste

Für 3 Portionen:

• 200 g Zucchini

• 80 g Parmaschinken

• 300 g Bandnudeln

• Salz

• 150 g Hack

• 2 EL Olivenöl

• Pfeffer

• 425 g stückige Tomaten (Dose)

• 100 ml Gemüse-Bouillon

• 1 Btl. Fix für Tomaten- Bolognese (z. B. Knorr)

• 50 g gehobelter Parmesan

• Petersilie

So wird’s gemacht:

1 Zucchini waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Schinken würfeln. Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen.

2 Hack im heißen Olivenöl krümelig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchinistreifen zufügen, ca. 4 Min. unter vorsichtigem Wenden mitbraten.

Dann Tomaten und Gemüse-Bouillon zugießen. Den Beutelinhalt Fix für Tomaten-Bolognese einrühren, unter Rühren aufkochen.

3 Den Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Die Nudeln abtropfen lassen und mit der Tomatensoße vermischen.

4 Nudeln mit einer Gabel portionsweise zu Nestern drehen und in eine gefettete Auflaufform setzen. Mit Schinken bestreuen. Restliche Tomatensoße darauf verteilen. Mit dem Käse bestreuen. Im Ofen ca. 20 Min. backen.

Mit gehackter Petersilie garnieren.

i Zubereitung: 20 Min.

Backen: 20 Min.

Pro Portion: 620 kcal, KH: 84 g, F: 17 g, E: 26 g