Lesezeit ca. 4 Min.

Zum Glück gibt’s Karotten!


Logo von Lea
Lea - epaper ⋅ Ausgabe 14/2022 vom 30.03.2022

zum Sammeln

Artikelbild für den Artikel "Zum Glück gibt’s Karotten!" aus der Ausgabe 14/2022 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Was steckt drin?

Karotten oder Möhren? Der Unterschied liegt nur in ihrer Form. Karotten haben eine kurze, rundliche und Möhren eine lange, spitze Form. Neben dem orangenen Wurzelgemüse gibt es noch gelbe, weiße und violette Exemplare. Das beliebte Gemüse ist extrem kalorienarm (26 kcal pro 100 g) und gehört zu den Spitzenreitern der Carotinoid-Lieferanten – wichtig für Sehkraft, Haut und Herz, aber auch fürs Immunsystem.

Im Hack-Bett als Mini-Quiche

Zutaten für 4 Portionen:

• 300 g TK-Blätterteig

• 400 g Baby-Karotten Salz

• 1 Schalotte

• 1 Knoblauchzehe

• 1-2 EL Öl 250 g gem. Hack Pfeffer

• 2 Eier 125 g Crème fraîche

• 60 g junger Gouda Basilikum

So wird’s gemacht:

1 Blätterteigplatten nebeneinanderlegen, auftauen lassen. Karotten putzen und in kochendem Salzwasser ca. 6 Min. garen. Herausnehmen und gut abtropfen lassen.

2 Den Backofen vorheizen (Elektro: 200 Grad/Umluft: 180 Grad). Die ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Eine Liebe fürs Leben, die niemals enttäuscht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Eine Liebe fürs Leben, die niemals enttäuscht
Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Wir sind heiß auf Eis!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir sind heiß auf Eis!
Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Style-Coach. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach
Titelbild der Ausgabe 14/2022 von Umstyling Ich seh ja viel jünger aus. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Umstyling Ich seh ja viel jünger aus
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
4 fixe Pasta-Hits
Vorheriger Artikel
4 fixe Pasta-Hits
Pizzateig mal anders
Nächster Artikel
Pizzateig mal anders
Mehr Lesetipps

... Schalotte mit dem Knoblauch schälen, hacken, in heißem Öl andünsten. Hack dazugeben und krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer würzen. Herausnehmen. Blätterteigplatten an den Seiten jeweils ca. 3 cm breiter ausrollen. Die langen Seiten 1-2 cm nach innen einschlagen.

3 Eier mit Crème fraîche verrühren. Die Karotten und das Hack auf den Teigplatten verteilen, mit Eiermischung beträufeln. Gouda reiben, aufstreuen, ca. 12 Min. backen. Herausnehmen, mit Basilikum garnieren.

i Zubereitung: 25 Min.

Backen: 12 Min.

Pro Portion: 690 kcal, KH: 31 g, F: 51 g, E: 27 g

+ + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + + Rezepte zum Sammeln + + +

Snack-Päckchen

Eine Sauce Béarnaise umspielt das Gemüse-Duo, Schinken bildet den Kontrast

Hähnchen-Panini

Mango-und Karottenstreifen verleihen den Schnitten fröhliche Farbe und viel Geschmack

Rübli-Kuchen

Der ist ja süß. Mit Macadamia-Biss und frischem Zitronenguss geht der weg wie nix

Knabber-Salat

Raffiniert: Zarte Babysalate und Ricotta sind die ideale Basis für würziges Jung-Gemüse

Rübli-Kuchen

Knackig dank Macadamia-Nüssen

Für 12 Stücke:

• 500 g Karotten

• 6 Eier 150 g Zucker

• 5 EL Zitronensaft

• 5 EL Öl

• 100 g gesalzene

• Macadamias

• 150 g gemahl. Mandeln

• 150 g Mehl

• 100 g gemahl. Haselnüsse

• 1 TL Backpulver je

• 1⁄4 TL Kardamom, Kurkuma

• 150 g Puderzucker Marzipan-Karotten

So wird’s gemacht:

1 Den Backofen vorheizen (Elektro: 180 Grad/Umluft: 160 Grad). Eine Springform (ø 26 cm) einfetten. Karotten schälen und fein raspeln. Eier trennen, Eigelbe, Zucker schaumig rühren. 3 EL Zitronensaft und Öl unterrühren.

2 Macadamiakerne im Blitzhacker mahlen, mit den Mandeln, Mehl, Haselnüssen, Karotten, Backpulver und den Gewürzen verrühren. Eiweiße steif schlagen und unterziehen. Teig in die Springform füllen, in 50 Min. backen. Kuchen auf Kuchengitter auskühlen.

3 Für die Glasur den Puderzucker mit 2 EL Zitronensaft zum Guss verrühren. Den Kuchen mit dem Guss besprenkeln und mit den Marzipan-Karotten garnieren.

i Zubereitung: 30 Min.

Backen: 50 Min.

Pro Stück: 440 kcal, KH: 45 g, F: 23 g, E: 10 g

Lea TIPP

Der Teig lässt sich auch prima in Muffinförmchen zubereiten und anschließend mit Frischkäse-Topping oder Zuckerguss und Karotten garnieren.

Snack-Päckchen

Im pikanten Parmaschinken-Mantel

Für 4 Portionen:

• 500 g frischer grüner Spargel

• 4 mittelgroße Karotten Salz

• 4 Scheiben Parmaschinken (ca. 80 g) Pfeffer aus der Mühle

• 250 ml Sauce Béarnaise légère (Tetrapak, z. B. Thomy)

• 2 Stiele Petersilie

So wird’s gemacht:

1 Den Spargel putzen, holzige Enden abschneiden. Karotten schälen, in lange Stifte schneiden. Spargel und Karotten getrennt voneinander jeweils ca. 5 Min. in kochendem Salzwasser garen. Herausnehmen, abschrecken.

2 Ofen vorheizen (Elektro: 175 Grad/ Umluft: 155 Grad). Spargel und die Karotten trocken tupfen, auf dem Schinken verteilen und darin einrollen. Päckchen in eine gefettete Auflaufform legen, mit Pfeffer bestreuen und Sauce Béarnaise darauf verteilen. Im Ofen ca. 10 Min. überbacken.

3 Die letzten 3 Min. den Ofen auf Grillfunktion stellen, um die Soße zu gratinieren. Petersilie fein hacken. Form aus dem Ofen nehmen und die Päckchen mit Petersilie bestreuen.

Zubereitung: 30 Min.

Backen: 10 Min.

Pro Portion: 140 kcal, KH: 10 g, F: 7 g, E: 6g

Lea TIPP

Abschnitte vom Spargel nicht wegwerfen, Sie können daraus eine aromatische Brühe kochen.

Knabber-Salat

Bestreut mit Haselnuss-Crunch

Für 4 Portionen:

• 700 g junge Karotten

• 100 g Baby-Salat-Mix

• 3 Bio-Orangen

• 8 Zweige Zitronenthymian

• 8 Pimentkörner

• 25 g Haselnussblättchen

• 80 g Zucker

• 6 EL Olivenöl grobes Meersalz

• 1 TL Chiliflocken

• 125 g Ricotta

So wird’s gemacht:

1 Die Karotten putzen, schälen und längs halbieren. Salat waschen, trocken schleudern. Schale von 1 Orange abreiben und alle Orangen auspressen. Die Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Piment im Mörser zerstoßen. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auf 1 Bogen Backpapier verteilen.

2 Zucker in einem weiten Topf erhitzen, bis er schmilzt und goldbraun karamellisiert. Dabei nicht rühren, den Topf nur leicht schwenken. Karamell in Streifen über den Nüssen verteilen.

3 Öl in einer Pfanne erhitzen. Karotten darin bei Mittelhitze rundherum anbraten. Mit Meersalz, Thymian, Chiliflocken, Piment, 1TL Orangenschale würzen. Mit Orangensaft ablöschen. Unter Wenden 6-8 Min. köcheln.

4 Karotten auf dem Salat anrichten, mit dem Sud beträufeln. Ricotta in Scheiben schneiden, darauf verteilen. Mit Haselnuss-Crunch bestreuen.

i Zubereitung: 40 Min.

Pro Portion: 390 kcal, KH: 30 g, F: 24 g, E: 8g

KH: Kohlenhydrate, F: Fett, E: Eiweiß

Hähnchen-Panini

Plus Karotten-Mango-Salat

Für 4 Portionen:

• 2 Karotten

• 1 Mango

• 3 EL Rapsöl

• 1-2 TL Obstessig

• 1 TL Aprikosen-Konfitüre Salz, Pfeffer

• 6 Radieschen

• 200 g marinierte Hähnchenfilets

• 2-3 Stängel Zitronenmelisse

• 200 g Panini (oder Baguettebrötchen)

• 150 g Paprika-Frischkäse

So wird’s gemacht:

1 Die Karotten schälen und in feine Stifte schneiden. Mango schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein und in feine Streifen schneiden. 2 EL Öl, Obstessig und die Konfitüre verrühren und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Die Karotten und die Mango mit dem Dressing vermischen.

2 Die Radieschen waschen, putzen und in sehr dünne Scheibchen schneiden. Die Hähnchenfilets samt Marinade im übrigen erhitzten Rapsöl ca. 8 Min. von beiden Seiten braten und danach schräg in kleine Stückchen schneiden. Die Zitronenmelisse kurz waschen, gut trocken tupfen und die Blätter abzupfen.

3 Panini in Scheiben schneiden, evtl. kurz im Toaster rösten und mit dem Paprika-Frischkäse bestreichen. Den Karotten-Mango-Salat und das Hähnchen dekorativ darauf anrichten, mit den Radieschenscheiben und der Zitronenmelisse garnieren.

i Zubereitung: 35 Min. 

Pro Portion: 415 kcal, KH: 36 g, F: 21 g, E: 18 g