Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 6 Min.

Zum Windows-Jubiläum 100 Vollversionen: DIE 100 BESTEN VOLLVERSIONEN


PC Go - epaper ⋅ Ausgabe 5/2019 vom 05.04.2019

Die Software-Ausstattung von Windows ist auch nach 35 Jahren mager. Über 100 starke Vollversionen und ein Service-Update von der Heft-DVD sorgen für Abhilfe.


Artikelbild für den Artikel "Zum Windows-Jubiläum 100 Vollversionen: DIE 100 BESTEN VOLLVERSIONEN" aus der Ausgabe 5/2019 von PC Go. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: PC Go, Ausgabe 5/2019

M it jeder neuen Version legt Windows qualitativ und funktional zu. Ein vorinstallierter Virenscanner, Cortana-Sprachassistenz, Windows-Store, Timeline, Nacht-Modus, 3D-Malprogramm, das Darstellungskonzept Fluent Design und die Smartphone-Ankopplung sind Beispiele von Neuerungen der jüngsten Updates. Die sollen Windows sicherer und besser machen. Trotzdem knausert Microsoft nach wie vor beim Lieferumfang. Nach einer Neuinstallation von Windows 10 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von PC Go. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2019 von SMARTPHONES: EXOTISCHE FALTER FÜR DIE HOSENTASCHE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SMARTPHONES: EXOTISCHE FALTER FÜR DIE HOSENTASCHE
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von SMARTPHONES 4 DIE FANTASTISCHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SMARTPHONES 4 DIE FANTASTISCHEN
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von SICHERHEIT NEWS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SICHERHEIT NEWS
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von REPORT:Künstliche Intelligenz: MIT VIEL GEFUHL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
REPORT:Künstliche Intelligenz: MIT VIEL GEFUHL
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von WINDOWS WIRD. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WINDOWS WIRD
Titelbild der Ausgabe 5/2019 von Datenübertragung von PC zu PC: ALLE DATEN SCHNELL ÜBERTRAGEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Datenübertragung von PC zu PC: ALLE DATEN SCHNELL ÜBERTRAGEN
Vorheriger Artikel
WINDOWS WIRD
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Datenübertragung von PC zu PC: ALLE DATEN SCHNELL ÜBERT…
aus dieser Ausgabe

M it jeder neuen Version legt Windows qualitativ und funktional zu. Ein vorinstallierter Virenscanner, Cortana-Sprachassistenz, Windows-Store, Timeline, Nacht-Modus, 3D-Malprogramm, das Darstellungskonzept Fluent Design und die Smartphone-Ankopplung sind Beispiele von Neuerungen der jüngsten Updates. Die sollen Windows sicherer und besser machen. Trotzdem knausert Microsoft nach wie vor beim Lieferumfang. Nach einer Neuinstallation von Windows 10 ist das Betriebssystem weitgehend nackt; denn abgesehen von den Bordwerkzeugen gehört keine weitere Software zum Lieferumfang. Der halbrunde Windows-Geburtstag ist Anlass zum Feiern: Mit unserem großen Jubiläums-Paket auf der Heft-DVD erhalten Sie 100 kostenlose Vollversionen. Die Vielfalt der Programme reicht von A wie Autodesk Sktechbook bis Z wie Zipware.

100 Vollversionen zum Jubiläum

Über 100 starke Programme bietet die Vollversions-Bibliothek aus dem Jubiläums-Paket. Office, Foto und Video, Finanzen, Utilities und Unterhaltung: Für fast jeden Zweck ist die richtige Software dabei. So brauchen Sie für die Software-Ausstattung Ihres PCs keinen Cent mehr zu investieren.
Der Schwerpunkt des Jubiläums-Pakets liegt auf freier Open-Source-Software und Anwendungen, die Sie im privaten Rahmen dauerhaft gratis einsetzen können. Viele der Programme bieten Ihnen spezielle Funktionen, die in Standard-Anwendungen so nicht zur Verfügung stehen. Was genau Sie damit alles machen können, erfahren Sie auf der nachfolgenden Seite anhand ausgesuchter Beispiele. Ausführliche Beschreibungen mit Bildschirmfotos, Sprachangaben und einem Link zur jeweiligen Herstellerseite liefert das Bedienmenü, das nach dem Einlegen der Heft-DVD erscheint.

Top-Software von A bis Z

Für mehr Übersicht haben wir die Software-Sammlung in die RubrikenA bis H, I bis N undM bis Z unterteilt. Die Rubriknamen beziehen sich auf den Anfangsbuchstaben des jeweiligen Programmnamens. Sie finden die Pakete unterSoftware/Tool-Pakete. Zu den Vollversionen in diesen Paketen gesellen sich noch unsere neun regulären Vollversionen unterSoftware/Top-Software hinzu.

Einige der Vollversionen sind Java-Programme, für die Sie die Gratis-Laufzeitumgebung von der Seitewww.java.com/de/ benötigen.
Finanzmanager: Einen Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben verschaffen Sie sich mithilfe vonMy Micro Balance . In dem Kostenwächter erfassen Sie ein- und ausgehende Zahlungen mit Datum, Betrag und einer Kategorie wieGehalt, Miete oderKleidung. Auf einen Blick sehen Sie die aktuellen Salden und können den Geldfluss im Haushalt jederzeit nachvollziehen.
Merkhilfe:Boostnote ist eine handliche Notiz- und Textdatenbank im Stil von Microsoft One Note. In der einfach gestrickten Produktiv-Anwendung erfassen Sie Textinformationen und fügen Webschnipsel ein. Mit Markdown-Befehlen lassen sich Eingaben auf einfache Weise strukturieren. Über das Inhaltsverzeichnis oder die Suchfunktion greifen Sie auf die Daten zu.

Das kostenloseOpen Shot stattet Windows mit einem Video-Editor zum Schneiden von Filmclips auf beliebig vielen Spuren aus.


Office-Suite:Soft Maker Free Office bietet mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation sowie Präsentationsmodul ein Komplettpaket für den Büroalltag. Der Funktionsumfang des Anwendungspakets ist beachtlich; Unterschiede zu Microsoft Office gibt es bei Optik und Bedienphilosophie. Zur Installation und Nutzung von Soft Maker Free Office ist nur eine kostenlose Registrierung beim Hersteller nötig.
Kreativ-Assistent:Freeplane bietet Unterstützung beim Strukturieren von Informationen, beim Ausarbeiten von Ideen und bei der Planung von Projekten. Die Software im Stil eines Mind-Managers enthält vielfältige Formatierungsmöglichkeiten für Texte, kann Symbole, Bilder und mathematische Formeln einbinden und Verbinder mittels Tastatur und Maus ziehen.

Rund ums Fotografieren

Formatwandler: Als Meister über mehr als 500 Grafikformate bringtXnConvert die Dateien eines Fotoordners in einem Rutsch in ein anderes Bildformat. Gleichzeitig kann das Tool ergänzende Aktionen durchführen, etwa Aufnahmen drehen, Metadaten ändern oder komplett entfernen und die Auflösung von Fotos vor dem Hochladen reduzieren. Auch kleinere Bildkorrekturen erledigt Xn-Convert, zum Beispiel die Farben intensivieren oder ein Wasserzeichen als Quellverweis in Ihre Dateien einfügen.
Filmemacher: DerOpen Shot Video Editor eignet sich bestens, um aus Videoclips und Fotos eigene Filmkompositionen zusammenzustellen. Die durchdachte Schnittsoftware ist trotz vieler Features halbwegs verständlich. Geboten werden neben klassischen Schnittfunktionen auch Extras wie Zeitlupen- und Zeitraffer-Effekte oder das Einblenden und Animieren von Objekten.
Zeichenblock:Sketchbook von Autodesk ist ein Tool zum intuitiven Skizzieren, Zeichnen und Malen am PC. Dazu steht eine große Palette an Pinseln, Stiften und anderen Werkzeugen zur Verfügung. Das Übereinanderlegen von Ebenen vereinfacht die Gestaltung komplexer Werke.
3D-Grafikstudio: Im ModellerBlender3D gestalten und platzieren Sie dreidimensionale Objekte zusammen mit einer oder mehreren Lichtquellen in einem virtuellen Raum. Daraus errechnet die Software das perspektivische Bild einer virtuellen Kamera, welche die Szene fotografiert. Durch Änderung der Kamera- und Lichtposition entsteht eine Serie aus Einzelbildern, die in Reihe eine Animation ergeben.
Desktop-Videos: MitCaptura filmen Sie Ihren Windows-Desktop zu Dokumentationsund Schulungszwecken ab. Als Filmdatei festgehalten werden Aktivitäten auf der gesamten Monitorfläche oder einem wählbaren Ausschnitt – einschließlich Cursor- und Mauszeigerbewegungen, Tastenanschlägen und Mausklicks. Durch Direct X-Recording eignet sich das Tool auch für Spiele.

INFO WEITERE HIGHLIGHTS AUF HEFT-DVD

Neben den im Artikel genannten Vollversionen finden Sie noch viele weitere nützliche Programme auf der Heft-DVD. Hier eine kleine Auswahl der Software-Perlen.

Autodesk Sketchbook

Sketchbook von Autodesk ist ein intuitives Tool zum Skizzieren und Zeichnen am PC. Dazu stehen Ihnen umfangreiche Pinsel, Stifte und andere Werkzeuge zur Verfügung.

Apache Open Office

Wer keine Microsoft-Office-Lizenz besitzt, der findet mit Open Office eine gute Alternative. Es stellt alle Funktionen bereit, die Anwender für ihre tägliche Arbeit benötigen. Sie erhalten ein Paket mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank sowie Präsentations- und Zeichenprogramm und zahlreiche Extras, beispielsweise eine direkte PDF-Ausgabe.

Cinebench

Mit dieser Benchmark-Software prüfen Sie die Leistung Ihrer Hardware. Der Cinebench testet die Render-Geschwindigkeit (CPU-Leistung) Ihres Computers sowie die Performance Ihrer Grafikkarte. Auch PCgo setzt diese Software zur Beurteilung von PCs und Notebooks ein.

Cyclonis Password Manager

Mit diesem Passwort-Manager werden Sie endlich allen Sicherheitsanforderungen gerecht. Sie verwalten Ihre Zugangs-, Identitäts- und Zahlungsdaten an zentraler Stelle. Praktisch: Sie können möglichst komplexe und für jeden Zugang verschiedene Passwörter verwenden, müssen sich aber nur noch ein einziges Masterpasswort merken.

Krita Desktop

Der Name Krita Desktop deutet eher auf ein System-Tool hin, doch handelt es sich hier um ein hochkarätiges Mal- und Zeichenprogramm. Anders, als herkömmliche Fotoprogramme eignet sich Krita mit seinen zahlreichen Pinselwerkzeugen, Perspektivenfunktionen und Texturen vor allem für den künstlerischen Einsatz, beispielsweise um farbige Skizzen, Zeichnungen, Gemälde, Comics, Mangas und Graffitis zu gestalten.

Verwalten Sie Ihre Passwörter zentral mit demCyclonis Password Manager .


Dank HDR-Support bietetKrita Desktop einen größeren Umfang an Farben zum Arbeiten.


Open Office von Apache ist eine sehr gute Alternative zum teuren Microsoft Office.


Mit der SoftwareCinebench lassen sich mit wenig Aufwand Grafikkarte und Prozessor unter einer professionellen 3DAnwendung prüfen.


Der kostenlosePartition Wizard unterstützt Sie bei der Strukturierung Ihrer Festplatten.


Der Foto-ViewerImagine ist ein einfach zu bedienender und vielseitiger Bildbetrachter.


Gratis-Tools für Windows-Nutzer

Metatag-Editor: Ohne vollständige Tags in MP3- und FLAC-Songs verlieren Sie leicht den Überblick über Ihre Musiksammlung. Audioplayer, Brennprogramme und Media-Center-Tools verwenden die in den ID3-Meta tags gespeicherten Angaben zu Band oder Interpret, Titel und Genre beim Sortieren und Abspielen der Lieder.Metatogger ergänzt fehlende oder unvollständige Tags anhand von Dateiname oder einer Online-Suche. So bleibt kein Lied mehr namenlos.
Platten-Assistent:Mini Tool Partition Wizard Free Edition ist ein lohnender Helfer, wenn es um das Partitionieren von Festplatte und SSDs geht. Das Tool kann eine Platte in zwei Partitionen unterteilen, Partitionen vergrößern und verkleinern und Laufwerke zusammenführen. Unterstützt werden PCs mit UEFI-BIOS sowie MBR- und GPT-formatierte Laufwerke.
Netzwerk-Streaming: InUniversal Media Server streamen Sie Videos, Musik und Fotos im LAN oder WLAN zu Fernsehern, Handys, Tablets und DLNA-Playern. Das in Java geschriebene Tool wird auf dem PC als Server aufgesetzt und über ein Control Panel und per Webinterface gesteuert.
Daten archivieren:Zipware ist ein Komprimierungs-Tool auf Basis von 7-Zip mit eingängiger Bedienoberfläche im Explorer-Stil. Es schrumpft Dateien und Ordner in 7-ZIP-, ZIP- und selbstextrahierenden EXE-Archiven zusammen. Für verschlüsselte Archive verfügt die Software über einen Passwort-Manager.
Explorer-Add-on:Imagine ist ein sehr schneller Bildbetrachter, der sich mit dem Explorer verknüpfen lässt. Auf Doppelklick zeigt er JPEG-, TIFF- und PNG-Dateien im Fenster oder bildschirmfüllend an. Der praktische Viewer lässt sich außerdem als Plug-in in den Total Commander einbinden.

Vollversionen für die Freizeit

Für Hobby-Astronomen: MitWorld Wide Telescope von Microsoft erschließen Sie sich Sterne und Planeten auf spielerische Weise. Durch ein virtuelles Teleskop blicken Sie auf die Himmelskörper, Planeten und Sonnensysteme des Universums.
Für Cineasten:My Movies wacht über Ihre Filmesammlung auf Blu-ray, DVD, Festplatte oder einem NAS. Zum Hinzufügen neuer Filme genügt die Eingabe des Titels – alle weiteren Informationen holt sich die Software aus dem Internet.
Für Komponisten: Das NotensatzprogrammMuse Score bringt Ihre Melodien zu Papier.
Für die nächste Fete:Virtual DJ macht den PC zum Mischpult mit zwei Plattentellern, auf denen Sie Songs abspielen und Titel ineinander übergehen lassen. Pitchen, Scratchen und Loopen Sie nach Herzenslust.

WAS AUCH NOCH FEHLT SERVICE-PAKET FRÜHJAHRS-UPDATE

Unser Service-Paket auf der Heft-DVD rüstet nützliche Systemfunktionen nach.


Jedes Windows-Update bringt neue Funktionen, aber viele fehlen trotzdem seit Jahren. UnserService-Paket Frühjahrs-Update von der Heft-DVD ergänzt lang vermisste Systemfunktionen durch nützliche, externe Tools. Hier die Besten:

Speicherplatzfresser finden

Auch nach dem April-Update ist auf einen Blick immer noch nicht zu sehen, welche Ordner wie groß sind und wo sich hier das Aufräumen lohnt.Win Dir Stat zeigt graphisch, welche Dateien und Ordner wie viel Platz auf der Festplatte belegen.

Explorer-Kontextmenüs bearbeiten

Viele Programme legen im Kontextmenü des Explorers zusätzliche Punkte an, die bei der Deinstallation oft nicht verschwinden.Shell Menu View zeigt zu jedem Dateityp das Kontextmenü und erlaubt, einzelne Punkte auszublenden.

Autostart einschränken

Der Task-Manager findet immer noch längst nicht alle Komponenten, die beim Windows-Start automatisch gestartet werden. Microsoft selbst bietet das WerkzeugAuto Runs an. Es zeigt ausführlich alle automatisch startenden Prozesse, nicht nur Programme sondern auch Treiber, Plug-ins und Windows-Komponenten.

Driver View zeigt alle Gerätetreiber

In der Registry oder im Gerätemanager alle installierten Gerätetreiber zu finden, das ist schwierig genug. Auch noch die dazugehörenden Dateien aufzulisten, ist schier unmöglich.Driver View zeigt alle Treiber einschließlich Versionsnummer, Produktname und Dateiname in einer übersichtlichen Tabelle an.