United Kiosk NEWS.
Diesen und über 100.000 weitere Artikel online lesen für nur 9,90€ je Monat.
Jederzeit kündbar.
30 Tage gratis testen

TEST SHAMPOOS OHNE SILIKONE: MEHR ALS NUR SCHÖNER SCHEIN

ÖKO-TEST Jahrbuch - epaper ⋅ Ausgabe 10/2019 vom 17.10.2019 ⋅ Seiten 110-116 ⋅ Lesedauer ca. 4 Min.

TEST SHAMPOOS OHNE SILIKONE: MEHR ALS NUR SCHÖNER SCHEIN

Gut zu Haar und Umwelt. Das ist die Hoffnung, die Kunden in ein Shampoo ohne Silikone setzen. Warum ist der flüssige Kunststoff überhaupt in die Kritik geraten – und heißt „ohne Silikone“ auch frei von Schadstoffen?


Garantiert glänzendes Haar. Jahrelang war Silikon die Antwort Nummer 1 der Schönheitsindustrie auf sprödes Haar, es wirkt dadurch glatter und geschmeidiger. Weiteres Plus: kein Ziepen beim Kämmen.

Also alles gut? Nein, sagen die Kritiker. Und ihre Zahl wächst. Inzwischen gibt es neben den Naturkosmetikshampoos ohne Silikone auch viele konventionelle „Ohne“-Varianten zu kaufen. Denn: Auch wenn ...


Bildquelle: ÖKO-TEST Jahrbuch, Ausgabe 10/2019

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
TEST SENSITIVE SONNENCREMES: DICK AUFTRAGEN
Nächster Artikel TEST LIPGLOSS: GLÄNZENDER AUFTRITT

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe