TEST Eis für Kinder: Eis, Eis, Baby!

ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder - epaper ⋅ Ausgabe 1/2017 vom 19.01.2017 ⋅ Seiten 24-27 ⋅ Lesedauer ca. 6 Min.

TEST Eis für Kinder: Eis, Eis, Baby!

Mit etlichen Eissorten für Kinder sind wir nicht einverstanden: In ihnen stecken Aromen, zu viel Zucker und krebserregende Fettschadstoffe. Wirklich empfehlen können wir keines, doch etliche sind mit „befriedigend“ noch akzeptabel.



Foto: Pavel L Photo and Video/Shutterstock

Wir wollten wissen , welche Qualitat Speiseeis besitzt, das die Zielgruppe Kinder bunt umwirbt. Lassen sich Schadstoffe nachweisen? Und vor allem: Sind die Zuckermengen noch vertretbar? Dazu haben wir 14 Eis aus Supermarkt-Kuhltruhen eingekauft: die eine Halfte auf Wasser-, die andere auf Milchbasis.

Das Testergebnis

■ Kein Eis konnen ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Jahrbuch Kleinkinder. Alle Rechte vorbehalten.
Vorheriger Artikel
TEST Kindergeschirr: Pseudo-Öko
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel TEST Reiswaffeln: Verpufft
aus dieser Ausgabe