United Kiosk NEWS.
Diesen und über 100.000 weitere Artikel online lesen für nur 9,90€ je Monat.
Jederzeit kündbar.
30 Tage gratis testen

TEST KINDERMATRATZEN: GEFÄHRLICH GEBETTET

ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie - epaper ⋅ Ausgabe 9/2019 vom 12.09.2019 ⋅ Seiten 156-159 ⋅ Lesedauer ca. 6 Min.

TEST KINDERMATRATZEN: GEFÄHRLICH GEBETTET

Nie sind Kinder so lange unbeaufsichtigt wie in ihren Bettchen. Umso wichtiger, dass sie dort sicher sind. Unser Test zeigt leider: Fast jede zweite Kindermatratze fällt durch – vier sind sogar so weich, dass Babys ersticken könnten. Aber: Die günstigste ist „sehr gut“.


Eine gute Kindermatratze – wie sollte die sein? Gut für den Rücken, klar. Und natürlich schadstofffrei. Das wichtigste für Eltern ist aber, dass ihre Kleinen im Bett sicher sind. Schließlich liegen sie dort viele Stunden lang ganz allein, nie sind sie sonst so lange unbeaufsichtigt. Unser Test von 14 Kindermatratzen zeigt leider: Vier ...


Bildquelle: ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie, Ausgabe 9/2019

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ÖKO-TEST Ratgeber Kinder und Familie. Alle Rechte vorbehalten.
Weiterlesen
Artikel 2,50€*
epaper-Einzelheft 5,99€*
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Vorheriger Artikel
KINDLICHE SCHLAFSTÖRUNGEN: WENN DER SANDMANN VERSAGT
Nächster Artikel GLOSSAR

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe