DE Library  Library Our certificates for your safety
segeln - epaper
single pages
Excerpt 
Discover the best pages of segeln - epaper for only 0,25 EUR*
Im Herbst wirds richtig schön an Bord: Unsere besten Ideen für den Saison-Ausklang S.12More
Charter: Peloponnes: Zwischen Ägais und Ionischem Meer S.34More
Yachten: Neue Dufour 310 im Test S.76More
Wissen: Elektrik-Grundlagen einfach erklärt S.72More
Streitthema: Gibt es die perfekte Fahrtenyacht? Ausrüstung, Rumpfform, Sicherheit S.82More
Ausrüstung : Von der Decke bis zum Kaffeemug S.16More
Wetter: Typische Herbst-Wetterlagen S.12More

segeln - epaper

Ihr Praxismagazin für die Leidenschaft Fahrtensegeln

 - more 
epaper single issue
issue 10/2016
2,99 EUR*
Purchase now
epaper subscription
12 issues per year
31,99 EUR*
Purchase now
epaper 3-month subscription
3 issues per quarter-year
8,99 EUR*
Purchase now
epaper half-year subscription
6 issues per half-year
16,99 EUR*
Purchase now
epaper-pages
0,25 EUR*
Select now

More offers

epaper subscription for print subscribers exclusiveepaper subscription for print subscribers
(12 issues)
7,08 EUR*
Purchase now
Older issues fromOlder issues
segeln - epaper
To archive

Shopping With Coupon Code

Entdecken Sie segeln - epaper als App:

segeln - epaper (PDF) für iPhone & iPad
segeln - epaper im Google Play Store
segeln - epaper im Amazon Shop für Android Apps
Damit haben Sie alle hier gekauften epaper in einer App immer zur Hand – wo und wann Sie wollen. Zusätzlich steht Ihnen sofort nach dem Kauf unser Desktop xReader in der Bibliothek geräteunabhängig an jedem Computer-Bildschirm zur Verfügung - und die PDF-Version sollten Sie in jedem Fall herunter laden und speichern.
Wir nennen das Ihre 1mal kaufen & lesen wie Sie mögen-Garantie. Viel Spaß!

Magazine segeln - epaper Editorial

Lesen Sie was die Redaktion segeln in dieser Ausgabe 10/2016 vom 20.09.2016 schreibt:

Das Beste kommt zum Schluss

Diese Luft. Sie ist klar und frisch wie ein Pfefferminzbonbon, taucht die Umgebung in sagenhaftes Licht. Herbstluft und Herbstlicht. Zum Saisonende segeln birgt traumhafte Naturerlebnisse, am Ankerplatz steigt morgens leichter Nebel auf und die aufgehende Sonne taucht alles in Farben, die man nie auf ein Foto bannen kann. Dazu kaum überlaufene Häfen, es gibt auch nach 14 Uhr einen Liegeplatz, die Stimmung ist entspannt. Wenn man das drohende Saisonende ausblendet, gehört der Herbst zu den schönsten Segelzeiten, zumal nach einem durchwachsenen Sommer – das Beste kommt oft zum Schluss…

Anstelle uns also jetzt schon mit Kranen, Winterlager und dem Drumherum zu beschäftigen, widmen wir diese Ausgabe der Zeit der kurzen Tage. Vor allem an der deutschen Nord- und Ostsee und den Binnenseen ist meist im Oktober Ende und Aus. Manchmal beneide ich dann unsere niederländischen Nachbarn, die oft den Winter durchmachen. Klar: Im Herbst droht einem auch die eine oder andere längere Liegezeit, weil schon die ersten Stürme übers Land ziehen – aber unterm Strich schenken September und Oktober uns traumhaftes Segeln. Das Boot ist dabei eigentlich ganz egal, auch auf Kleinkreuzern lässt es sich mit ein paar Tricks gut aushalten. Anders auf Langfahrt. Mein Kollege Carl Victor, der als Eigner und Charterskipper fast alle Segelreviere der Welt bereist hat, beleuchtet in dieser Ausgabe seine sehr persönliche Sicht auf die Frage nach der perfekten Fahrtenyacht. Dabei läßt sich heiß diskutieren, ob es diese überhaupt gibt, so unterschiedlich sind die Anforderungen, ist Können und Kraft der Crew, sind Ziele und Pläne. Dennoch gibt es einige Parameter, die universell sind und Carl Victor hat versucht, diese herauszuarbeiten. Nachdem Sie diesen Text nun fast bis zum Ende durchhaben, werden Sie merken, dass eine andere Unterschrift folgt, als die, die Sie aus den letzten zwei Jahren kennen. Ich bin der neue – alte – Chefredakteur von s und habe das Magazin bereits von 2008 bis 2014 geführt. Ich freue mich wieder an Bord zu sein und wünsche Ihnen, egal ob auf eigenem Kiel, als Charterer oder Mitsegler noch eine schöne Restsaison.

Profile of segeln - epaper

Delivery time subscription immediately, with the latest issue
Delivery time single issue immediately
issue 10/2016 of 20.09.2016
Published monthly, 12 issues per year
Language German
Format PDF, readable on all devices more

* incl. VAT and service charge for setup and shipping