Detox Kuren im Selbst-Test

Spa Inside - epaper ⋅ Ausgabe 2/2019 vom 01.03.2019 ⋅ Seiten 32-34 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

Detox Kuren im Selbst-Test

„Shake it Baby“ hieß es in unserer Redaktion. Denn wir haben verschiedene Saftkuren getestet.


Foto: shutterstock/Foxys Forest Manufacture

Von nichts kommt nichts. Wer frühlingsfit sein möchte, sollte zusätzlich zur gezielten Hautpflege und regelmäßigem Sport auch von innen heraus unterstützen. Eine möglichst basische Ernährung wäre ideal, zudem sollte man den Konsum von raffiniertem Zucker, Weißmehl, Salz und Alkohol so gut es geht reduzieren und stattdessen viel Wasser oder Kräutertee trinken. Bestimmte Obstsorten wie Apfel, Ananas und Papaya enthalten Enzyme, die die Fettverbrennung fördern, Gemüse wie Spargel oder Gurke entwässern ebenfalls. Genau diese und weiteres vitaminreiches Obst und Gemüse steckt auch in speziellen Säften. Diese werden als Saftkuren angeboten, auch Juice Cleanses genannt. Tolle Idee dachten wir und haben einige dieser Kuren getestet.
Unser Fazit: Auch wenn ...

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×