AKTUELL

St.GEORG - epaper ⋅ Ausgabe 80/2018 vom 30.07.2018 ⋅ Seiten 100-101 ⋅ Lesedauer ca. 3 Min.

AKTUELL

NOTIZEN

Bildquelle: St.GEORG, Ausgabe 80/2018

Prädikat: Künstlerisch wertvoll
1940 im Ostwestfälischen geboren, findet der junge Albert Kortmeyer Zuflucht und Freiheit bei den Pferden. Das künstlerische Erbe seines Vaters, einem bekannten Pianisten, lastet schwer auf seinen Schultern. Doch dann wird er Reiter.„Im leichten Sitz“ von dem Autor und Deutschlandfunk Kultur-Feuilletonist Matthias Gronemeyer erzählt die Geschichte einer Jugend in den 1950er Jahren. Jetzt hat es der aufwändig gestaltete Roman auf die Shortlist 2018 der Stiftung Buchkunst geschafft. Das Buch mit 386 Seiten enthält acht lose eingelegte Illustrationen und ist für 27 ...

Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von St.GEORG. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Artikel aus dieser Ausgabe

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×