weihnachtsbaeckerei plaetzchen backen rezept advent backzeitschrift kochen weihnachten

Advents-Rezepte: Plätzchen backen

Lina Rehschuh Blog Leave a Comment

Ich muss euch ehrlich sagen: ich bin kein Fan von Geschenke-Schlachten, übermäßiger Dekoration, gestressten Menschen im Einkaufswahn und wild durcheinander klingender Lieder aus allen Ecken.

Aber es gibt etwas, was ich wirklich gern mag in der Adventszeit und das ist definitiv das Backen. Da gibt es auch keine Alters- oder Wunschbeschränkung: Mit Kindern, Eltern, Freunden, Großeltern, Nachbarn und sogar Urgroßeltern macht die jährliche Küchenschlacht eine riesen Gaudi. Dazu gibt es Kakao, Glühwein, Musik, unendlich viele Zutaten und jede Menge gute Laune.

Adventssonntage sind Backtage

Meine Oma war mal wieder die erste, die Ihre Kekse in Päckchen gepackt und verschickt hat, ich werde nun auf jeden Fall am kommenden ersten Adventswochenende nachziehen. Zumal es ja selten bei einem Backtag bleibt, weil die meisten Plätzchen bereits bis zum dritten Advent bis auf den letzten Krümel verputzt sind; schließlich müssen ja an Weihnachten auch noch welche da sein.

Und als kleine Geschenke in schönen kleinen Tütchen verpackt machen sie auch eine ganze Menge her. Meine Tochter ist kürzlich zwei geworden und hat ihr erstes kleines Backset bekommen. Dazu gab’s eine Schürze, eine Backmütze und ganz umsonst ein paar strahlende Augen und schon kann es losgehen. Ich muss nur gucken, dass ich schneller backe, als sie alles wegessen kann.

Plätzchen-Rezepte am Kiosk

Auf unserer Liste stehen fürs erste Schoko-Minz-Plätzchen, Vanillekipferl, Rumkugeln, Kokosbällchen und normale Ausstecher, die im Anschluss kunterbunt verziert werden können. Passend dazu habe ich hier für euch noch ein paar Ideen und Anregungen für neue Kreationen und auch alte bewährte Klassiker, die in keiner Keksdose fehlen dürfen. Auf die Plätzchen, fertig, LOS:

„101 Plätzchen für die Weihnachtszeit“ – mit dem Küchenspass Magazin bleibt wohl kaum ein Wunsch offen: Da sprudelt es nur so an Rezepten, Tipps, Tricks und Ideen. Mein schönes Land hat „Plätzchen und süße Geschenke“ als Thema in der aktuellen Ausgabe. Bei den tollen Bildern stellt sich dann allerdings die Frage, ob man sich nicht am liebsten selbst beschenkt. Ebenso geht es mir mit dem aktuellen Ratgeber Magazin… als bekennender Plätzchenfanatiker weiß man wirklich nicht, mit welchem Rezept man anfangen möchte.

Und noch ein Tipp: Meine Kollegin Laura hat sogar eine ganz Leseliste voller Plätzchen-Rezepte angelegt – schaut mal rein!

 

Ich wünsche euch allen gutes Gelingen und eine wunderbare Adventszeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.