musik-spielen-mit-ppvmedien-und-epapern-von-united-kiosk

PPV Medien über United Kiosk

Mrs Kiosk Blog, WirVertrieb Leave a Comment

Endlich ist es soweit: Im Herbst 2016 dürfen wir die Magazine vom Verlag PPVMedien als epaper bei United-Kiosk.de begrüßen. Der Verlag veröffentlicht mehrere Zeitschriften für aktive Musiker, Piloten und Beschäftigte in der Veranstaltungstechnik.

PPVMedien nutzt unser komplettes Portfolio für den digitalen Vertrieb: 70%-Rendite-eShops für alle Titel, die sich zu einem eigenen PPV-Verlagskiosk vereinen, und Apps für die drei wichtigsten Betriebssysteme. Zusätzlich werden Print-Abonnenten in Zukunft auf ein eAbo upgraden können, es gibt Gutschein-Aktionen und vieles mehr.

Um unsere neuen Partner im Wir-Vertrieb besser kennen zu lernen, haben wir den Vertriebsleiter von PPVMedien Herrn Sürücü ein bisschen ausgefragt:

 

Wir: Start in die Digitale Zweitvermarktung – wie lauten Ihre Gründe?

Herr Sürücü: Ohne eine richtige Online-Strategie wird es für die Verlage in der Zukunft immer schwieriger werden wahrgenommen zu werden.

Wir: Warum haben sie sich für United Kiosk entschieden?

Herr Sürücü: Die Kompetenz und Erfahrung die United Kiosk in diesem Bereich bereits hat.

Wir: Gibt es Features welche United Kiosk in der Zukunft noch entwickeln sollte?

Herr Sürücü: Vernetzung der Verlagskunden um für den Leser interessante Angebote zu unterbreiten.

Wir: Was gefällt Ihnen unheimlich gut?

Herr Sürücü: Dass es für alle gängigen Formate Apps gibt.

 

Wir: Verraten Sie uns Ihre persönlichen Lieblingstitel aus Ihrem Verlag und darüber hinaus?

Herr Sürücü: guitar und FliegerRevue X.

Wir: Sie betreuen sehr viele Musikzeitschriften. Spielen Sie selbst auch ein Instrument?

Herr Sürücü: Leider nicht, aber ab und zu zwinge ich einen Redakteur mir was beizubringen.

Wir: Eine letzte Frage: Ihre Lieblingsbeschäftigung ist…

Herr Sürücü: …immer was Neues ausprobieren

 

Dann sind Sie ja bei uns genau richtig – immer wieder neue Aktionen und Projekte für Leser und Verlage vorzubereiten ist eine unsere Spezialitäten. Wir danken Ihnen herzlich für das Interview und freuen uns jetzt noch mehr auf eine enge Zusammenarbeit mit dem PPV-Team.

Noch ein kleiner Tipp für alle Leser: Alle Magazine von PPVMedien finden Sie hier im Verlagskiosk.

 

Bildquelle: Shutterstock.com/ Sebastian Gauert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.