chevron_left zurück

Meine Woche mit United Kiosk NEWS – 38

Schon wieder ist eine Woche vergangen und schon wieder habe ich einige interessante Artikel auf bei United Kiosk NEWS gelesen. Einige der Artikel, die ich euch heute vorstellen möchte, habe ich meiner eigenen Vergesslichkeit zu verdanken. Ihr glaubt gar nicht wie viel Zeit man auf einmal zum Lesen hat, wenn man vor seiner Wohnungstür sitzt und darauf wartet, dass der Partner nach Hause kommt, weil man den eignen Schlüssel leider drinnen vergessen hat…

Falls ihr also noch etwas Lesestoff braucht für den Fall, dass ihr euch auch ausschließt (oder einfach nur Lust aufs Lesen habt), dann stelle ich euch heute wieder vier neue Artikel aus United Kiosk NEWS vor.

Die Wissenschaft hinter dem Wort „Salat“ entdecken

Schon mal was von Groundhopping gehört? Wer sich als Groundhopper:in bezeichnet, hat es sich zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Stadien dieser Welt zu besuchen. Ob spannendes Derby, besondere Atmosphäre in der Fankurve oder interessante Architektur des Stadions – die Gründe für eine solche Reise sind genauso vielfältig wie die verschiedenen Stadien. Das FFussball Magazin ist unterwegs mit einem Groundhopper und berichtet.

Was macht einen Salat eigentlich zu einem Salat? Früher durften sich einige wenige grüne Blätter Salat nennen, doch inzwischen greift diese Bezeichnung auch für Fleischwurst mit Gewürzgurken und vieles mehr. Ab einer bestimmten Konstellation an Zutaten wird der Salat dann irgendwann zum Eintopf, aber wo verläuft eigentlich die Grenze? Mit dieser Frage beschäftigen sich sogenannte Conceptional Engineers (dt. Begriffsingenieure). Hierbei handelt es sich um einen Bereich der Sprachphilosophie und auch wenn das Salat-Beispiel wohl recht bedeutsam ist, handelt es sich hierbei um nichts Geringeres als die Wahrnehmung und Gestaltung der Welt durch Sprache und Begriffe. Wer mehr über das Thema erfahren möchte, für den ist der Artikel „Die Begriffsverbesserer“ bestimmt interessant.

Mit United Kiosk NEWS die geniale Erfindung der Evolution verstehen

Dass der Klimawandel Auswirkungen auf unsere Meere hat, dürfte wohl für die meisten nichts Neues sein. Aber wie können wir aktiv gegen diese Probleme arbeiten? Verstecktes Mikroplastik und irreführende Siegel können es hier ganz schön kompliziert machen. ÖKO-TEST hat daher einige Tipps gesammelt, wie wir die Meere retten können.

Habt ihr euch schon mal darüber Gedanken gemacht, was einen Nacktmull von einem Menschen unterscheidet (mal ganz abgesehen von seiner Größe, der schrumpeligen, unbehaarten Haut und seinen übergroßen Schneidezähnen)? Nacktmulle kennen keinen Schmerz! Das klingt erstmal toll denkt man zum Beispiel an wiederkehrende Rückenschmerzen, die einem das Leben schwer machen. Der Schmerz ist jedoch eine geniale Erfindung der Evolution und dient uns als Warnsignal, wenn wir der heißen Herdplatte mal wieder ein wenig zu nahekommen. Mehr über den Wachhund des Körpers und was man tun kann, wenn er überhandnimmt, erfahrt ihr in der neuen Ausgabe von Professor Dietrich Grönemeyer.

 

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schmerzfreies Wochenende mit United Kiosk NEWS und bis zum nächsten Mal!

 

Bildquellen: Hohe Luft – epaper ⋅ Ausgabe 5/2020, ÖKO-TEST Magazin – epaper ⋅ Ausgabe 7/2020, Professor Dietrich Grönemeyer – epaper ⋅ Ausgabe 3/2020, FFussball Magazin – epaper ⋅ Ausgabe 4/2020