chevron_left zurück

Meine Woche mit United Kiosk NEWS – 42

Vor einem Jahr gab es den ersten Blog Post aus der Reihe „Meine Woche mit NEWS“. Über 200 Artikelempfehlungen später wird das nun der letzte Beitrag aus dieser Reihe sein. Von faszinierenden Tieren über neuste wissenschaftliche Erkenntnisse bis hin zu leckeren Rezepten wurden hier jede Woche einige spannende Artikel aus United Kiosk NEWS vorgestellt. Wer aber nun auch weiterhin regelmäßige Leseempfehlungen erhalten will, kann einfach der Leseliste „Meine Woche mit UK NEWS“ folgen. Hier werde ich auch zukünftig immer mal wieder Artikel hinzufügen, die mir beim Stöbern in NEWS besonders gut gefallen haben. Heute gibt es aber noch ein letztes Mal Empfehlungen an dieser Stelle. Los geht’s:

Vorgeschichtliche Frauen und Salzmänner

23 von 193 Staaten haben ein weibliches Staatsoberhaupt und/oder eine Regierungschefin im Amt (Stand 2019). Auch wenn Frauen damit noch deutlich in der Unterzahl sind, so stellt diese Zahl doch einen positiven Kontrast dar zu der jahrhundertelang vorherrschenden Meinung, dass lediglich ein Mann in der Lage sei, ein Land zu führen. Einzige Ausnahme war das alte Ägypten. Mit insgesamt 6 weiblichen Staatsoberhäuptern bewies Ägypten ein (wie auch in vielen anderen Bereichen) fortschrittliches Denken. Mehr über diese altägyptischen Frauen in allerhöchster Machtposition erfahrt ihr in National Geographic Deutschland.

Auch in dem nächsten Artikel geht es um einen geschichtlichen Kontext, allerdings befasst sich dieser statt mit den Herrscherinnen eines Landes, mit der arbeitenden Schicht. Salzmumien im Iran erzählen dank der hervorragenden konservierenden Eigenschaften von Salz die Geschichte der Bergleute aus Persien. Den ganzen Artikel gibt es bei Archäologie in Deutschland.

Dating & Doping mit United Kiosk NEWS

Analoges Dating in Zeiten von Tinder und Co. – ist das überhaupt noch möglich? Eine Autorin der myself hat es ausprobiert und ganz oldschool eine Kontaktanzeige geschaltet. Ganz ohne swipen und Bild, dafür hoffentlich mit mehr vorzeigbaren Kandidaten. Ob am Ende tatsächlich Prinz Charming dabei war, könnt ihr hier nachlesen.

Stress, Schlafstörungen, Ängste oder Müdigkeit – wer damit zu kämpfen hat, dass der eigene Körper manchmal nicht die Energie auffährt, die wir gerade benötigen, kann es mal mit Adaptogenen versuchen. Dabei handelt es sich um Pflanzen, die unter erschwerten Bedingungen wachsen können und sich an die jeweilige Lebenssituation anpassen. Welche Pflanze in welcher Situation am besten hilft, erfahrt ihr im Artikel „Seelendoping“.

 

Das waren meine Empfehlungen der vergangenen Woche. Ich hoffe es war etwas Spannendes für euch dabei und natürlich gibt es darüber hinaus noch tausende andere Artikel in United Kiosk NEWS und viele spannende Leselisten, denen ihr folgen könnt. Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Lesen!

 

Bildquellen: feel good – epaper ⋅ Ausgabe 3/2020; myself – epaper ⋅ Ausgabe 10/2020; Archäologie in Deutschland – epaper ⋅ Ausgabe 5/2020; National Geographic Deutschland – epaper ⋅ Ausgabe 9/2020