Leser in der Sonne - Sommer Energie - Lesen im Sommer

Die Energie des Sommers

Laura Strauß Blog Leave a Comment

„Also ich bin gerade im Urlaub.“ – „Bei uns ist jetzt Sommerloch.“ – „Hat das Zeit bis nach meinem Urlaub.“ – „Im Moment ist niemand da.“ – „Ich geh jetzt erst noch kurz verreisen.“ Solche und ähnliche Aussagen habe ich in den letzten Wochen ständig von meinen Freunden und der Familie, von Kollegen und Partnern gehört. Das Sommerloch hatte uns hier in Karlsruhe mit wochenlangem Schwimmbadwetter und Temperaturen über 30 Grad voll im Griff.

Langsam füllen sich die Büros wieder und die Schulferien neigen sich nun auch in Baden-Württemberg dem Ende zu. Für uns der perfekte Moment um nochmal so richtig viel Sommer-Energie zu tanken.

Sommerfeeling zum Aufbewahren

Die wohl schönsten Bilder des Sommers, haben wir in der aktuellen Ausgabe von TAUCHEN gefunden: Unterwasserfotos von farbenfrohen Korallenriffen und Fischen lassen uns träumen – ideal, wenn das Fernweh trotz Sommerurlaub noch immer plagt.

Wenn nicht nur der Ort, sondern auch das Wetter viel zu grau sind um nach draußen zu gehen, hilft nur noch Sommer-Fernsehen. Träumen Sie sich an exotische Strände: Entweder mit Ihren eigenen Urlaubsvideos oder mit dem indischen Sommermärchen aus der Kolonialzeit, bei dem Sie ab Ende September auf ARTE mitfiebern können. Um was es dabei geht, verrät die Redaktion des ARTE Magazins schon jetzt.

Auch wenn die sommerliche Bräune der Haut langsam verblasst – unsere Souvenirs aus dem Urlaub, die Mitbringsel unserer Freunde und die selbst gemachten Erinnerungsstücke des Sommers (ein paar geniale Ideen dafür gibt es in der Mollie Makes) bleiben und lassen unserere Wohnung auch an Regentagen sonnig leuchten.

Perfekt vorbereitet in den Herbst starten

Die ersten Herbst-Kollektionen haben es schon in die Läden geschafft. Mit dabei und dieses Jahr bestimmt ein Renner sind unter anderem diese Looks: 80er Jahre Glitzer und maritimer Military-Look, Kleider für Prinzessinnen und Rocker, männlich angehauchter Country Style für Frauen und vieles mehr – am besten einfach mal MADAME Collections durchblättern und sich selbst ein Bild machen.

Wer übrigens lieber auf seine Gesundheit als seine Kleidung achtet, der sollte jetzt anfangen Vitamine und Nährstoffe zu „hamstern“: Sommergemüse und Kräuter stärken die Abwehrkräfte und bereiten den Körper auf nasskalte Tage vor – so bleiben sie natürlich gesund und munter, das ganze Jahr.

So gut ausgestattet mit Sommergedanken, bildhübsch eingekleidet und virenresistent gibt es eigentlich gar keinen Grund im Haus zu bleiben: Die schönsten Ideen um auch in den kommenden Monaten draußen Spaß zu haben, gibt es in der aktuellen Ausgabe von LandLeben.

Jeden Sonnenstrahl ausnutzen

Aber jetzt heißt es erstmal noch die letzten Tage – vielleicht Wochen – des Sommers so richtig genießen: Gartenpartys sind ideal um Urlaubsfotos und Reisegeschichten mit den besten Freunden auszutauschen (leckere Rezepte dafür liefert zum Beispiel Frisch auf den Tisch).

Wer noch nicht genug vom Reisen und frischer Luft hat, dem empfehlen wir seine Wanderlust so richtig auszuleben: Die schönsten Routen dafür hat das Wandermagazin vorbereitet.

 

Das Team von United Kiosk wünscht noch einen wunderschönen restlichen Sommer und viel Spaß im Schwimmbad, auf dem Balkon oder im Urlaub.

 

Bildquelle: GlebStock/ Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.