Lesetipps für Tier-Eltern und Haustier-Liebhaber

Laura Strauß Blog

Seelenhund, täglicher Begleiter, Liebling, Flauschi, Samtpfote, Prinzessin, Kasper, Schatz, Seelentröster. Diese und viele weitere Spitznamen werden dem einen oder anderen Haustierbesitzer bekannt vorkommen. Ganz egal um welches Haustier es sich handelt – jeder liebt doch seinen Begleiter auf vier Pfoten. Auf meine Haustiere treffen diese und weitere Spitznamen übrigens alle zu.

Wenn ich durch unseren Haustier-Kiosk stöbere, komme ich aus dem Schwärmen über unsere felligen Begleiter nicht mehr raus. Ganz egal ob es um niedliche Babykatzen oder den eleganten und intelligenten Border Collie mit seinen vielen Tricks geht, ich schaue mir alle gerne an und meine Begeisterung wächst mit jeder Ausgabe. Für mich persönlich endet die Liebe zu meinen Haustieren nie, ganz egal, wie weit ich mich von meinem „Liebling“ entferne.

Haustier-Magazine für den besten Freund des Menschen

Partner Hund - epaper Titelbild Ausgabe 8/2018 (2105057)Für jeden Haustierbesitzer ist in unserem Haustier-Kiosk garantiert das passende Magazin dabei. Ich als Hundefrauchen und Katzenlady stöbere immer wieder gerne durch die neuen Zeitschriften, in denen es um die Welt meines Hundes geht. Meine persönliche Lieblingszeitschrift ist dabei das Magazin „Partner Hund“. Mit diesem tollen Magazin lerne ich die Welt meines Vierbeiners noch besser kennen und verstehe immer mehr, weshalb mein Hund in manchen Situationen ängstlich oder auch abweisend reagiert.

Da ich mit meinem Hund auch Sport machen möchte finde ich die Zeitschrift „Hundewelt Sport“ super. Die Zeitschrift hat mir schon oft bei der Entscheidung geholfen, welche Sportarten oder Übungen für meinen Vierbeiner und mich passend sind.

Zeitschriften-Tipps für Samtpfoten

CATS Today - epaper Titelbild Ausgabe 3/2018 (2108926)Wenn es um meine heimische Samtpfote geht, erkundige ich mich in den Zeitschriften „Geliebte Katze“ und „Cats Today“. Hier finde ich tolle Neuigkeiten rund um die Themen richtige Fütterung oder auch Gesundheit meiner Katze. Außerdem bieten die beiden Zeitschriften viele Wohnideen um das Zusammenleben mit meinem kleinen schnurrenden Schatz noch gemütlicher zu gestalten.

Mit der Zeitschrift „Geliebte Katze“ konnte ich zum Beispiel viel über die Kommunikation und Körpersprache des schnurrenden Lieblings erfahren und ihn somit besser kennenlernen. Und „Cats Today“ hat mir gezeigt, auf welche Gefahren und Krankheiten ich achten muss, wenn meine Katze sich nicht nur im Haus befindet.

Magazine für jeden Tier-Liebhaber

In unserem Haustier-Kiosk haben wir übrigens nicht nur Magazine rund um unsere bellenden und miauenden Lieblinge. Sie finden dort auch weitere spezifische Magazine rund um unsere Lieblinge, wie zum Beispiel Reptilien, Wellensittiche oder auch Pferde. Diese und weitere Magazine warten schon auf Sie: