Meine Woche mit United Kiosk NEWS – 18

Vanessa Kaiser Blog Leave a Comment

Die Erfindung von Skiern, ein 250 km langer Lauf durch Indien und der Dschungel von Costa Rica – auch diese Woche gab es wieder einige spannende Themen bei United Kiosk NEWS und wie immer möchte ich euch die Artikel die mir am besten gefallen haben hier vorstellen:

Extremsportler auf Skiern und in Laufschuhen

150 km/h auf der Autobahn? Zwar schon recht schnell aber für viele kein sonderlich nennenswertes Erlebnis. 250 km/h auf Skiern allerdings ist eine Geschwindigkeit, die nicht viele erreichen und die auch nicht überall erreicht werden kann. Erreicht werden solche Geschwindigkeiten bei einem der gefürchtetsten Skirennen dieser Welt, dem legendären Hahnenkamm Rennen in Kitzbühel. Zum 80. Jubiläum dieses Jahr gibt es 100.000 Euro Preisgeld für den Gewinner (wobei man sich eigentlich schon wie ein Gewinner fühlen sollte, wenn man lebend unten ankommt) ein Vielfaches gegenüber den Preisgeldern aller anderer Rennen. Alle Fakten, Mythen und Legenden zu diesem außergewöhnlichen Rennen (das übrigens am 25. Januar das nächste Mal stattfindet) hat der Playboy zusammengefasst.

RUNNING - Das Laufmagazin - epaper Titelbild Ausgabe 2/2020 (2112419)Aber ohne eine entscheidende Erfindung vor einigen hundert Jahren, hätten Events wie das Rennen in Kitzbühel oder auch ein Großteil der Wintersportaktivitäten gar nicht stattfinden können. Die Rede ist von den zwei Brettern, die sich jeden Winter tausende von Menschen unter ihre Füße schnallen, um damit Berge runterzufahren, über Schanzen zu fliegen oder eine Spazierfahrt durch den Wald machen. Wie und wann genau die ersten Skier erfunden wurden, ist historisch nicht hundertprozentig überliefert (wobei natürlich jede Nation behauptet, sie wären die ersten gewesen) aber G Geschichte fast zusammen, was es gebraucht hat um aus zwei zurechtgeschnitzten Baumstämmen, die Hightech Skier zu machen, die wir heutzutage gewohnt sind.

Ich gehe gerne laufen. Gerne auch längere Distanzen und auch bei jedem Wetter. Aber ein Ultra Run von 250 km durch Indien? Da reicht es mir vollkommen aus, darüber zu lesen, wie andere an diesem Lauf teilnehmen, anstatt selbst diese Erfahrung zu machen. Wem es genauso geht, sich aber trotzdem dafür interessiert, wie es ist einen Lauf von 250 Kilometer zu bewältigen, sollte den Artikel „250 Kilometer durch Indien“ aus RUNNING lesen.

Eine Expedition in die tiefen des Dschungels

Ein Herz für Tiere - epaper Titelbild Ausgabe 2/2020 (2105053)Exotische Insekten, bunte Vögel und das alles in einem Dschungel, wie man ihn bei uns höchstens aus Kinofilmen kennt – das alles hat ein Autor von Ein Herz für Tiere erkundet, und zwar ganz stilecht auf dem Rücken eines Pferdes. Hierfür reiste er nach Costa Rica, um die einzigartige Natur dieses Landes zu bestaunen.

Du bist, was du isst – wie sehr dieser Satz stimmt hat Sandra Ludes festgestellt, als sie durch Ernährungsumstellung ihre Herzrhythmusstörungen in den Griff bekam. Seitdem postet sie regelmäßig Rezepte auf ihrem Blog und hat auch ein Kochbuch veröffentlicht. Wie Essen ihr Leben verändert hat, erfahrt ihr in der neuen Ausgabe von myself.

 

Das war’s mit meinen fünf Empfehlungen für diese Woche, vielleicht ist ja auch für euch der ein oder andere Artikel dabei, der für ein bisschen Unterhaltung am Wochenende sorgt! Alle diese Artikel könnt ihr im Rahmen von United Kiosk NEWS lesen – die ersten 30 Tage sogar kostenfrei.

 

Bildquellen: myself – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020; Ein Herz für Tiere – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020; RUNNING – Das Laufmagazin – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020; G Geschichte – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020; Playboy – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.