woche 21 Meine Woche mit United Kiosk NEWS artikel flat lesen lesenswert lesetipp

Meine Woche mit United Kiosk NEWS – 21

Vanessa Kaiser Blog Leave a Comment

Während es Mitte Februar in der Regel noch ungemütlich kalt und nass ist, der Frühling noch nicht mal ansatzweise in Sicht, aber doch auch nicht mehr wirklich Winter – dann beginnt für alle Närrischen die 5. Jahreszeit. Fasching, Fastnacht oder Karneval, wie auch immer diese Zeit benannt wird, sie gibt für circa 1 Woche die Erlaubnis viele sonst gewünschte Konventionen auf den Kopf zu stellen. Alle Artikel zum Thema Fasching, die ihr mit United Kiosk NEWS lesen könnt, haben wir übrigens auf unserer Karnevals-Leseliste gesammelt.

Nicht alle stehen hier immer in der ersten Reihe, wenn es darum geht Karnevalslieder zu grölen oder freuen sich darüber noch 3 Wochen später Glitzer in den Haaren zu finden, das unmöglich wieder rausgeht, aber womit man in der Regel alle erfreuen kann ist Essen. Und wie für viele andere Anlässe, gibt es auch zu Fasching ganz besondere Spezialitäten. Verschiedene Rezepte für alle Faschingsbegeisterten oder für die, die zwar bunten Kostümen nichts abgewinnen können, durchaus aber einem Apfel-Krapfen mit Zimt, gibt es bei Frau mit Herz.

Einfach mal die Perspektive wechseln

Laufzeit - epaper Titelbild Ausgabe 2/2020 (2117602)Ein Sport, der auf den ersten Blick vielleicht auch nach Karneval aussieht, aber eigentlich sehr erst gemeint ist, ist Rückwärtslaufen, oder Retro Running für alle die es gerne etwas internationaler haben. Auch wenn es sich auf den ersten Blick vielleicht verrückt anhört (und bestimmt auch verrückt aussieht) ist Retro Running genau das nach dem es sich anhört: Anstatt die 5000 Meter, den Halb- oder Marathon vorwärts zu laufen, werden die Distanzen rückwärts bestritten. Der Vorteil dabei: Gelenke werden geschont und beim Vorwärtslaufen vernachlässigte Muskulatur wird gestärkt. Wer mehr darüber erfahren will, kann sich in dem Artikel „Rückwärts an die Spitze“ informieren.

Die Kunst des Nichtstuns bei United Kiosk NEWS

myself - epaper Titelbild Ausgabe 3/2020 (2112669)Selbstoptimierung, Ehrgeiz, Karriere – viele setzen sich in ihrem beruflichen, aber auch persönlichen Umfeld immer mehr unter Druck. Während ein gewisser Druck dabei hilft, Leistungen abzurufen, kann zu viel Druck uns auch schaden. Daher lohnt es sich, sich ab und zu zu fragen: Was tut mir gut? Habe ich hieran wirklich Spaß? Von Prominenten, die einfach mal alles stehen und liegen gelassen haben, erzählt die neue Ausgabe der myself.

Quelle des Lebens

Während es für viele von uns selbstverständlich ist, dass man den Wasserhahn aufmacht und hochwertiges Trinkwasser rauskommt, ist in vielen anderen Teilen der Welt Wasser Knappheit ein andauerndes Problem. Mit neuartigen Methoden zur Entsalzung von Meerwasser könnte dem entgegengewirkt werden. Hörzu erklärt wie.

 

Das waren auch schon wieder meine Empfehlungen für diese Woche mit United Kiosk NEWS. Viel Spaß beim Lesen und gegebenenfalls ausprobieren!

 

Bildquellen: Frau mit Herz – epaper ⋅ Ausgabe 9/2019; HÖRZU – epaper ⋅ Ausgabe 8/2020; myself – epaper ⋅ Ausgabe 3/2020; Laufzeit – epaper ⋅ Ausgabe 2/2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.