woche 12 Meine Woche mit United Kiosk NEWS artikel flat lesen lesenswert lesetipp

Meine Woche mit United Kiosk NEWS – 12

Vanessa Kaiser Blog Leave a Comment

Wer einen Adventskalender zuhause hat, durfte heute Türchen Nummer 6 aufmachen. Während ein geöffnetes Türchen für Kinder bedeutet, dass sie nun wieder eine Nacht weniger schlafen müssen bis endlich Weihnachten ist, kann ein Adventskalender für manch andere auch einen leichten Anflug von Panik auslösen, da er leise mahnt, dass man nun wieder einen Tag weniger Zeit hat, um noch alle Geschenke zu besorgen.

Winterfreuden: Adventskalender und Schnee

landgenuss-epaper-00006_2019_2107631 (1)Da mir ein Adventskalender nicht genug ist, habe ich direkt zwei. Praktischerweise kann ich einen davon mit euch teilen. Auf united-kiosk.de gibt es jeden Tag bis Weihnachten eine Nachhaltigkeits-Challenge an der man teilnehmen kann und dazu passend auch jeden Tag einen neuen Artikel. Die heutige Nachhaltigkeits-Challenge bestand zum Beispiel darin, wiederverwendbare Wachstücher, anstatt Alufolie zum Abdecken von Dosen und Töpfen zu verwenden. Passend dazu gibt es einen Artikel, der beschreibt, wie man solche Tücher ganz leicht selbst machen kann. Den Artikel plus Challenge des heutigen Tages gibt es hier.

Auch wenn es in den letzten Tagen ziemlich kalt war, weiße Weihnachten wird es wohl nicht geben. Wer aber auf ein schneebedecktes Winterwunderland nicht verzichten möchte, für den ist vielleicht eine Übernachtung in einem Iglu-Dorf etwas. Von süßen Iglus bis hin zu kunstvoll verzierten Schneepalästen gibt es hier alles was das Winterherz begehrt. „Licht + Wohnen“ berichtet in seiner neuen Ausgabe über die Iglu-Dörfer.

Von farbenfroher Kunst bis zum schnellen Internet

Wusstet ihr schon, dass im japanischen nicht zwischen Blau und Grün unterschieden wird (Sowohl die Farbe des Himmels als auch von Gras wäre demnach „Blün“)? Oder dass Alchemisten bei dem Versuch Gold herzustellen die Malfarbe Zinnoberrot erfanden, was die Gemälde zu der damaligen Zeit auf einen Schlag wesentlich farbenfroher machte? Nein? Dann kann ich euch sehr den Artikel „Kunstgeschichte: Wie die Kunst zur Farbe kam“ empfehlen.

Wie jedes Jahr wurden auch in diesem Dezember die Ergebnisse der PISA Studie mit Spannung erwartet. Und wie jedes Jahr waren die Ergebnisse für viele nicht zufriedenstellend. Einen neuen Ansatz im Bereich der Bildung verfolgt das Mariengymnasium Essen-Werden mit der parallelen Monoedukation. Was sich wahnsinnig kompliziert anhört ist eigentlich ganz einfach: Von der 5. Bis zur 9. Klasse werden Jungen und Mädchen getrennt unterrichtet, erst in der Oberstufe gibt es die sogenannte Koedukation. Welche Vorteile sich hiervon erhofft werden, gibt’s in der neuen Ausgabe der „Pädagogik“ zu lesen.

skeptiker-epaper-00004_2019_2107592Abschließend gibt es noch einen Artikel, der versucht Klarheit in die endlose Diskussion um 5G und seine potenziellen Folgen und Vorteile zu schaffen. Für alle die sich mit der Schlüsseltechnologie für autonomes Fahren, IoT und vieles mehr auseinandersetzen wollen, ist der Artikel „5G: Die digitale Büchse der Pandora“ bestimmt interessant.

 

Das war‘s für diese Woche, viel Spaß mit den Nachhaltigkeits-Challenges des Adventskalenders auf United Kiosk, beim Lesen der Artikel mit NEWS und bis zum nächsten Mal! Alle meine Lieblingsartikel findet ihr wie immer natürlich auch auf meiner Leseliste.

 

Bildquellen: Freude am Zeichnen – epaper ⋅ Ausgabe 48/2019; Licht + Wohnen – epaper ⋅ Ausgabe 4/2019; LandGenuss – epaper ⋅ Ausgabe 5/2019; Pädagogik – epaper ⋅ Ausgabe 12/2019; skeptiker – epaper ⋅ Ausgabe 4/2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.