chevron_left zurück

Vertriebslösungen für Verlage von United Kiosk

Verlage stehen im Wettbewerb um Kundenbeziehungen mit US-Plattformen, wie Apple (News) oder Facebook (News), Google (Adwords) oder auch kleineren, europäischen Medien-Providern wie iKiosk, Readly, yumpuNews oder cafeyn (ehemals LeKiosk).

Die Mitgestaltung der Marktbedingungen, die Wahrung der verlegerischen Essentials, wie insbesondere der direkte Kundenkontakt sowie die ganzheitliche Förderung der Angebotsmodelle vom Einzelheft bis zum Favorit im Flat-Abo sind Kernherausforderungen für Verlage im Digitalvertrieb und zugleich Grundlage für die informierte SmartSociety der Zukunft.

Hier bietet United Kiosk als verbindende Plattform für alle Angebotsmodelle und Lesevorlieben von Abo bis zur Zeitschriften-Flat eine Alternative, indem wir direkte Kundenbeziehungen mit Verlagen digital-fair teilen.

Schaffen Sie sich einen Überblick über alle Angebotsmodelle auf United Kiosk

Bei Fragen oder Kooperationswünschen sind wir gerne per Mail an publisher@united-kiosk.de oder telefonisch unter +49 721 9638-522 für Sie da. Ausführliche Informationen sowie die häufigsten Fragen und Antworten rund um eine erfolgreiche Kooperation finden Sie in unserem Hilfebereich für Partner und Verlage.

Vertriebsloesungen fuer Verlage von United Kiosk neu okt 2020

Laden Sie hier diese Übersicht über alle Produkte herunter.

Welche Vorteile bekommen Publisher?

Lassen Sie uns gemeinsam mehr Umsatz mit begeisterten Kunden machen:

  1. Pushen Sie Ihre E-Commerce-Umsätze, indem Sie selbst Anbieter für Print-Abos sind, wie z. B. united-kiosk.de/der-spiegel.
  2. Steigern Sie Ihre IVW-Gesamtauflage als epaper-Lieferant auf der United Kiosk Plattform.
  3. Erzielen Sie mehr Rendite & Leser-Kontakte mit einem 70 %-Rendite-eShop unter Ihrer Marke, wie z. B. united-kiosk.de/funke.
  4. Aktivieren Sie das Netzwerk, z. B. United Kiosk bei Apple, der Deutschen Nationalbibliothek & Amazon.
  5. Sagen Sie „Danke“, „Bitte“ oder „Sorry“ mit flexiblen digitale Gutscheincodes. Wählen Sie zwischen individuellen oder universellen Codes und legen Sie die Gültigkeitsdauer fest. In Kombination mit Ihrem 70 %-Rendite-eShop können Sie ohne Zusatzkosten Gutscheinaktionen mit Branding-Faktor realisieren. Denn der Anbieter fürs digitale Probelesen sind Sie selbst – damit eignen sich digitale Gutscheincodes auch für Ihre On-Pack-Promotions.
  6. Erweitern Sie Ihren 70 %-Rendite-eShop mit digitalen Gutscheinen zur virtuellen Media-Lounge und stellen Sie Ihren Anzeigenkunden Belegexemplare als digitale Abos in Ihrer gebrandeten United Kiosk Bibliothek zur Verfügung. So sparen Sie Druck- und Logistikkosten und schonen die Umwelt.
  7. Erschließen Sie mit United Kiosk NEWS Zusatzleser, die in Ihrem Lieblings-Browser Zeitschriften blättern und ansonsten in Video- und Musik-Streamingdiensten Zuhause sind.
  8. Erfahren Sie mehr über die Vorlieben Ihrer Nutzer aus aktuellen Daten & Statistiken, die Ihnen regelmäßig zur Verfügung stehen.