black-friday-schwarzer-freitag-cyber-monday-woche

Countdown zum 1. „Schwarzen Freitag“ bei United Kiosk

Mrs Kiosk Blog Leave a Comment

Obacht Schnäppchen-Jäger!

Jetzt beginnt die beste Zeit der Super-Rabatte und Test-Angebote. Wir alle kennen es von Amazon, wo jetzt gerade die Cyber-Week läuft, die den legendären „Black Friday“ einläutet. Jeder kann dort echte Schnäppchen entdecken, nur leider keine (Geschenk-)Abos von Lieblingszeitschriften zum Beispiel für Mama ein exklusives Kochmagazin oder für Papa die neue Reisezeitschrift – eigentlich gibt es ja die richtige Zeitschrift für jeden.

In den USA, dem Ursprungsland des „Schwarzen Freitags“, gibt es diese Verkaufsaktion nicht nur im Online-Handel sondern auch in den Einkaufsstraßen. Die Menschen nutzen diesen Tag gerne für die ersten Weihnachtsbesorgungen, nicht wenige nehmen sich extra einen Tag Urlaub. Und das lohnt sich auch bei Rabatten von über 25% und mehr.

Der Preis ist heiß

Ein wichtiger Tipp: Man sollte sich nicht blind auf die Höhe der Rabatte verlassen. Denn diese werden nicht selten auf die sogenannten „Unverbindlichen Preisempfehlungen“ gegeben und zu diesen Wunschpreisen der Hersteller werden die wenigsten Produkte jemals verkauft. Das ist bei Zeitschriften übrigens anders: Hier sind die Preise normaler Weise überall gleich, weil es –wie bei Büchern – eine Preisbindung gibt, damit jeder Leser sein Lieblingsheft zum gleichen Preis kaufen kann, ganz egal, ob er auf Helgoland oder mitten in Berlin zum Kiosk geht.

Seid vielseitig – am ersten „Schwarzen Freitag“ auf United-Kiosk.de

Ab 25.11. versüßt der erste „Schwarze Freitag“ auf United-Kiosk.de Ihre Weihnachtseinkäufe – eine ganze Woche, bis zum ersten Advent können Sie dann nach Herzenslust auf der Startseite von United-Kiosk.de und im Rabattkiosk eine abwechslungsreiche Auswahl an epaper-Abonnements mit 30% Rabatt für sich selbst oder Ihre Liebsten einkaufen. Unter anderem finden Sie Angebote auf den Bereichen People, Kochen, Reisen, Wohlfühlen und Gesundheit. Was gibt es Schöneres, als ein Jahr lang Lesefreude zu verschenken.

Ein digitales Geschenkabo, das sie zwischen dem 25.11. und 1. Advent bestellen, schont Geldbeutel, Nerven und die Umwelt.

Der Geldbeutel wird bei eAbos meistens schon von vorne herein geschont, denn nicht selten ist die digitale Ausgabe günstiger als das gedruckte Pendant. Und ein eAbo bei United-Kiosk.de zählt vermutlich zu den entspanntesten Weihnachtsgeschenkideen überhaupt: Denn es ist ganz einfach ein eAbo schon jetzt (oder ab dem 25.11. bis 1. Advent) zu bestellen und als Liefertermin den 24.12. auszustellen. Und der Clou: Die Lieferung erfolgt auf das Smartphone, Tablet oder den PC des Beschenkten zur besten Bescherungszeit um 17 Uhr. Wer mag kann die Geschenkurkunde mit einer persönlichen Widmung versehen und sogar ausdrucken und persönlich überreichen – oder mailen.

Wir glauben, dass sich so der „Schwarze Freitag“ auch in Deutschland bald als Auftakt in eine wunderbar entspannte Weihnachtseinkaufswelt etabliert – was denken Sie? Wir sind schon sehr gespannt, wie Sie die Aktionen zum Beispiel über Trusted Shops bewerten und freuen uns auf den Ansturm im Rabattkiosk.

 

Bildquelle: Arina P Habich/Shutterstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.