Jeder Mitarbeiter bei uns im Team hat verschiedene Rollen, die zu dem passen, was er gut kann und macht – und natürlich zu dem, was er gerne liest.

Alte Hasen

sind seit jeher Teil unseres Teams.

Alte Hasen

blättern immer noch gerne auf die klassische Art.

gedruckte Abos

Blogger

haben immer die heißesten Stories.

Blogger

lesen Magazine aus der ganzen Welt.

Internationale Presse

Content-Kings

verwalten alle wichtigen Daten und Dokumente.

Content-Kings

kennen natürlich die beliebtesten Magazine.

Bestseller

Entwickler

sprechen fließend Java, JavaScript, .NET & Swift.

Entwickler

lesen ihre Zeitschriften digital - im Web & per App.

epaper

Ideenscouts

überraschen mit kleinen & großen Innovationen.

Ideenscouts

stöbern immer wieder in den neusten Zeitschriften.

Newcomer

Networker

finden jeden Tag neue Freunde für United Kiosk.

Networker

mögen Verbindungen - zum Beispiel von Print & epaper.

Kombi-Abos

SEO-Pumuckl

bringen United Kiosk bei Google ganz nach oben.

SEO-Pumuckl

wissen immer, welche Themen gerade aktuell sind.

Schlagzeilen

Studis

lernen gerade unseren Kiosk kennen und lieben.

Studis

haben meist wenig Geld aber viel Wissensdurst.

Studentenabos

Support-Engel

finden auf jede Frage die richtige Antwort.

Support-Engel

wissen, was sich die Leser wünschen.

Geschenkabos

Test-Birdys

überprüfen ob Neues perfekt funktioniert.

Test-Birdys

probieren viele verschiedene Zeitschriften aus.

Einzelseiten & Artikel

Qualitätsretter

wollen immer noch ein bisschen besser werden.

Qualitätsretter

lässt sich regelmäßig über Neues informieren.

Newsletter

Zahlen-Versteher

gehen gut mit Statistiken & Geld um.

Zahlen-Versteher

halten immer die besten Preise parat.

Angebote

Wie wir miteinander arbeiten


United Kiosk ist ein verbundenes, lebendiges und vom Markt gesteuertes Netzwerk. Jeder Mitarbeiter aus unserem Team bewegt sich in darin als Akteur und übernimmt dabei meist zusammen mit anderen die Verantwortung für einen oder mehrere Aufgabenbereiche, die Zellen. Wir nennen diese Organisation dezentralisierte Netzwerkstruktur.

Im äußeren Kreis kommunizieren unsere Teams als periphere Netzwerkzellen direkt mit Lesern, Partnern und Verlagen und spüren so auf, auf welche Wünsche und Ideen wir mit neuen Funktionen und Angeboten antworten müssen. Hierzu gehören zu Beispiel die Basiszellen Support (Content & Customer Care), IT/ New Business oder der Vertrieb. Steht ein neues Projekt an, bilden wir eine Task Force, die aus Mitarbeitern aus unterschiedlichen Basiszellen besteht und vereinen so unsere unterschiedlichen Talente, Erfahrungshintergründe und Rollen. Eine weitere Basiszelle, die Finanzen, sitzt im inneren Kreis. Gemeinsam mit der IT, die ebenfalls viel intern arbeitet, und anderen zentralen Netzwerkzellen übernimmt sie wichtige Management- und Unterstützungsprozesse für die äußeren, peripheren Zellen.

Durch regelmäßige Meetings stellen wir sicher, dass die Teams in Übereinstimmung bleiben und die Arbeit gemeinsam erledigen können. Unser Netzwerk spannt sich jeweils neu durch die internen Verbindungen zwischen den Netzwerkzellen (Saiten) und den Kontakten zwischen peripheren Netzwerkzellen zu Lesern, Partnern und Verlagen (Marktzug).