weihnachtsfeier-united-kiosk

United Kiosk feiert Weihnachten

Mrs Kiosk Blog Leave a Comment

Dieses Jahr war unsere Weihnachtsfeier eine echte Herausforderung: Letzte Woche besuchten wir, das Team von United Kiosk, gemeinsam mit ein paar engen Partnern, wie Toby und Paul von Marke Mensch Natur und unserem Steuerberater Herrn Merkle, und unseren Lieben die „Adventurebox Karlsruhe“. In vier Teams retteten wir die Welt, entdeckten das 5. Element, stahlen einen riesigen Diamanten und reisten in die Zukunft. Aber lesen Sie selbst:

Feuer, Wasser, Luft, Erde – und das 5. Element?

weihnachtsfeier adventurebox fuenftes element teamRätsel, Abenteuer, Spannung und Spaß haben wir mit der Mission ,,Das 5. Element“ verbunden und ließen uns ,,Indiana Jones“ nennen. Neugierig, aber auch ein wenig aufgeregt sind wir auf unsere Forschungsreise gegangen. Wir durften in fünf verschiedenen Tempeln, herausfordernde und abwechslungsreiche Rätsel lösen. Die Räume befanden sich in unterschiedlichen Ebenen, sodass wir das Indiana-Jones-Feeling für unsere große Rolle bekamen.

Der logische Aufbau der Aufgaben war faszinierend und zeigte uns, dass dieses wirklich ein Team-Spiel ist. Und tatsächlich war auch eine gewisse Geschicklichkeit erforderlich, die wir natürlich hatten 🙂 Zum Schluss gelang es uns, auch das letzte Rätsel zu lösen. Trotz dessen bleibt das 5. Element immer noch ein Geheimnis! Aber eins können wir verraten: Die Freude ist größer als das 5. Element!

Ich muss erst noch kurz die Welt retten…

weihnachtsfeier adventurebox welt retten teamWir haben sofort an den Hit von Tim Benzko gedacht, als Andrea uns gefragt hat, bei welcher Mission wir in der Adventurebox Karlsruhe dabei sein möchten. Gesagt getan und schon standen wir in der Schleuse zu Raum 1, um als Weltretter loszulegen: Dort war es stockdunkel und die Alarmsirene tat ihr Übriges, um unser James-Bond-Feeling zu steigern.

Von Aufgabe zu Aufgabe wurde es kniffliger und zuletzt konnten wir gemeinsam in 58 Minuten den drohenden Chemieunfall abwehren. „Mission erfüllt!“ Unser Team hat die Aufgabe auf Augenhöhe gelöst und wir beweihräuchern uns gegenseitig. Damit war unser Auftakt zur Weihnachtsfeier perfekt gewählt: Das WIR gewinnt …

Panzerknacker in geheimer Mission

weihnachtsfeier adventurebox panzerknacker teamVerdammt, der Wachmann! – Ein paar Mal lösten wir den Alarm im Versteck des Kunstdiebs aus. Dieser hatte (unter anderem) einen riesigen Diamanten gestohlen, den wir zurückerobern mussten. Gar nicht so einfach: Unsere Aufgaben waren akrobatische Übungen, Denksport-Rätsel und zu Beginn mussten wir uns sogar mit einem Wachhund anlegen – den haben wir aber dank regelmäßigem Training mit Bürohündin Bluna ganz leicht ausgeschaltet.

Sehr hilfreich war unser Supervisor bei der Mission – per Funk hielt er uns mit kleinen Tipps auf der rechten Spur. Wir danken ihm an dieser Stelle nochmal für seine geduldige Anleitungen und die nette Art, mit der wir von ihm und allen anderen Mitarbeitern in der Adventurebox Karlsruhe empfangen und betreut wurden.

Zeitreise in der Adventurebox

weihnachtsfeier adventurebox zeitreise teamBis ich gemeinsam mit Thomas, Alex, Sonja, Axel, Alex und Sandra die Mission bekommen habe eine Zeitmaschine zu reparieren und die Zukunft der Menschheit vor dem Untergang zu bewahren kannte ich die Adventurebox noch gar nicht. Ich hatte keine Ahnung, was da auf uns zukommen würde.

Nach einer kurzen Einweisung, sind wir in unsere Box gegangen. Nun hatten wir eine Stunde Zeit um im Team ein Rätsel nach dem anderen zu lösen. Zum Teil waren diese sehr kniffelig, aber zu guter Letzt konnten wir alle Knobelaufgaben lösen und die Zeitmaschine wieder in Gang setzen – alleine hätte ich das allerdings niemals geschafft.

Für mich war es ein tolles Erlebnis und ich kann jedem empfehlen, das auch mal auszuprobieren. Gerade in Sachen Teambildung lohnt sich diese Erfahrung. Wie ich hinterher erfahren habe, gibt es Adventureboxen übrigens auch schon in vielen anderen deutschen Städten.

 

Danach feierten wir unsere erfolgreich beendeten Missionen in großer Runde und mit leckerem Flammkuchen bei der Dicken Berta (können wir allen aus Karlsruhe & Umgebung übrigens wärmstens empfehlen!).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.