Gedruckt
Digital

Zeitschrift CHIP Foto-Video - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 7/2019 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
Titelbild von CHIP Foto-Video - epaper. In der Ausgabe 7/2019 geht es um die Themen: REISEFOTOGRAFIE: Weg vom Postkartenmotiv; KAMERAS: Panasonic Lumix G91 (ca. 1.000 Euro): Zurück zu den MFT-Wurzeln; KAMERAS: Canon EOS 250D (ca. 540 Euro): Mit alten Tugenden zu neuen UHD-Ufern. Lesen Sie gerne Audiomagazine, Filmmagazine und Fotozeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen CHIP Foto-Video - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von CHIP Foto-Video - epaper. In der Ausgabe 7/2019 geht es um die Themen: REISEFOTOGRAFIE: Weg vom Postkartenmotiv; KAMERAS: Panasonic Lumix G91 (ca. 1.000 Euro): Zurück zu den MFT-Wurzeln; KAMERAS: Canon EOS 250D (ca. 540 Euro): Mit alten Tugenden zu neuen UHD-Ufern. Lesen Sie gerne Audiomagazine, Filmmagazine und Fotozeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen CHIP Foto-Video - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Beliebteste Artikel dieser Ausgabe
epaper-Einzelheft
Ausgabe 7/2019 vom 05.06.2019
2,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
CHIP Foto-Video - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
CHIP Foto-Video 

Lesen Sie das Editorial von CHIP Foto-Video - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift CHIP Foto-Video - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Moritz Wanke, Chefredakteur von CHIP FOTO-VIDEO, möchte Foto und Erholung miteinander verknüpfen
In wenigen Wochen geht’s wieder los: Die ersten Sommerferien beginnen und damit auch Deutschlands wichtigste Reisezeit. Auch mich verschlägt es – wenngleich erst im August – zwei Wochen ins Ausland. Freilich grüble ich schon eine Zeit lang darüber, wo ich was fotografieren möchte. Und natürlich mit welcher Ausrüstung. Genau hier beginnt ein leidiges Problem für Fotografen: die Angst, mit der falschen Ausrüstung unterwegs zu sein. Vielleicht treiben Sie sich, wie ich, in dem ein oder anderen Fotoforum herum. Nicht selten taucht dabei die Frage auf: „Ich reise nach XY, welche Ausrüstung soll ich mitnehmen?“ Die meisten Antworten starten mit einer Gegenfrage, was derjenige überhaupt fotografieren möchte: Willst du vorrangig Landschaften und Architektur fotografieren, nimm ein Weitwinkelzoom; für Street- und Alltagsfotos ein Standard-Zoom und eine Normalbrennweite; und falls auch Tiere vorkommen, am besten noch ein Telezoom. Doof nur, dass meistens alles zusammenkommt. Um mich demnach für meinen Urlaub perfekt vorzubereiten, bräuchte ich neben meinem Gehäuse ein 16–35 mm f/2,8, ein 24–70 mm f/2,8 plus ein 50 mm f/1,4 sowie ein 70–200 mm f/2,8. Und für trendige Luftaufnahmen packe ich am besten noch eine Drohne ins Gepäck. Während mein Orthopäde wohl angesichts der kiloschweren Ausrüstung nur noch mit dem Kopf schüttelt, sehe ich bereits in die weinenden Augen meiner Kinder. Schließlich bleibt kein Geld mehr für Ausflüge und Freizeitparks, da Papa seine Fotoausrüstung aufstocken muss – sonst lohnt der Urlaub ja nicht! Also gibt’s hier noch einen Schokoriegel als Trost, in zwei Wochen haben die das doch eh wieder vergessen. Fotos hingegen bleiben. Win-win! Ich geb’s ja zu, das ist nun etwas überspitzt. Aber ähnliche Empfehlungen lese ich nur zu häufig. Wie wäre es denn, wenn der Urlaub genau das wird, wofür er gedacht ist: Erholung. Das sollten wir Foto-Aficionados ebenfalls wahrnehmen. Darunter fällt auch, entspannt mit leichtem Gepäck und ohne Objektivwechselstress durchs Land zu reisen. Ich nehme daher diesmal nur eine Kompaktkamera mit 1-Zoll-Sensor und 3-fach-Zoom mit. Sicher bin ich dann weniger flexibel und die Bildqualität liegt nicht auf bestmöglichem Niveau. Aber ganz ehrlich, fehlt mir das bei meinen Urlaubsfotos überhaupt? Ich denke nicht. Wenn Sie sich nur für eine Kompaktkamera beziehungsweise ein Gehäuse mit nur einem Objektiv entscheiden müssten – was wäre Ihre Wahl? Schreiben Sie mir Ihre Urlaubsempfehlung per E-Mail, ich bin gespannt! Viel Spaß beim Lesen & Fotografieren mwanke@chip.de Fotografen dieser Ausgabe Holger Nimtz
hatte seine ersten fotografischen Erlebnisse mit zwei Rollfilmkameras, die er auf dem Dachboden fand. Im Interview erzählt er, wie er zu seinem minimalistischen Stil kam Andrea David
hat mehr als 1.000 Original-Drehorte besucht und fotografiert. Die Macherin von Filmtourismus.de erzählt auf Seite 80 von ihrer Leidenschaft, die zum Beruf wurde. Michael Förtsch
ist freier Journalist und arbeitet für verschiedenste deutsche wie auch internationale Magazine und Medien. In der Titelgeschichte beschreibt er, wie man in Kirchen fotografiert.
TITEL: MASSIMILIANO AGATI/GETTY IMAGES; FOTO: SEBASTIAN BARSCH

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift CHIP Foto-Video - epaper die aktuelle Ausgabe 7/2019 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von CHIP Foto-Video - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 7/2019 vom 05.06.2019
Erscheint monatlich , 12 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Audiomagazine, Filmmagazine und Fotozeitschriften
TrustedShops Bewertung
-/5.0 
noch keine Produktbewertungen für CHIP Foto-Video - epaper
Kennen Sie schon diese Kategorien?
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.
×