Zeitschrift Klang & Ton - epaper

Testet Selbstbaulautsprecherboxen, Selbstbau-Verstärker, etc.

 - mehr 
(1)
Leseprobe  
Gedruckt
Digital
epaper-Abo
6 Ausgaben pro Jahr
19,99 EUR*
epaper-Abo 19,99 EUR*
  • 12 Monate Klang & Ton als digitale Zeitschrift lesen (6 Ausgaben)
  • Direkt nach Erscheinen verfügbar
  • Ihr eAbo von Klang & Ton jederzeit online verwalten
  • Automatische Verlängerung
  • Bestellen Sie das epaper-Abo auch für eine abweichende E-Mail, z.B. als Geschenk
  • Kündigungsfrist: 2 Tage vor Ende des Bezugszeitraumes
  • viele weitere Vorteile entdecken
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2018 vom 01.06.2018
3,99 EUR*
epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 4/2018 sofort nach der Bestellung lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Vorbestellung epaper-Einzelheft
Ausgabe 5/2018 ab 03.08.2018
3,99 EUR*
Vorbestellung epaper-Einzelheft 3,99 EUR*
  • Ausgabe 5/2018 vorbestellen und am 03.08.2018 lesen
  • viele weitere Vorteile entdecken
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Klang & Ton - epaper 

Ihre Vorteile bei der epaper-Bestellung

  • Mit dem Probeabo Klang & Ton 30 Tage gratis testen
  • Mit dem Jahresabo 16% sparen im Vergleich zum Einzelheftkauf bei United Kiosk
  • 5,21 EUR billiger als das Jahresabo der gedruckten Ausgabe
  • Sofort loslesen oder Startdatum des Abos selbst bestimmen
  • Gratis Geschenkurkunde zum Ausdrucken mit persönlichem Gruß
  • Sicher und einfach bezahlen

    VISAMasterCardPayPalSEPA

  • Kostenloser Trusted Shops Käuferschutz für noch mehr Sicherheit
  • epaper auf 5 Geräten gleichzeitig lesen: im Web & per App
Klang & Ton - epaper (PDF) für iPhone & iPadKlang & Ton - epaper im Google Play StoreKlang & Ton - epaper im Amazon Shop für Android Appsepaper lesen und United Kiosk Konto verwalten in der Bibliothek

Lesen Sie das Editorial von Klang & Ton - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Klang & Ton - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Überblick

Der Transporter ist entladen, die Tür ins Schloss gefallen, eine lange Nacht musste reichen, um den verpassten Schlaf der letzten Woche nachzuholen: Die High End 2018 ist vorbei. Für mich persönlich waren das sieben Tage intensiven Erlebens des Themas HiFi in all seinen Facetten mit einigen erfreulichen Ansätzen und ziemlich vielen, über die mich aufzuregen ich ein bisschen müde geworden bin. Will sagen: Die Zeit des Mega-Dollar-Protz-HiFi ist noch nicht vorbei, ganz im Gegenteil. Noch größer, schwerer, teurer und sinnbefreiter ist immer noch das Gebot der Stunde. In Anbetracht des Umstandes, dass die High End, obschon in diesem unserem Lande beheimatet, schon lange keine Veranstaltung für den einheimischen Markt mehr ist, ist das vielleicht auch in Ordnung so. Wenn drei geneigte Interessenten aus – sagen wir mal: Kuala Lumpur – pro Jahr willens sind, sich zweieinhalb Meter hohe und metertiefe Trümmer mit (mindestens) Achtzehnzöllern in D‘Appolito-Anordnung in den Palast zu stellen, dann muss man so was vielleicht einfach bauen und das GeGeschäft nicht einer der anderen Wahnwitz- Buden überlassen. Irgendwie kann ich‘s sogar verstehen.

Was mir sehr gefallen hat, war eine zwar auch nicht ganz billige, aber sehr „leckere“ Zweiwegebox vom niederbayerischen Hersteller Kaiser Acoustics: Da gibt’s jetzt nämlich eine Zweiwegekonstruktion mit dem hervorragenden Viawave-Bändchen, das der Hersteller in der KLANG+TON 1/2018 entdeckt und des Einsatzes im neuen Projekt für würdig befunden hat. Wir kannten den Tweeter ja bislang nur von seiner messtechnischen Seite und hatten unsere erste akustische Begegnung damit erst jetzt in München: defi nitiv atemberaubend.

Ein Projekt damit ist, zwei fl eißigen Lesern sei Dank, bereits auf der Zielgerade und wird in Kürze in diesem Heft zu bewundern sein. In Sachen Lautsprechertechnik gab es in München noch ein paar Highlights zu bewundern: Der seit ein paar Jahren fest etablierte Newcomer- Bereich erweist sich immer wieder als Präsentationsfl äche für gute Ideen, so auch in diesem Jahr: Ein kleines Startup aus England schickt sich an, das AMT-Prinzip auf die nächste Stufe zu heben und dem Prinzip seine Einschränkungen in der vertikalen Abstrahlung zu nehmen. Mindestens genau so interessant: ein neuseeländisches Unternehmen, das eine rechteckige und nur an einer Seite aufgehängte Membran zur Serienreife gebracht hat, was eine erstaunliche Anzahl von Vorteilen mit sich bringt. An beiden Innovationen bleiben wir natürlich dran und halten Sie auf dem Laufenden.

Holger Barske, Chefredakteur
Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Klang & Ton - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2018 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …
Mehr zeigen

Folgen Sie Klang & Ton - epaper


Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Klang & Ton - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach nach Eingabe Ihrer Daten auf den Button „gratis abonnieren“ und erklären Sie damit Ihre Einwilligung.
Falls Sie keine Infos mehr bekommen möchten, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Gerne informieren wir, die United Kiosk AG, Sie kostenlos per E-Mail über neue Ausgaben von Klang & Ton - epaper, aktuelle Aktionen und andere Produkte, wie zum Beispiel angebotene Zeitungen oder Zeitschriften. Dazu erheben wir auch personenbezogene Daten.
Mehr zeigen

Steckbrief von Klang & Ton - epaper

Lieferzeit Abo sofort, mit der aktuellen Ausgabe
Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2018 vom 01.06.2018
Nächste Ausgabe 5/2018 am 03.08.2018
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
Kategorie Audiomagazine, Filmmagazine und Fotozeitschriften

* inkl. Mehrwertsteuer und Servicepauschale für Einrichtung und Versand

Anleitungen & Tests:

Anleitungen & Tests: Hifi, Video, TV, Selbermachen, Basteln & Heimwerken. epaper & eAbo bestellen, im Web & per App für Apple, Android & kindleFire lesen.

Stöbern Sie im Archiv von Klang & Ton - epaper

TrustedShops Bewertung
5.00/5.0 
1 Produktbewertung für Klang & Ton - epaper
Leser und Leserinnen, die Klang & Ton - epaper bestellt haben, bewerten dieses Produkt sicher über Trusted Shops. Sagen Sie uns Ihre Meinung:
Bewerten

sehr gute Selbstbauzeitschrift
Verfasst von Herbert M. | Schwaben | 30.05.2018
TrustedShops Bewertung
TrustedShops Bewertung
Das loben unsere Kunden.
Alles gut
22.06.2018  
gut
21.06.2018  
Immer wieder gerne, vielen Dank
21.06.2018  
Die kostenlosen Zeitschriften sind immer wieder lesenswert.
21.06.2018  
Entdecken Sie
aktuelle
BESTSELLER
NEWCOMER,
frisch für Sie
eingetroffen
Sparen Sie bei
Zeitschriften
mit RABATT
Stöbern Sie
durch ALLE
KATEGORIEN
Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.