Bereits United Kiosk Kunde? Bitte melden Sie sich zum Online-Lesen an.
Gedruckt
Digital

Zeitschrift Alpentourer - epaper

Bestellen Sie jetzt die Archiv-Ausgabe 4/2017 der Zeitschrift als epaper.

 - mehr 
10
Titelbild von Alpentourer - epaper. In der Ausgabe 4/2017 geht es um die Themen: Highlight - Abenteuer Motorrad. Lesen Sie gerne Automagazine und Motorradzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Alpentourer - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
Titelbild von Alpentourer - epaper. In der Ausgabe 4/2017 geht es um die Themen: Highlight - Abenteuer Motorrad. Lesen Sie gerne Automagazine und Motorradzeitschriften? Dann empfehlen wir Ihnen Alpentourer - epaper als digitales Abo (eAbo) und Einzelheft zum sofort Loslesen oder als Geschenkabo zum Vorbestellen.
epaper-Einzelheft
Ausgabe 4/2017 vom 30.06.2017
5,99 EUR*
Stöbern Sie im Archiv vonStöbern Sie im Archiv von
Alpentourer - epaper 
Aktuelle Ausgabe & Abo-Angebote vonAktuelle Ausgabe & Abo-Angebote von
Alpentourer 

Mit Gutscheincode einkaufen

Lesen Sie das Editorial von Alpentourer - epaper

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Alpentourer - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen.

Warum, weiß ich eigentlich nicht, aber als es – mal wieder dringend – Zeit war, dieses Editorial zu schreiben, kam mir unwillkürlich „Blood, Sweat & Tears“ (Blut, Schweiß und Tränen) in den Sinn. Nun ist das für manchen nur der Name einer Jazzrock-Band aus den späten 1960er Jahren. Andere mögen noch wissen, dass diese sich für ihren Bandnamen eines Zitates von Winston Churchill aus dem Kriegsjahr 1940 bediente. Für uns aber ist es die Essenz dessen, was wir – zumindest gefühlt – aufbringen mussten, um diese Ausgabe von ALPENTOURER wider alle Umstände pünktlich fertigzustellen.

Blut haben wir zwar keines vergossen, aber jede Menge Herzblut in einen Themenschwerpunkt gesteckt, der uns – und wie wir wissen den meisten von euch – am Herzen liegt. Gut zwei Drittel unserer Leser fahren ein (oder auch mehrere) Adventure- Motorräder und zunehmend auch Scrambler. Auch wir sind mit Abstand am liebsten darauf unterwegs. Was lag also näher, als eine Lücke zu füllen, die ungleich größere Verlage hinterlassen haben? Ein (hoffentlich) vollständiger Katalog aller aktuellen Motorräder dieses Segments, die es derzeit im deutschsprachigen Raum zu kaufen gibt – Faktencheck und Kurzeinschätzungen inklusive. Dazu der bereits dritte Adventure-Marathon, der größte Test dieser Motorrad-Gattung überhaupt. Schweiß ist allerdings wirklich reichlich geflossen. Bei der für unser kleines Team unglaublichen Logistik, die für unsere Events nötig ist. Und natürlich in der Schlussphase der Heftproduktion, als wir bei Temperaturen um die Mittdreißiger Doppel- und sogar einige Dreifachschicht fuhren, um nur ja fertig zu werden. Um euch nicht zu enttäuschen, wie ihr uns auch nicht enttäuscht habt.

Und damit kommen wir schon zu den Tränen. Zu denen sind wir gerührt angesichts der Unterstützung, die wir von euch erhalten. Wieder einmal sind zehn treue Leser binnen weniger Stunden nach Bekanntgabe unserem Angebot gefolgt, mit uns zusammen den Adventure-Marathon durchzuführen. Eure Meinung zählt bei ALPENTOURER. Das war und ist uns wichtig. Aber dass wir uns immer wieder so auf euch verlassen können, dafür möchten wir an dieser Stelle mal unseren tief empfundenen Dank aussprechen. Der gilt natürlich auch allen anderen an dieser Ausgabe Beteiligten. Wir suchten noch einen Tipp für eine Schotterstrecke und bekamen gleich mehrere von unseren Pässemarathonisten zugesteckt. Wir brauchten noch schnell ein Bild, weil wir im eigenen Archiv nicht fündig wurden, da kamen schon einige Fotos zur Auswahl aus der Leserschaft. Auch dafür vielen Dank. Wir hoffen, dass wir euch mit dieser ganz besonderen Ausgabe von ALPENTOURER etwas zurückgeben können. Denn statt Blood, Sweat & Tears empfinden wir jetzt eher Love, Peace & Understanding.

Stephan Fennel

Mit diesem Editorial leitet der/die Herausgeber/in oder die Chefredaktion der Zeitschrift Alpentourer - epaper die aktuelle Ausgabe 4/2017 ein. Hier erfahren Sie, welche Artikel besonders lesenswert sind oder woher die Anregungen dazu kamen. …

Mehr zeigen

Steckbrief von Alpentourer - epaper

Lieferzeit Einzelheft sofort
Ausgabe 4/2017 vom 30.06.2017
Erscheint 2-monatlich , 6 Ausgaben pro Jahr
Sprache Deutsch
Zugriff nach der Registrierung online in der Bibliothek lesen & als PDF downloaden
TrustedShops Bewertung
4.60/5.0 
10 Produktbewertungen für Alpentourer - epaper

Ich habe es für die Übersicht der Tourenbikes gekauft und wurde nicht enttäuscht. Schöne, knappe Zusammenfassung.
Verfasst von Andreas B. | Neu-Ulm | 09.04.2018

zu wenig Detailinformationen bei den Tourenberichten.
Verfasst von werner E. | Oberndorf | 07.03.2018

sehr gutes Heft mit tollen Tipps
Verfasst von Peter S. | Pförring | 07.03.2018

Guter Mix aus Fahrberichten, Neuigkeiten, Buchempfehlungen. Ein paar Seiten weniger Werbung wären perfekt, kostet immerhin fast fünf Euro. Mal die kommenden Ausgaben abwarten.
01.03.2017

Ideal zur Urlaubsvorbereitung
Verfasst von Wolfgang F. | Suhl | 05.10.2016

Interessanter Inhalt und 2€ günstiger als über die Verlags-App, in der das e-paper teurer als das Druckwerk ist.
Verfasst von Mathias S. | Hamburg | 30.09.2016

alles gut---------------------
30.08.2016

alles ok passt wie immer.
Verfasst von Willy K. | Stuttgart | 23.05.2016

Praktisch zum archivieren der Hefte
22.03.2016

Übersichtlich, gut zu lesen Schade das man nicht übers Inhaltsverzeichnis zu den einzelnen Artikeln springen kann, bei technischen Artikeln als pdf funktioniert das problemlos.
Verfasst von Reiner B. | Missen-Wilhams | 11.03.2016